Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

F. Scott Fitzgerald

Der seltsame Fall des Benjamin Button

(1)
eBook epub
1,99 [D] inkl. MwSt.
1,99 [A] | CHF 2,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Benjamin Button ist kein Kind wie alle anderen: Irgendwann begreift seine Familie, dass er rückwärts altert. – Fitzgeralds Erzählung aus dem Jahr 1922 wurde berühmt durch die Kinofassung. 'Der seltsame Fall des Benjamin Button' erzählt auf so skurrile wie anrührende Weise von der Vergänglichkeit des Lebens.


Übersetzt von Kim Landgraf
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-7306-9134-2
Erschienen am  07. February 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Der seltsame Fall des Benjamin Button

Von: _Books.are.home_

19.05.2021

Wie wäre euer Leben, wenn ihr rückwärts leben würdet? Wenn ihr sehr weise aber alt seid als ihr auf die Welt kommt und nach und nach jünger werdet, gleichzeitig auch leichtsinnig. Wenn euch niemand euer richtiges Alter glaubt und euch für verrückt erklärt? Genau dies ist das Leben von Benjamin Button. Der als ein alter Mann auf die Welt kommt und als ein Baby stirbt. Weder die Ärzte, noch die Eltern wissen nicht, was sie von ihm halten sollen, als er, als ein alter Mann, der reden kann, auf die Welt kommt. Er verlässt seine Frau, weil sie altert, während er immer jünger wird. Man hält später seinen Sohn für seinen Vater und er kommt dann ins Kindergarten und später in die Wiege, wo er nichts mehr wahrnimmt. War ein spoiler von meiner Seite, allerdings denke ich, dass viele schon den Film (mit Brad Pitt) kennen. Das Buch wollte ich auch unbedingt besitzen. Es ist sehr kurz und knapp gehalten, fast wie ein Trailer zum Film. Man kann es innerhalb einer Stunde lesen (70 Seiten, ziemlich groß geschrieben).

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

F. Scott Fitzgerald

Francis Scott Fitzgerald (1896-1940), geboren in St. Paul, Minnesota, ging nach seinem Studium in Princeton als Reporter nach New York. Sein erster Roman "This Side of Paradise", erschienen 1920, brachte ihm schnellen Ruhm und plötzlichen Reichtum. Zwei Jahre später erschien seine Kurzgeschichtensammlung "Tales of the Jazz Age", mit der er den ausgelassenen 1920er Jahren ihren Namen gab. Eine ganze Generation erkannte sich in seinen Figuren wieder. Fitzgerald war jedoch nicht nur der Chronist, sondern auch selbst die Hauptfigur der endlosen, verschwenderischen Parties des Jazz-Zeitalters. Gemeinsam mit seiner Frau Zelda inszenierte er sich als charmanter, mondäner Weltenbummler und extravaganter Lebemann; die Ausschweifungen des Paares füllten die New Yorker Klatschblätter.

Dieses Leben forderte jedoch seinen Tribut: Zelda erlitt 1930 einen Nervenzusammenbruch und wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen; Scott verfiel zusehends seiner Alkoholsucht. Seine Veröffentlichungen in den 1930er Jahren konnten an die großen Erfolge nicht mehr anknüpfen. Die letzten drei Jahre seines Lebens verbrachte er als Drehbuchautor in Hollywood. Finanziell und gesundheitlich ruiniert, starb Fitzgerald im Alter von nur 44 Jahren an Herzversagen.

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books des Autors