Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Salman Rushdie

Mitternachtskinder

Roman
„Längst haben die ‚Mitternachtskinder‘ Klassikerstatus erlangt.“ (FAZ)

Taschenbuch
14,00 [D] inkl. MwSt.
14,40 [A] | CHF 19,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

"Dieses Buch ist einzigartig, und sein Autor gehört in eine Reihe mit den Großen der Weltliteratur." New York Times

Als Saleem Sinai am 15. August 1947 um Mitternacht zur Welt kommt, wird er mit Fanfaren und Feuerwerken begrüßt – denn genau in diesem Moment erlangt Indien seine Unabhängigkeit. Von da an ist Saleems Leben untrennbar mit dem Schicksal dieses außergewöhnlichen Subkontinents verbunden. Doch obwohl er nur eines von eintausend Mitternachtskindern ist, hat er eine ganz besondere Fähigkeit. Seine telepathische Gabe ermöglicht es ihm, in die faszinierende Geschichte seiner Familie einzutauchen – eine Geschichte, die sich vor dem Hintergrund eines von Umwälzungen gebeutelten Jahrhunderts abspielt.

»Längst haben die »Mitternachtskinder« Klassikerstatus erlangt.«

FAZ

Aus dem Englischen von Karin Graf
Originaltitel: Midnight's Children
Originalverlag: Jonathan Cape
Taschenbuch, Broschur, 736 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10380-6
Erschienen am  10. April 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Bombay (Mumbai), Indien

Ähnliche Titel wie "Mitternachtskinder"

Das Vermächtnis der Göttinnen
(6)

Kateřina Tučková

Das Vermächtnis der Göttinnen

Das Hotel New Hampshire

John Irving

Das Hotel New Hampshire

Das Erbe von Temple Hill
(3)

Judith Kinghorn

Das Erbe von Temple Hill

Schilf im Wind
(5)

Grazia Deledda

Schilf im Wind

Erinnerung des Herzens
(4)

Nora Roberts

Erinnerung des Herzens

Der Himmel ist kein Ort

Dieter Wellershoff

Der Himmel ist kein Ort

Der verborgene Garten
(4)

Kate Morton

Der verborgene Garten

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah
(1)

Haruki Murakami

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah

Gestohlene Träume
(5)

Nora Roberts

Gestohlene Träume

Das dunkle Land
(7)

Elizabeth Kostova

Das dunkle Land

Eine perfekte Familie

Liane Moriarty

Eine perfekte Familie

Das Familientreffen
(1)

Anne Enright

Das Familientreffen

Die Glasperlenmädchen

Lisa Wingate

Die Glasperlenmädchen

Das Haus Morell - Glanz und Sünde

Penny Vincenzi

Das Haus Morell - Glanz und Sünde

Das Spiel der Götter (8)
(4)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (8)

Niemals ohne sie
(3)

Jocelyne Saucier

Niemals ohne sie

Buch des Flüsterns
(1)

Varujan Vosganian

Buch des Flüsterns

Der Shelly Bay Ladies Schwimmclub

Sophie Green

Der Shelly Bay Ladies Schwimmclub

Das Spiel der Götter (13)
(1)

Steven Erikson

Das Spiel der Götter (13)

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Salman Rushdie, 1947 in Bombay geboren, ging mit vierzehn Jahren nach England und studierte später in Cambridge Geschichte. Mit seinem Roman »Mitternachtskinder«, für den er den Booker Prize erhielt, wurde er weltberühmt. 1996 wurde ihm der Aristeion-Literaturpreis der EU für sein Gesamtwerk zuerkannt. 2007 schlug ihn die Queen zum Ritter. 2022 ernannte ihn das deutsche PEN-Zentrum zum Ehrenmitglied. Sein neuer Roman »Victory City« erscheint im April 2023.

Zum Autor

Pressestimmen

»Einzigartig … einer der bedeutendsten Romane in der englischsprachigen Welt dieser Generation.«

The New York Review of Books

»Indiens literarische Landkarte wird gerade neu gezeichnet … Mitternachtskinder klingt wie ein Kontinent, der seine Stimme findet.«

The New York Times

Weitere Bücher des Autors