Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Stefan Zweig

Stefan Zweig, Gesammelte Werke

Gebunden in feinem Leinen mit goldener Schmuckprägung. Enthält u.a. Schachnovelle, Sternstunden der Menschheit

Hardcover
9,95 [D] inkl. MwSt.
9,95 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Im Werk von Stefan Zweig sind Zeiten aufgehoben, die für immer vergangen sind, doch in seiner wunderbaren Literatur fortleben. Diese reiche Auswahl aus dem umfassenden Gesamtwerk des österreichischen Schriftstellers versammelt viele seiner bekanntesten und wichtigsten Erzähltexte, unter ihnen die 'Schachnovelle', den Novellenzyklus 'Verwirrung der Gefühle' und zahlreiche seiner meisterlichen Geschichten wie 'Der Amokläufer', 'Die Frau und die Landschaft' und 'Episode am Genfer See'.


Hardcover, Leinen, 832 Seiten, 15,0 x 21,3 cm
ISBN: 978-3-7306-0110-5
Erschienen am  07. April 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Stefan Zweig, Gesammelte Werke"

Washington Square

Henry James

Washington Square

Die Steinflut

Franz Hohler

Die Steinflut

Kopfkissenbuch
(4)

Sei Shonagon

Kopfkissenbuch

Fräulein Else

Arthur Schnitzler

Fräulein Else

Die Erzählungen der Chassidim

Martin Buber

Die Erzählungen der Chassidim

Leidenschaft
(1)

Irène Némirovsky

Leidenschaft

Schiffsmeldungen
(1)

Annie Proulx

Schiffsmeldungen

Andersens Märchen
(3)

Hans Christian Andersen

Andersens Märchen

Eine Stunde hinter Mitternacht

Hermann Hesse

Eine Stunde hinter Mitternacht

Jack Engles Leben und Abenteuer
(2)

Walt Whitman

Jack Engles Leben und Abenteuer

Liebesarten

Ulla Hahn

Liebesarten

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah
(1)

Haruki Murakami

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah

Bei den drei Eichen

Edgar Wallace

Bei den drei Eichen

Gestern war auch schon ein Tag
(3)

Finn-Ole Heinrich

Gestern war auch schon ein Tag

Der Panama-Hut
(2)

Irvin D. Yalom

Der Panama-Hut

Sämtliche Werke
(2)

Wilhelm Busch, Rolf Hochhuth

Sämtliche Werke

Ich kehre zurück nach Afrika
(1)

Stefanie Gercke

Ich kehre zurück nach Afrika

Das siamesische Klavier

Christiane Neudecker

Das siamesische Klavier

und in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus
(6)

Doris Anselm

und in dem Moment holt meine Liebe zum Gegenschlag aus

Power
(3)

Verena Güntner

Power

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Stefan Zweig

Stefan Zweig (1881–1942) wuchs als Sohn einer jüdischen Kaufmannsfamilie in Wien auf. Er schrieb Gedichte, Novellen, Dramen und Essays, die 1933 der Bücherverbrennung der Nationalsozialisten zum Opfer fielen. Seit 1938 auf der Flucht, lebte der engagierte Pazifist und Humanist zuletzt in Brasilien, wo er zusammen mit seiner Ehefrau Selbstmord beging.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors