Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Arthur Schopenhauer

Arthur Schopenhauer, Gesammelte Werke

Gebunden in feinem Leinen mit goldener Schmuckprägung

Hardcover
9,95 [D] inkl. MwSt.
9,95 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die »Aphorismen zur Lebensweisheit« sind Schopenhauers geheimes Hauptwerk. Schon im 19. Jahrhundert waren sie ein treuer Begleiter der gebildeten Leserschaft, heute lesen wir es als Essenz seiner Philosophie. Opus Magnum jedoch ist »Die Welt als Wille und Vorstellung« (Band 1): Wer die Welt in Begriffe fasst, bleibt hinter dem Eigentlichen zurück, nur der Blick auf den Leib bringt die essenzielle menschliche Triebkraft zutage, den Willen. Dem Nachlass des großen Denkers entstammt sein streitbares Plädoyer »Die Kunst, recht zu behalten«, eine brillante Einführung in die Tricks und Kniffe des erfolgreichen Argumentierens.

Inhalt

- Aphorismen zur Lebensweisheit
- Die Welt als Wille und Vorstellung (Erster Band)
- Die Kunst, recht zu behalten


Hardcover, Leinen, 928 Seiten, 15,0 x 21,3 cm
IRIS®-Leinen mit goldener Schmuckprägung
ISBN: 978-3-7306-0922-4
Erschienen am  28. September 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Arthur Schopenhauer, Gesammelte Werke"

Leidenschaft
(1)

Irène Némirovsky

Leidenschaft

Giovannis Zimmer
(1)

James Baldwin

Giovannis Zimmer

Der Tag der Heuschrecke

Nathanael West

Der Tag der Heuschrecke

André Gide

Gesammelte Werke IX. Erzählende Werke - 3. Band

Kopfkissenbuch
(4)

Sei Shonagon

Kopfkissenbuch

Washington Square

Henry James

Washington Square

André Gide, Peter Schnyder

Gesammelte Werke X. Erzählende Werke - 4. Band

Nachtasyl

Maxim Gorki

Nachtasyl

Old Surehand

Karl May

Old Surehand

Die Biene Maja und ihre Abenteuer
(6)

Waldemar Bonsels

Die Biene Maja und ihre Abenteuer

Fräulein Else

Arthur Schnitzler

Fräulein Else

Terror
(8)

Ferdinand von Schirach

Terror

Über den Feldern
(1)

Horst Lauinger

Über den Feldern

Sämtliche Werke
(2)

Wilhelm Busch, Rolf Hochhuth

Sämtliche Werke

Tschechow - Berichte aus den Tiefen der Russischen Literatur

Wladimir Kaminer

Tschechow - Berichte aus den Tiefen der Russischen Literatur

Dom Casmurro
(1)

Joaquim Maria Machado de Assis

Dom Casmurro

Im Schatten der Götter

Sidney Sheldon

Im Schatten der Götter

Stille Nacht
(1)

Manesse Verlag

Stille Nacht

Jack Engles Leben und Abenteuer
(2)

Walt Whitman

Jack Engles Leben und Abenteuer

Fahrenheit 451
(8)

Ray Bradbury

Fahrenheit 451

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Arthur Schopenhauer

Der Philosoph Arthur Schopenhauer, geboren 1788 in Danzig, vereint in seiner Lehre ethische, metaphysische und ästhetische Aspekte. Er bezieht sich unter anderem auf Kant und Platon und gilt als Verfechter eines irrationalen Prinzips, auf dem die Welt basiert. Er starb 1860 in Frankfurt.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors