Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jack London

Jack London, Gesammelte Werke

Gebunden in feinem Leinen mit goldener Schmuckprägung. Enthält u.a. Ruf der Wildnis, Der Seewolf, Wolfsblut

Hardcover
12,95 [D] inkl. MwSt.
12,95 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Jack Londons Romane und Erzählungen entführen in die Grenzbereiche menschlicher Existenz und an die Ränder der Zivilisation. In ungeschönter Sprache erzählt er von mitreißenden Abenteuern und von dramatischen Kämpfen ums Überleben. Die Anaconda-Reihe 'Gesammelte Werke' umfasst mittlerweile über 20 Bände. Jeder Band beinhaltet eine große Auswahl des jeweiligen Autors und bietet einen Überblick über das Werk. Der Hardcover-Einband ist ausgestattet in Iris-Leinen.


Hardcover, Leinen, 960 Seiten, 15,0 x 21,3 cm
ISBN: 978-3-7306-0531-8
Erschienen am  07. September 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Jack London, Gesammelte Werke"

Der Tag der Heuschrecke

Nathanael West

Der Tag der Heuschrecke

Interview mit einem Vampir

Anne Rice

Interview mit einem Vampir

Washington Square

Henry James

Washington Square

Das Portland-Projekt
(1)

Clive Cussler, Boyd Morrison

Das Portland-Projekt

Umweg nach Hause
(6)

Jonathan Evison

Umweg nach Hause

Im Rausch der Freiheit

Edward Rutherfurd

Im Rausch der Freiheit

Kaltgestellt

Royce Scott Buckingham

Kaltgestellt

Teufelstor

Clive Cussler, Graham Brown

Teufelstor

In den Straßen von Los Angeles

Ry Cooder

In den Straßen von Los Angeles

Untamed

S.C. Stephens

Untamed

Im ersten Augenblick
(3)

Grégoire Delacourt

Im ersten Augenblick

Die Chocolatière

Jan Moran

Die Chocolatière

Zurück zu dir
(3)

Marc Levy

Zurück zu dir

Ein Jahr voller Wunder

Karen Thompson Walker

Ein Jahr voller Wunder

Die vergessene Frau
(1)

Tara Hyland

Die vergessene Frau

Wovon wir träumten
(2)

Julie Otsuka

Wovon wir träumten

Kill 'em all

John Niven

Kill 'em all

Ein diebisches Vergnügen
(1)

Peter Mayle

Ein diebisches Vergnügen

Die Abenteuerin

Edgar Wallace

Die Abenteuerin

Freitags in der Faulen Kobra
(1)

Stefan Nink

Freitags in der Faulen Kobra

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Jack London

Jack London wird am 12. Januar 1876 in San Francisco geboren und wächst in ärmlichen Verhältnissen auf. Er schlägt sich als Fabrikarbeiter, Austernpirat, Landstreicher und Seemann durch, holt das Abitur nach, beginnt zu studieren, geht dann als Goldsucher nach Alaska, lebt monatelang im Elendsviertel von London, gerät als Korrespondent im russisch-japanischen Krieg in Gefangenschaft und bereist die ganze Welt. Am 22. November 1916 setzt der berühmte Schriftsteller auf seiner Farm in Kalifornien seinem zuletzt von Alkohol, Erfolg und Extravaganz geprägten Leben ein Ende.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors