Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Simone Elkeles

Du oder das ganze Leben

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine absolut heiße Romeo-und-Julia-Geschichte!

Jeden anderen hätte Brittany Ellis, wohlbehütete Beauty Queen und unangefochtene Nr. 1 an der Schule, lieber als Chemiepartner gehabt als Alex Fuentes, den zugegebenermaßen attraktiven Leader einer Gang. Und auch Alex weiß: eine explosivere Mischung als ihn und die reiche »Miss Perfecta« kann es kaum geben. Dennoch wettet er mit seinen Freunden: Binnen 14 Tagen wird es ihm gelingen, die schöne Brittany zu verführen. Womit keiner gerechnet hat: Dass aus dem gefährlichen Spiel alsbald gefährlicher Ernst wird, denn Brittany und Alex verlieben sich mit Haut und Haaren ineinander. Das aber kann die Gang, der Alex angehört, nicht zulassen …

Romantisch, sexy, voll emotionaler Wucht erzählt, garantiert Simone Elkeles absolute Suchtgefahr – wer einmal anfängt, hört nicht mehr auf!

Alle Bände der »Du oder…«-Trilogie:
Du oder das ganze Leben (Band 1)
Du oder der Rest der Welt (Band 2)
Du oder die große Liebe (Band 3)

»Voller Gefühle und absolut mitreißend erzählt.«

Vorarlberger Nachrichten über »Du oder das ganze Leben« (21. June 2022)

Aus dem Englischen von Katrin Weingran
Originaltitel: Perfect Chemistry
Originalverlag: Walker US
Taschenbuch, Broschur, 432 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-570-31472-2
Erschienen am  08. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Du oder ... (Trilogie)

Ähnliche Titel wie "Du oder das ganze Leben"

Don't LOVE me

Lena Kiefer

Don't LOVE me

Nur fast am Boden zerstört

Sophie Gonzales

Nur fast am Boden zerstört

Frankly in Love

David Yoon

Frankly in Love

Jene Nacht ist unser Schatten

Amy Giles

Jene Nacht ist unser Schatten

Mein Leben nebenan

Huntley Fitzpatrick

Mein Leben nebenan

If only
(2)

A. J. Pine

If only

Dein Herz, meinem so nah

Ronni Davis

Dein Herz, meinem so nah

Love Letters to the Dead

Ava Dellaira

Love Letters to the Dead

Constellation - Gegen alle Sterne

Claudia Gray

Constellation - Gegen alle Sterne

Du hast gesagt, wir sind zwei Sterne

Brenda Rufener

Du hast gesagt, wir sind zwei Sterne

Und wenn es kein Morgen gibt

Jennifer L. Armentrout

Und wenn es kein Morgen gibt

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Nicola Yoon

Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Blackout

Dhonielle Clayton, Tiffany D. Jackson, Nic Stone, Angie Thomas, Ashley Woodfolk, Nicola Yoon

Blackout

FLOWER

Elizabeth Craft, Shea Olsen

FLOWER

Sunset Beach - Liebe einen Sommer lang

Kira Licht

Sunset Beach - Liebe einen Sommer lang

Nur um dich lächeln zu sehen

Emery Lord

Nur um dich lächeln zu sehen

Alles, nur kein Surfer Boy

Jenn P. Nguyen

Alles, nur kein Surfer Boy

Was uns bleibt ist jetzt

Meg Wolitzer

Was uns bleibt ist jetzt

This is not a love scene

Cory McCarthy

This is not a love scene

The Kissing Booth

Beth Reekles

The Kissing Booth

Rezensionen

Lesenswerte Young Adult Geschichte, die sich vieler Klischees bedient

Von: Lenasbooklove

29.07.2022

Das Cover des Buches finde ich richtig toll. Dieses marmorierte und der lila Farbton sind ein wunderschöner Anblick. Das war mein erstes Buch der Autorin. Ich mochte den Schreibstil sehr gerne, wodurch ich sehr angenehme Lesestunden hatte. Die Geschichte stellt beide Sichtweisen der Hauptcharaktere aus der ersten Person dar. So kann man Brittany und Alex sehr gut kennenlernen. Beide sind klischeehafte Protagonisten. Ales ist der Bad Boy, der in einer Gang ist. Wohingegen Brittany das beliebteste Mädchen der Schule ist und ein Good Girl. Jedoch ist das nur die Fassade, die sie nach außen präsentieren. Ich mochte beide sehr gerne. Brittany wegen dem Umgang mit ihrer Schwester und Alex, weil er für seine Familie alles tun würde. Kurzzeitig mochte ich Alex nicht so gerne, da er von seiner Exfreundin betrogen wurde und das gar nicht mochte, aber dann Brittany zum Fremdgehen verleiten will. Die Handlung ist zwar ebenfalls von Klischees gespeist, liest sich aber dennoch großartig. Für mich war es kaum überraschend, dennoch wollte ich immer wissen was als nächstes passiert und habe die Lesestunden genossen. Es gibt viele schöne, spannungsgeladene Momente zwischen den Protas, aber auch deren Schlagabtausche sind sehr unterhaltsam. Zum Ende gibt es dann auch einen traurigen Moment, der mich fast zu Tränen gerührt hätte. Ich bin schon gespannt, was die Folgebände bereithalten. Fazit: Ein super Young Adult Buch, welches trotz seiner vielen Klischees für großartige Lesestunden sorgt.

Lesen Sie weiter

Super schöne Young Adult Geschichte, fesselnd geschrieben

Von: between_beautiful_words_

03.07.2022

Die Reihe kam bereits vor ein paar Jahren heraus, damals habe ich diese Bücher geliebt und verschlungen. Als ich dann gesehen habe, dass es eine Neuauflage gibt, war ich hin und weg und wusste, ich muss diese Reihe besitzen und rereaden 🥰 vor allem bei diesen tollen Covern! Und ich wurde nicht enttäuscht! Der Einstieg in die Geschichte fiel mir super leicht, denn der Schreibstil der Autorin ist gigantisch. Es lässt sich flüssig und locker lesen, man fliegt durch die Seiten und merkt es gar nicht mal. Durch den recht bildhaften Schreibstil konnte ich mir das Setting immer gut vorstellen. Direkt zu Beginn wurde ich wieder in die spannende und aufregende Welt der Fuentes geworfen. Das lateinamerikanische Flair spürt man zu jeden Zeitpunkt und ich finde es immer richtig spannend, das mitzubekommen. Gangs, Drogen und mittendrin Alex. Man denkt zu Beginn, dass er der typische Bad Boy ist und er bestimmt keinen guten Einfluss auf Brittany hat. Doch man wird vom Gegenteil überzeugt. Mit seiner Art konnte er sich wieder mein Herz zurückerobern und ich liebe es, dass wir so einiges von seiner Familie mitbekommen. Der Zusammenhalt ist gigantisch. Brittany wiederum scheint nach außen eine typische Reiche zu sein, doch als Leser bekommen wir schnell mit, dass das gar nicht so ist. Ich konnte recht schnell mit ihr sympathisieren und auch bei ihr war das Familienthema äußerst spannend dargelegt. Ich finde es echt toll, wie sie um ihre Schwester kämpft und sich um sie kümmert. Die Handlung an sich ging sehr gut voran, es gab nicht zu viel Drama, sondern genau das, was für fesselnde Momente gesorgt hat. Gegen Ende hin wurde es es nochmal extra spannend. Ich habe richtig mitgefiebert und fand es gut, dass wir diese Szene so miterleben durften. Den Epilog muss ich auch unbedingt erwähnen. Einfach nur schön und sorgt für die richtige Stimmung! Ich muss gestehen, dass mich das Buch früher etwas mehr gefesselt hat, als jetzt. Das liegt wohl einfach am Alter. Dennoch freue ich mich sehr auf Band 2, der bereits auf mich wartet!!🥰🤍

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Simone Elkeles wuchs in der Gegend von Chicago auf, hat dort Psychologie studiert und lebt dort auch heute mit ihrer Familie und ihren zwei Hunden. Ihre »Du oder das ganze Leben«-Trilogie, für die sie zum »Illinois Author of the Year« gewählt wurde, wurde zum weltweiten Bestseller.

Zur Autorin

Katrin Weingran

Katrin Weingran studierte Theaterwissenschaft und Buchwissenschaft in Bochum und München. Nachdem sie zunächst als Kinder- und Jugendbuchlektorin tätig war, machte sie sich 2009 als Literaturübersetzerin mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur selbstständig. Sie lebt mit ihren zwei Kindern in Bornheim bei Bonn.

Zur Übersetzerin

Weitere Bücher der Autorin