Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Karen Matthiensen, Nadine Giesler

Ich bin ich – ein Glück!

Journal mit Ausfüllseiten und DIY-Anleitungen

Mit Illustrationen von Nadine Giesler
Ab 13 Jahren
(3)
Paperback NEU
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ich bin ich – ein Glück!

Wie gehe ich wertschätzend mit mir um? Wobei helfen mir meine Gefühle? Und wofür sind Achtsamkeit und Dankbarkeit eigentlich gut? In dieser Kombination aus Ratgeber, Tagebuch und Arbeitsbuch kommst du immer mehr dem auf die Spur, was dich ausmacht und besonders macht; wie Gedanken, Gefühle und Verhalten zusammenhängen, was der Selbstwerttopf ist und was Affirmationen bewirken können. Dabei entdeckst du, dass du viel selbst in der Hand hast und dass auch viel Alltägliches ein großes Glückpotenzial in sich trägt!

Mit Tagebuchseiten zum Ausfüllen, Info-Seiten inklusive hilfreicher psychologischer Hintergrundinformationen, und kreativen DIY-Anleitungen für kleine Auszeiten im Alltag.


ORIGINALAUSGABE
Mit Illustrationen von Nadine Giesler
Paperback , Flexobroschur, 240 Seiten, 15,5 x 21,0 cm
Mit zweifarbigen Illustrationen
ISBN: 978-3-570-16629-1
Erschienen am  11. April 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Tolles Journal hilft der Wahrnehmung um uns herum

Von: elashins.world

29.04.2022

Ein tolles Büchlein/Journal mit jeder Menge Seiten. Inspirationen, Aufforderungen, Spalten und Bilder zum Ergänzen und Eintragen und viele schöne Sätze von Bekanntheiten sind in diesem Journal gestreut. So kann man täglich oder zwischendurch mal einen Tagebucheintrag machen und sehen was alles Gute auch im Alltag passiert, was wir oft nicht mehr wahrnehmen. Einträge über was wir z.B. dankbar sind finden hier ihren Platz. Es ist schön gestaltet und macht richtig Lust darauf es zu bearbeiten und ist für die persönliche Wahrnehmung total hilfreich. Ich kann es jedem sogar jedem Schreibmuffel empfehlen.

Lesen Sie weiter

Super Journal für positive Erkenntnisse

Von: my.book.addict.world

27.04.2022

Ein tolles Journal, für alle die das Bullet Journaling, Point Paper, Tracker, Listen und solche Dinge kennen ist das eine tolle Bereicherung. Im Prinzip mache ich mir meine Journale immer selbst, dass ist immer aufwändig, macht Spaß, aber leider fehlt manchmal die Zeit. Dieses Journal ist eins für positive Gedanken und eigentlich eine tolle Selbstreflektion der eigenen positiven Eigenschaften, ein Tagebuch mit vorgefertigten Texten und Aufforderungen zum Eintragen, Ergänzen und Vervollständigen, tägliche Dankbarkeiten festzuhalten, diese wahrzunehmen und sich vor Augen zu führen. Es ist total schön gestaltet, das Format ist super gewählt, es passt in jede Tasche ist dennoch nicht klein sondern etwas größer als ein Taschenbuch, mit über 230 Seiten gibt es so vieles was man hier über das ganze Jahr hinweg oder länger festhalten kann. Ich kann es so sehr empfehlen, für sich selbst, zum verschenken und an alle die sich der positiven Dinge des eigenen Lebens nochmal bewusst werden sollten.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Karen Matthiensen (Jahrgang 1968) ist Verhaltenstherapeutin für Kinder und Jugendliche in eigener Praxis seit 2008. Sie arbeitet bereits seit 1990 mit Kindern und Jugendlichen, zunächst als Kinderkrankenschwester und dann als Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin. Seit 2014 arbeitet sie außerdem als Supervisorin für Verhaltenstherapeuten in Weiterbildung. Mit Jugendlichen und Heranwachsenden zwischen 14 und 21 Jahren unterhält sie sich fast täglich und arbeitet mit ihnen daran, dass sie zu sich stehen und zuversichtlich in die Zukunft blicken können. Sie lebt und arbeitet in Oldenburg und hat zwei Kinder im Pubertätsalter.

Zur Autor*innenseite

Nadine Giesler hat immer schon gern gezeichnet und gebastelt, seit Kindertagen sind Papier und Stifte ihre ständigen Begleiter. Nach Schule und Ausbildung arbeitete sie u. a. für Werbeagenturen, Verlage und Unternehmensberatungen, bevor sie 2011 ihr eigenes Büro für Gestaltung und Illustration eröffnete. Heute lebt sie mit ihrem Mann, ihren drei Kindern und Hund in Hamburg und liebt Auszeiten für kreative Experimente. Nach verschiedenen Buchcoverprojekten ist »Ich bin ich« ihr erstes Buch, das sie durchgängig mitgestaltet und illustriert hat.

© privat
Nadine Giesler