Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

,

You Will Be Found

Von den Autoren des Erfolgsmusicals »DEAR EVAN HANSEN«
Mit Glücksjournalseiten für persönliche Gedanken, Gedichte & Gefühle

Ab 14 Jahren
(1)
Paperback NEU
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Glücksjournal zum Welterfolg »Dear Evan Hansen«

Even when the dark comes crashing through
When you need a friend to carry you
And you're broken on the ground
You will be found

Ein Buch für all jene, die ein neues Kapitel in ihrem Leben aufschlagen wollen. Für jeden, der sich schon einmal allein gefühlt hat oder unsicher. Denn wir sind nicht allein mit all dem.
Als die beiden Autoren des weltweiten Hit-Musicals »Dear Evan Hansen« den zentralen Song »You Will Be Found« über die Einsamkeit seines Helden Evan schrieben, ahnten sie nicht, was dieses Lied in der wahren Welt in Gang setzen würde: Die Fans liebten den Song. Er verband sie. Er verbreitete sich. Menschen fanden Trost darin, schöpften Mut daraus.
Dieses wunderschön illustrierte Songbook verwandelt den Text in ein berührendes Geschenk für all jene, die damit einen besonderen Menschen glücklich machen wollen, sei es ein anderer oder man selbst. Die zusätzlichen, traumhaft gestalteten Seiten für persönliche Gedanken, Gedichte, Gefühle machen es zu einem einzigartigen Glücks-Journal.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Originaltitel: You will be found
Originalverlag: Little Brown US
Paperback , Flexobroschur, 160 Seiten, 15,5 x 21,0 cm
Mit fbg. Illustrationen
ISBN: 978-3-570-16604-8
Erschienen am  14. June 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Mega schönes Buch zum Gestalten

Von: Elis Bücherecke

16.06.2021

Ich hab mich unglaublich gefreut dieses ganz besondere Buch in meinen Händen zu halten und auch dieses auszufüllen. Das Buch ist zum gestalten und ausfüllen von ganz besonderen Momenten aus dem eigenen Leben und bietet auch reichlich Platz, seine Gedanken aufzuschreiben und sich auch mal etwas von der Seele zu schreiben. Angelehnt ist das ganze an das Musical "Dear Evan Hansen", welches auch bald verfilmt wird. Im Mittelpunkt des Buches, steht der Song, der auch den Titel des Buches trägt: "You will be found". Als ich den Song zum ersten Mal gehört habe, hat er mich direkt berührt und mich auch emotional zum B Nachdenken gebracht. Die Geschichte rund um Evan Hansen, hat mir schlichtweg das Herz gebrochen. Mobbing und Angst gehört leider Gottes schon zum Alltag unserer Gesellschaft. Und ich finde es unglaublich wichtig, dass so eine Geschichte auch mal gezeigt wird und dass ein scheinbar schwacher Junge, dennoch Großes erreichen kann. Das Buch wird als Glück Journal beschrieben, wo der Leser seine eigenen Gedanken und Gefühle nieder schreiben kann. Es werden auch ein paar Sachen vorgegeben, wie beispielsweise der schönste Moment der Kindheit, oder Bücher die Leben verändern. Dazu kommt, dass das Buch unglaublich toll illustriert ist. Am Anfang wird der Song "You will be found", auf mehreren Seiten wunderschön dargestellt. So empfindet man auch den Songtext noch mal ganz anders als wenn man den Song nur hört. Für Fans des Musicals, ist dieses Buch wirklich ein klares Muss und versetzt den Leser auch noch mal zurück in die Gefühlswelt von Evan. Das Buch wird sozusagen sehr persönlich und soll natürlich auch dazu dienen, dass man seine eigene Kraft erkennt und auch Mut zulassen soll. Mir hat es wirklich sehr gefallen und ich kann es euch wirklich nur ans Herz legen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Benj Pasek und Justin Paul bilden das TONY-, OSCAR- und GRAMMY-prämierte Songwriter-Team hinter dem Broadway-Hit-Musical »Dear Evan Hansen« und den Kino-Erfolgen »La La Land«, »Trolls« und »Greatest Showman«.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autoren