Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Elli H. Radinger

Die Weisheit der Wölfe

Wie sie denken, planen, füreinander sorgen. Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Liebe deine Familie, sorge für die, die dir anvertraut sind, gib niemals auf und hör nie auf zu spielen – das sind die Prinzipien der Wölfe. Wölfe kümmern sich empathisch um ihre Alten und Verletzten, erziehen liebevoll ihren Nachwuchs und haben die Fähigkeit, im Spiel alles zu vergessen. Sie denken, träumen, machen Pläne, kommunizieren intelligent miteinander – und sind uns ähnlicher als jedes andere Lebewesen. Elli H. Radinger, die renommierteste deutsche Wolfsexpertin, erzählt spannende Geschichten, die exemplarisch stehen für Werte wie Familiensinn, Vertrauen, Geduld, Führungsfähigkeit, Achtsamkeit, Umgang mit Misserfolgen oder Tod. Sie offenbart verblüffende und bisher unbekannte Erkenntnisse über das Leben von Wölfen und zeigt: Wölfe wären wohl die besseren Menschen.

»Elli H. Radinger führt vor Augen, was wir uns von den geheimnisvollen Waldbewohnern alles abgucken können.«

neues deutschland (25. November 2017)

eBook epub (epub), ca. 288 Seiten (Printausgabe)
24 S. Farbbildteil
ISBN: 978-3-641-20674-1
Erschienen am  30. October 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Weisheit der Wölfe"

Warum Wale Fremdsprachen können

Katharina Jakob

Warum Wale Fremdsprachen können

Nachts im Wald

Kilian Schönberger

Nachts im Wald

Penguin Bloom

Cameron Bloom, Bradley Trevor Greive

Penguin Bloom

Abschied vom geliebten Hund
(3)

Elli H. Radinger

Abschied vom geliebten Hund

Die Weisheit der Füchse

Dag Frommhold, Daniel Peller

Die Weisheit der Füchse

Das geheime Netzwerk der Natur

Peter Wohlleben

Das geheime Netzwerk der Natur

Plötzlich Gänsevater
(4)

Michael Quetting

Plötzlich Gänsevater

Die geheimnisvolle Welt der Meere

Robert Hofrichter

Die geheimnisvolle Welt der Meere

Wer Meer hat, braucht weniger
(1)

Marc Bielefeld

Wer Meer hat, braucht weniger

Das geheimnisvolle Leben der Pilze
(7)

Robert Hofrichter

Das geheimnisvolle Leben der Pilze

Den Wind im Gepäck
(4)

Marc Bielefeld

Den Wind im Gepäck

Libelle, Marienkäfer & Co.
(3)

Anne Sverdrup-Thygeson

Libelle, Marienkäfer & Co.

Wie Bienen und Menschen zueinanderfanden
(8)

Lotte Möller

Wie Bienen und Menschen zueinanderfanden

Rückkehr der Wölfe
(3)

Eckhard Fuhr

Rückkehr der Wölfe

Die Intelligenz der Bienen

Randolf Menzel, Matthias Eckoldt

Die Intelligenz der Bienen

Der mit den Waldtieren spricht

Wolfgang Schreil, Leo G. Linder

Der mit den Waldtieren spricht

Die fünf Geheimnisse, die Sie entdecken sollten, bevor Sie sterben

Dr. John Izzo

Die fünf Geheimnisse, die Sie entdecken sollten, bevor Sie sterben

Okay, danke, ciao!

Katja Hübner

Okay, danke, ciao!

Hans-Erdmann Schönbeck: "... und nie kann ich vergessen"

Tim Pröse

Hans-Erdmann Schönbeck: "... und nie kann ich vergessen"

Rezensionen

Spannendes Buch über Sozialleben der Wölfe

Von: Stieglitz Natur

08.01.2022

Die Weisheit der Wölfe von Elli Radinger ist ein Buch über das Verhalten der Wölfe, ihre Ähnlichkeit zum Menschen und Beobachtungserlebnisse in den USA und Deutschland. Das Buch ist 2017 im Heyne Verlag erschienen und hat knapp 300 Seiten. Elli Radinger war eigentlich Rechtsanwältin, gab ihren Beruf allerdings auf, um sich ihrer Leidenschaft, den Wölfen, zu widmen. Sie lebte lange Zeit im Yellowstone Nationalpark, um sich dort der Beobachtung von Wölfen zu widmen. Elli Radinger ist Herausgeberin von „Wolf Magazin“, einer Fachzeitschrift über Wölfe. Sie zählt als Deutschlands bekannteste Wolfsexpertin. Radinger betrachtet in dem Buch vor allem das komplexe Sozialleben dieser Tiere. So geht es in den ersten Kapiteln um das Familienleben, Führungsstrukturen, die Kommunikation und den Umgang mit Weibchen und Alten im Rudel. Dabei geht sie immer wieder auf Ähnlichkeiten zu uns Menschen ein und erklärt stellenweise, was wir uns von den Wölfen abschauen könnten. Richtig spannend sind die Kapitel über das Jagdverhalten der Wölfe, in dem sie detailliert beobachtete Jagdstrategien beschreibt, das Zusammenspiel zwischen Raben und Wölfen und wie Wölfe ihre Reviere wahrnehmen und auf welche unglaublichen Wanderungen sie teilweise gehen. Das Kapitel über Spiel und Trauer im Wolfsrudel lässt viel von der emotionalen Intelligenz der Wölfe erfahren. Außerdem liefert Radinger spannende Geschichten rund um die Mystik und Esoterik über die Wölfe. Das Buch schließt mit einem Kapitel zu Wölfen in Deutschland und einem Kapitel zu Tipps für einen Besuch im Yellowstone Nationalpark in den USA und generell zu Wolfssichtungen ab. Mir haben Elli Radingers persönliche Beobachtungen, die sie immer wieder einbaut, sehr gut gefallen. Sie berichtet beispielsweise von Revierkämpfen, Jagdszenen, und Flirtversuchen der Wölfe. Einmal schildert sich auch einen Schamanenbesuch. Es gelingt ihr so, darzustellen wie intelligent und individuell Wölfe (oder generell Tiere) sind. Außerdem schafft sie es dadurch, auf einer persönlichen Ebene zu erzählen. Man kann sich mit ihren Erlebnissen und Emotionen identifizieren und fühlt sich oft an eigene Naturerfahrungen erinnert. Die abschließenden Tipps für einen Besuch im Yellowstone Nationalpark und für Wolfsbeobachtungen generell machen aus diesem Buch nicht nur ein akademisch-nüchternes Artenporträt, sondern verdeutlichen dass solche Erlebnisse grundsätzlich jedem Interessierten zugänglich sind.

Lesen Sie weiter

Ein großartiges Sachbuch! Und eine klare Leseempfehlung!

Von: janina.books

23.02.2021

Wölfe faszinierten Elli H. Radinger schon immer. Und so beschloss sie vor gut dreißig Jahren ihren Job als Rechtsanwältin aufzugeben, um als Autorin zu schreiben und ihrer Passion für Wölfe zu folgen. Rund drei Jahrzehnte verbrachte Radinger einen Großteil des Jahres im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark, wo sie wilde Wölfe beobachtete und erforschte. Heute zählt sie zu den renommiertesten WolfsexpertInnen Deutschlands und teilt ihr Wissen mit uns in Form von Büchern, Lesungen, Seminaren und Vorträgen. ⠀⠀⠀⠀ Mit ,Die Weisheit der Wölfe’ ist Elli H. Radinger ein großartiges Sachbuch gelungen, dass mich tief in die faszinierende Welt der Wölfe geführt hat. Ihre Beobachtungen schildert sie so detailliert und authentisch, dass ich mich fühlte, als hätte ich selbst die Wölfe in ihrem Lebensraum beobachtet- bei der Jagd auf einen riesigen Bison, der Aufzucht und dem Spiel mit den Jungtieren, bei Revierkämpfen unter verschiedenen Wolfsfamilien, oder den Schicksalen einzelner beeindruckender Rüden und Fähen, so wie >>She-Wolf<< eine der besten Jägerinnen des Yellowstone-Parks. Beeindruckend fand ich u.a. die Kommunikation der Tiere, deren Familienstrukturen und Teamfähigkeit. Zudem räumt die Wolfsexpertin mit Vorurteilen über das Verhalten von Wölfen auf, z.B. die Aufgaben und die Position von Leitwölfen, um die sich viele Mythen rangen. Darüber hinaus bietet dieses Buch die Möglichkeit auch über unsere menschlichen Persönlichkeiten und Verhaltensweisen zu reflektieren. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Elli H. Radinger geht ebenso auf den Diskurs zwischen WolfsgegnerInnen und WolfsbefürworterInnen in Deutschland ein und zeigt, dass beide Parteien im Grunde ein ähnliches Problem haben: „[…] das Tier in all seinen Facetten als Teil unseres Lebens zu akzeptieren und den Platz anzuerkennen, den Wölfe in einer Landschaft einnehmen, in der wir ebenfalls existieren.“ Besonders gefallen hat mir, dass Radinger dabei das Tier Wolf nicht romantisiert sondern in all seinen Eigenschaften realistisch darstellt. Die Natur sei nicht mehr frei vom menschlichen Einflüssen und das seit tausenden von Jahren. Viele Menschen wollen jedoch keine Wildnis, sie streben nach Sicherheit und Kontrolle. Die Hauptbedrohungen für die Existenz der Wölfe bleiben daher Intoleranz und Vorurteile seitens der Menschen. Ich empfehle dieses Buch jeder/jedem, ob WolfsfreundIn oder -GegnerIn oder etwas dazwischen!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Elli H. Radinger, Jahrgang 1951, gab vor dreißig Jahren ihren Beruf als Rechtsanwältin auf, um sich ganz dem Schreiben und ihrer Leidenschaft, den Wölfen, zu widmen. Heute ist sie Deutschlands renommierteste Wolfsexpertin und gibt ihr Wissen in Büchern, Seminaren und Vorträgen weiter. Seit einem Vierteljahrhundert verbringt sie einen Großteil des Jahres im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark in Wyoming, um wilde Wölfe zu beobachten. Elli H. Radinger lebt mit ihrer Hündin in Wetzlar, Hessen.

Zur Autorin

Events

29. Okt. 2022

Seminar Wölfe & Bäume mit Elli H. Radinger

10:00 - 16:00 Uhr | Wershofen | Events
Elli H. Radinger
Die Weisheit der Wölfe

30. Okt. 2022

Seminar Wölfe & Bäume mit Elli H. Radinger

10:00 - 16:00 Uhr | Wershofen | Events
Elli H. Radinger
Die Weisheit der Wölfe

Links

Pressestimmen

»Sie offenbart verblüffende und bisher unbekannte Erkenntnisse über das Leben von Wölfen und zeigt: Wölfe wären wohl die besseren Menschen.«

Zeit für Tiere, Klaus-Werner Duve

»In ‚Die Weisheit der Wölfe‘ schildert Elli H. Radinger Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen sehr ähnlich ist.«

Tina, Ulrike Wilhelm (24. January 2018)

»Die Wolfsforscherin Elli Radinger zeigt ihren Lesern mithilfe spannender Geschichten, dass wir den Wolf nicht verurteilen sollten, sondern sogar etwas von ihm lernen können.«

Neues für die Frau (27. December 2017)

»Ein informatives und unterhaltsames Sachbuch, das hilft, Vorteile gegenüber dem Wolf abzubauen und um den notwendigen Respekt für ihn wirbt.«

Wetzlarer Neue Zeitung, Gert Heiland (25. November 2017)

»Darum ist dieses Buch so wichtig, für Wolfsliebhaber genauso wie für alle anderen. Lesen, verschenken, weiterreichen!«

Unser Harz, Antje Gebel

»Eine bedingungslose Anwältin der Wölfe hat mit diesem Buch ein engagiertes Plädoyer vorgelegt.«

HoheMarkExplorer

»Die Autorin räumt in ihrem Buch mit so manchen Mythen und Vorurteilen über das angeblich grausame Raubtier auf.«

Schöner Bayerischer Wald, Dr. Hans Bibelriether

»Die Autorin schreibt so ehrlich, anschaulich und bildhaft, dass man immer stets aufs Neue dem Charme und der Faszination der Wölfe erliegt.«

Wolfsspur

Weitere E-Books der Autorin