Nachts im Wald

Wanderabenteuer zwischen Abenddämmerung und Morgengrauen

Paperback
16,00 [D] inkl. MwSt.
16,50 [A] | CHF 22,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

So haben Sie den Sehnsuchtsort Wald noch nie gesehen

Kilian Schönberger, einer der bekanntesten Landschaftsfotografen Deutschlands, erkundet leidenschaftlich gern die nächtliche Natur vor unserer Haustür. Wenn er den künstlichen Lichtschein der menschlischen Siedlungen verlässt, taucht er ein ins Reich der Nacht. Dabei entdeckt er den Zauber von Vollmondnächten und sucht nach dem besten Ort, um die Milchstraße zu beobachten. Doch die Nachtwanderungen sind auch eine Herausforderung: Denn zwischen Abenddämmerung und Morgengrauen gelten im Wald andere Gesetze als tagsüber. Schönberger berichtet von wilden Begegnungen, riskanten Situationen und einmaligen Erlebnissen. Im Schatten zwischen den Bäumen wartet jede Nacht eine Überraschung: Willkommen im dunklen Lebensraum von Wölfen, Wildkatzen und Glühwürmchen! Die Nacht ist ein Fest für alle Sinne. Lassen Sie sich in diesem Buch auf einen fantastischen Streifzug durch unsere nächtlichen Wälder entführen - mit spektakulären Fotos und Anregungen für Naturexkursionen für alle Wander- und Outdoorfans!

»Landschaftsfotograf Kilian Schönberger entführt uns mit seinem Bildband an magische Orte.«

Freundin (28. Oktober 2020)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 208 Seiten, 18,8 x 16,8 cm
durchgehend farbig bebildert
ISBN: 978-3-442-15992-5
Erschienen am  17. August 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Toller Ausflug in die Natur!

Von: Max von @deinlesezeichen

03.01.2021

[Werbung, Leseexemplar] "Nachts im Wald" ist Buch, in dem der Fotograf Kilian Schönberger von Wanderungen und Streifzügen durch die Natur berichtet. So finden sich im Buch viele schöne Waldlandschaftsbilder, die zusammen mit den Erzählungen und Erfahrungen des Autors ein stimmiges Gesamtbild ergeben. In den einzelnen Kapiteln erzählt Schönberger davon, was ihn an den Bergen, Wäldern und Naturschönheiten Deutschlands fasziniert und was er schon alles während seiner Touren erlebt hat. Beim Lesen des Buches hat man das Gefühl, als sei man gemeinsam mit dem leidenschaftlichen Fotograf unterwegs durch die Natur. Man taucht ab in eine andere Welt, die so ganz fern vom Alltag liegt, doch eigentlich in wenigen Autostunden schnell erreichbar wäre. So hat es mir sehr gefallen durch dieses Buch einmal eine kleine Auszeit vom Lockdown zu nehmen und einfach mal zwischen den Seiten zu versinken. Besonders überzeugt hat mich auch das Gesamtkonzept des Buches. Mir gefällt das Format: das Buch ist etwas kleiner als A5, kartoniert und hat einen glänzenden Umschlag mit innenliegenden Klappen. In Kombination mit der Titelseite und der weiteren Farbgestaltung des Buches wirkt es sehr modern und irgendwie so zeitlos, wie die Schönheit der nächtlichen Gebirge und Wälder, die im Buch fotografisch konserviert wurden.

Lesen Sie weiter

Mit der Stirnlampe unterwegs im dunklen Wald

Von: Bookdragon

15.11.2020

Da uns das Licht sogar bis in die Nacht begleitet , alleine schon durch die Großstädte , gibt es fast keine richtige dunkle Tageszeit mehr . In Deutschland wird es zunehmend schwieriger dunkle Plätze in der Natur zu finden . Deshalb ist auch ein Thema die Lichtverschmutzung . Der Autor erzählt von sich selbst , wie er nachts auf "Fotosafari" und auf seine Wanderungen geht . Dabei ist der Erzählstil leicht und verständlich zu lesen . Er geht es sehr ins Detail und es wird alles genaustens erläutert . Untermalt werden die einzelnen Kapitel mit sehr schönen Waldbildern die manchmal sogar etwas gruselig des nacht's aussehen . Fazit : Dieses Buch besticht durch seine zum Teil spektakulären Bilder . So bekommt man den Wald auch nur selten bis gar nicht zu sehen . Die einzelnen Seiten sind aus Hochglanzpapier . In meinen Augen ist dieses Buch exklusiv und hochwertig gestaltet . Da sticht das Cover geradezu heraus . Der Autor nahm mich mit seinen Bildern und Geschichten quer durch ganz Deutschland : Von der Ostsee bis zum Oberpfälzer Wald . Ich habe mich auf dieses "Abenteuer " eingelassen und wurde nicht enttäuscht . Es ist aufschlussreich , informativ und zum Teil spannend geschrieben , gerade auch wenn nacht's die Laute der Tiere erschallen . Für Outdoorfans , Naturliebhaber oder einfach für jemanden der gerne mal hineinschnuppern möchte in das Buch kann ich es auf jeden Fall empfehlen .

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Kilian Schönberger

Kilian Schönberger, geboren 1985 in der Oberpfalz, machte sich nach seinem Geografie-Diplom als Landschaftsfotograf selbstständig. Seine Bildserien wurden in GEO, STERN und weiteren internationalen Magazinen abgedruckt, auf Instagram ist er als Influencer im Outdoorbereich bekannt. Schönbergers Bildbände »Sagenhaftes Deutschland« (2015), »Sehnsucht Wald« (2016) und »Waldwelten« (2017) fanden großes Interesse.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Ein fantastischer Streifzug durch unsere nächtlichen Wälder.«

Hamburg Nordost (01. Oktober 2020)

»Ein Bildband voller Poesie.«

GEO Saison (15. Dezember 2020)

»Die Aufnahmen des Fotografen betören in jeder Hinsicht. (…) ‚Nachts im Wald‘ bietet ein stimmungsvolles Abenteuer zwischen Abenddämmerung und Morgengrauen.«

Abendzeitung (09. Januar 2021)