Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Die Weisheit der Wölfe

Wie sie denken, planen, füreinander sorgen. Erstaunliches über das Tier, das dem Menschen am ähnlichsten ist

Taschenbuch
10,99 [D] inkl. MwSt.
11,30 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Bestseller jetzt im Taschenbuch

Kein anderes Lebenswesen ist uns so ähnlich wie der Wolf. Wölfe kümmern sich empathisch um ihre Alten und Verletzten, erziehen liebevoll ihren Nachwuchs und haben die Fähigkeit, im Spiel alles zu vergessen. Sie denken, träumen, machen Pläne, kommunizieren intelligent. Die Wolfsexpertin Elli H. Radinger erzählt spannende Geschichten über Werte wie Familiensinn, Vertrauen, Geduld, Führungsfähigkeit, Achtsamkeit, Umgang mit Misserfolgen oder Tod. Sie offenbart verblüffende und bisher unbekannte Erkenntnisse über das Leben von Wölfen und zeigt: Wölfe wären wohl die besseren Menschen.


Originalverlag: Ludwig Verlag
Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
24 S. Farbbildteil
ISBN: 978-3-453-60512-1
Erschienen am  08. April 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Ein großartiges Sachbuch! Und eine klare Leseempfehlung!

Von: janina.books

23.02.2021

Wölfe faszinierten Elli H. Radinger schon immer. Und so beschloss sie vor gut dreißig Jahren ihren Job als Rechtsanwältin aufzugeben, um als Autorin zu schreiben und ihrer Passion für Wölfe zu folgen. Rund drei Jahrzehnte verbrachte Radinger einen Großteil des Jahres im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark, wo sie wilde Wölfe beobachtete und erforschte. Heute zählt sie zu den renommiertesten WolfsexpertInnen Deutschlands und teilt ihr Wissen mit uns in Form von Büchern, Lesungen, Seminaren und Vorträgen. ⠀⠀⠀⠀ Mit ,Die Weisheit der Wölfe’ ist Elli H. Radinger ein großartiges Sachbuch gelungen, dass mich tief in die faszinierende Welt der Wölfe geführt hat. Ihre Beobachtungen schildert sie so detailliert und authentisch, dass ich mich fühlte, als hätte ich selbst die Wölfe in ihrem Lebensraum beobachtet- bei der Jagd auf einen riesigen Bison, der Aufzucht und dem Spiel mit den Jungtieren, bei Revierkämpfen unter verschiedenen Wolfsfamilien, oder den Schicksalen einzelner beeindruckender Rüden und Fähen, so wie >>She-Wolf<< eine der besten Jägerinnen des Yellowstone-Parks. Beeindruckend fand ich u.a. die Kommunikation der Tiere, deren Familienstrukturen und Teamfähigkeit. Zudem räumt die Wolfsexpertin mit Vorurteilen über das Verhalten von Wölfen auf, z.B. die Aufgaben und die Position von Leitwölfen, um die sich viele Mythen rangen. Darüber hinaus bietet dieses Buch die Möglichkeit auch über unsere menschlichen Persönlichkeiten und Verhaltensweisen zu reflektieren. ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Elli H. Radinger geht ebenso auf den Diskurs zwischen WolfsgegnerInnen und WolfsbefürworterInnen in Deutschland ein und zeigt, dass beide Parteien im Grunde ein ähnliches Problem haben: „[…] das Tier in all seinen Facetten als Teil unseres Lebens zu akzeptieren und den Platz anzuerkennen, den Wölfe in einer Landschaft einnehmen, in der wir ebenfalls existieren.“ Besonders gefallen hat mir, dass Radinger dabei das Tier Wolf nicht romantisiert sondern in all seinen Eigenschaften realistisch darstellt. Die Natur sei nicht mehr frei vom menschlichen Einflüssen und das seit tausenden von Jahren. Viele Menschen wollen jedoch keine Wildnis, sie streben nach Sicherheit und Kontrolle. Die Hauptbedrohungen für die Existenz der Wölfe bleiben daher Intoleranz und Vorurteile seitens der Menschen. Ich empfehle dieses Buch jeder/jedem, ob WolfsfreundIn oder -GegnerIn oder etwas dazwischen!

Lesen Sie weiter

Wissenswertes auch über einen selbst

Von: breitengrad66

30.05.2019

Schon mal darüber nachgedacht, wie wir unsere Kinder erziehen oder wie wir Gruppen leiten? Vieles machen Wölfe dabei ziemlich ähnlich, wie wir Menschen. Einige Dinge machen sie aber aber anders – ja sogar besser meint die Wolfsexpertin Elli H. Radinger, die seit über 30 Jahren wild lebende Wölfe und ihr Verhalten beobachtet. In ihrem Buch „Die Weisheit der Wölfe", das lange in der Spiegel Bestsellerliste war, beschreibt die Autorin wunderbar anschaulich die Persönlichkeit der Wölfe. Ihr Familienleben, ihre Gedanken und Strategien werden von allen Seiten beleuchtet. Oft mit sehr verblüffenden Parallelen zum Menschen und oft mit Dingen, die wir uns von ihnen abschauen können. Ich habe in dem Buch nicht nur viel über Wölfe sondern vor allem auch viel über mich selbst und meine Fehler, die ich in meinem Alltag immer wieder begehe gelernt. Eine überaus spannende Mischung, die ich unbedingt zu lesen empfehlen kann. Ich habe mir fest vorgenommen, künftig die ein oder andere Verhaltensstrategie von Wölfen auch in meinen Alltag zu integrieren.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Elli H. Radinger, Jahrgang 1951, gab vor dreißig Jahren ihren Beruf als Rechtsanwältin auf, um sich ganz dem Schreiben und ihrer Leidenschaft, den Wölfen, zu widmen. Heute ist sie Deutschlands renommierteste Wolfsexpertin und gibt ihr Wissen in Büchern, Seminaren und Vorträgen weiter. Seit einem Vierteljahrhundert verbringt sie einen Großteil des Jahres im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark in Wyoming, um wilde Wölfe zu beobachten. Elli H. Radinger lebt mit ihrer Hündin in Wetzlar, Hessen.

Zur Autor*innenseite

Events

13. Nov. 2021

Seminar mit den Bestseller-Autoren Elli H. Radinger und Peter Wohlleben

10:00 - 16:00 Uhr | Wershofen | Lesungen
Peter Wohlleben, Elli H. Radinger
Das geheime Netzwerk der Natur | Die Weisheit der Wölfe

14. Nov. 2021

Seminar mit den Bestseller-Autoren Elli H. Radinger und Peter Wohlleben

10:00 - 16:00 Uhr | Wershofen | Lesungen
Peter Wohlleben, Elli H. Radinger
Das geheime Netzwerk der Natur | Die Weisheit der Wölfe

18. März 2022

Lesung und Gespräch mit Elli Radinger

19:00 Uhr | Lesungen
Elli H. Radinger
Das Geschenk der Wildnis

Links

Weitere Bücher der Autorin