Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Die Traumdiebe

Roman

Ab 14 Jahren
Hardcover
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Kanada nach der Klimakatastrophe: Die Welt ist hart und unmenschlich geworden. Die Menschen haben die Fähigkeit zu träumen verloren. Nur die wenigen überlebenden Ureinwohner können es noch – und werden deswegen gnadenlos gejagt. Der 16-jährige Frenchie hat so seine ganze Familie verloren. Aber er hat eine neue gefunden: Träumer wie er, die gemeinsam durch die Wildnis des Nordens ziehen, immer auf der Flucht vor den Traumdieben. Ein paar Kinder und Jugendliche, einige Erwachsene und die wunderbare, rebellische Rose. Kann die Macht ihrer Geschichten und das Wissen ihrer Ahnen sie schützen?


Aus dem Amerikanischen von Stefanie Frida Lemke
Originaltitel: The Marrow Thieves
Originalverlag: Cormorant Books Inc.
Hardcover mit Schutzumschlag, 304 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-453-27269-9
Erschienen am  09. März 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Mehr zu "Die Traumdiebe"

Rezensionen

Nicht spannend

Von: Kerstin

08.01.2021

Leider habe ich das Buch nicht fertig gelesen, da die Geschichte sich sehr in die Länge zog und nicht wirklich Spannung aufbaute. Es hat mich auch wirklich gar nichts motiviert das Buch fertig zu lesen! :-(

Lesen Sie weiter

Echt mega gut!

Von: E

08.01.2021

Ich finde das Buch so spannend und es war für mich auch sehr fesselnd. In das Buch kann man richtig gut eintauchen wenn man eine Pause braucht! Jedoch empfehle ich das Buch eher für Jugendliche zwischen 13 und ca. 16 Jahren. Ich liebe dieses Buch und man kann es auch mehrere Male lesen. Nur zu empfehlen!!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Cherie Dimaline ist ein Mitglied der Georgian Bay Métis Gemeinschaft in Ontario. Sie hat bereits fünf Bücher veröffentlicht. Ihr Roman »Die Traumdiebe« wurde in Kanada zum Bestseller und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Cherie Dimaline lebt derzeit in Vancouver, wo sie an einer Fortsetzung der »Traumdiebe« arbeitet und an einer Filmadaption des Stoffes.

Zur Autor*innenseite