Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Tasty

Tasty Das Original - Die geniale Jeden-Tag-Küche

Mit Rezepten von "einfach TASTY"

eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Neues vom erfolgreichsten Online-Kochkanal der Welt

Mit diesen 75 genialen Rezepten kommt man ganz easy und schnell zum großen Genuss – und das auch bei vollem Zeitplan. Denn Tasty weiß, dass man viel um die Ohren hat, also machen sie es schnell. Oder besser gesagt in der Küche geht es schnell: Mit genialen One-Pot-Wundern wie Spaghetti mit karamellisierter Zitrone und Garnelen oder 20-Minuten-Gerichten wie Zucchini-Parmesan-Puffern oder Hähnchentalern mit Krautsalat bekommt jeder schnell und mühelos leckeres Essen auf den Tisch.
Nur fünf Zutaten parat? Kein Problem, daraus werden leckere Blumenkohl-Mac 'n' Cheese. Und wäre es nicht genial, wenn man einmal kochen und davon die ganze Woche essen könnte? Spoiler-Alarm: Meal Prep macht es möglich.
Egal, ob man wenig Zeit, Zutaten, saubere Pfannen, Motivation oder alles andere hat, es gibt hier Essen für jeden. Denn Essen kann und sollte jeden Tag lecker sein.

»Mit diesen 75 genialen Rezepten kommt man easy und schnell zum großen Genuss – und das auch bei einem vollen Zeitplan.«

KACHEN (LUX) (01. September 2020)

Aus dem Amerikanischen von Ulrike Kretschmer
Originaltitel: Tasty - Everyday
Originalverlag: Clarkson Potter, Random House
eBook epub (epub), ca. 192 Seiten (Printausgabe)
ca. 100 Farbfotos
ISBN: 978-3-641-23275-7
Erschienen am  31. August 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Tasty Das Original - Die geniale Jeden-Tag-Küche"

Blitzschnelle Rezepte (nicht nur) fürs Homeoffice. Einfach, lecker und gesund kochen
(4)

Anne Lucas

Blitzschnelle Rezepte (nicht nur) fürs Homeoffice. Einfach, lecker und gesund kochen

Ultimativ Tasty

Tasty

Ultimativ Tasty

Einfach frisch kochen

Nils Egtermeyer

Einfach frisch kochen

Tasty Pride - Das Original

Tasty

Tasty Pride - Das Original

Studentenküche
(8)

Pernilla Rönnlid

Studentenküche

Kolja kocht
(6)

Kolja Kleeberg

Kolja kocht

A Modern Way to Cook

Anna Jones

A Modern Way to Cook

Noch mehr Essen ohne Kohlenhydrate
(8)

Alexander Grimme

Noch mehr Essen ohne Kohlenhydrate

Zuhause kochen und genießen

Christoph Rüffer, Jan-Peter Westermann

Zuhause kochen und genießen

Tasty Kochschule
(4)

Tasty

Tasty Kochschule

Gemüse milchsauer eingelegt
(1)

Johanna Handschmann

Gemüse milchsauer eingelegt

Food for Future

Martin Kintrup

Food for Future

Das Protein-Kochbuch: Gesund, fit und schlank durch pflanzliche Proteine - Die perfekte Alternative und Ergänzung zu tierischem Eiweiß
(9)

Rose Marie Donhauser

Das Protein-Kochbuch: Gesund, fit und schlank durch pflanzliche Proteine - Die perfekte Alternative und Ergänzung zu tierischem Eiweiß

Mix dich schlank

Daniela Gronau-Ratzeck, Tobias Gronau

Mix dich schlank

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio

Vegetarisch mit Liebe

Essen ändert alles
(9)

Holger Stromberg

Essen ändert alles

Looking Good Naked Powerküche
(4)

Mark Maslow

Looking Good Naked Powerküche

Das große Mix-Kochbuch für die Familie

Daniela Gronau-Ratzeck, Tobias Gronau

Das große Mix-Kochbuch für die Familie

Ye Olde Kitchen – Kochen, gärtnern, nachhaltig leben

Eva-Maria Hoffleit, Philipp Lawitschka

Ye Olde Kitchen – Kochen, gärtnern, nachhaltig leben

Frischkäsekugeln für die Party
(7)

Sabrina Fauda-Rôle

Frischkäsekugeln für die Party

Rezensionen

Ein weiteres Tasty- Kochbuch, welches für mich eher weniger ansprechende Rezepte beinhaltet

Von: LeseBlick

11.07.2022

Ich habe vor Jahren bereits das Buch "Tasty - Das Original" gelesen und rezensiert. Damals war ich wirklich begeistert und konnte viele schmackhafte Rezepte für mich mitnehmen. Daher wollte ich nun auch einen Blick auf "Tasty - Die geniale jeden Tag Küche" werfen. Hier legt Tasty vor allem Augenmerk auf unser Zeitproblem. Unser Alltag schlaucht und ist vollgepackt mit Arbeit, Haushalt & Co. und dennoch legen wir Wert aufs Essen. Dieses sollte allerdings schnell zubereitet werden können, am besten aus wenig Zutaten bestehen, den Geldbeutel nicht sprengen und am besten auch noch gesund sein. Dies versucht Tasty mit diesem Buch hier zu erreichen. Die Kategorien im Buch sind Alles aus einem Topf Diese Überschrift spricht wohl jeden Koch an. Alles aus einem Topf bedeutet für mich vor allem wenig Abwasch. Allerdings kommt der Abschnitt nur mit wenig Rezepten um die Ecke, bei denen ich mir sofort denke: muss ich machen. Schongarer & Multikocher Auch in diesem Abschnitt wurde ich beinahe überhaupt nicht fündig. Zu dem fiel mir hier auf, dass mir einige Sachen überhaupt nicht sagen, wie zum Beispiel "Scharfe Kürbissuppe mit Erdnuss-Gremolata". Solche Rezepte überfliege ich von vornherein meist nur. 5 Zutaten (oder weniger) Hier war ich sehr gespannt, vor allem, weil mir die Zutatenliste der beiden vorhergehenden Abschnitte auf den ersten Blick doch sehr lang vorkamen. Und ja, die Zutatenliste ist hier deutlich kürzer und es sind nur fünf Hauptzutaten. Gewürze & Co. werden hier natürlich nicht mitgezählt. Standardgewürze, wie Salz und Pfeffer hat jeder Koch zu Hause. Und es sprechen mich auch die Hälfte der Rezepte an. Ausprobiert wurde hier: "Süßkartoffel mit Grillhähnchenfüllung" und "Pikante Reisnudeln mit Schweinehack und Frühlingszwiebeln". Beides war sehr lecker. In 20 Minuten auf dem Tisch Als ich in diesem Kapitel angekommen war, fiel mir erst auf, dass alle vorhergehenden und nachfolgenden Rezepte überhaupt keinerlei Zubereitungszeiten angeben. Das finde ich persönlich sehr schade, da ich mich bei der Essensplanung doch sehr häufig danach richte, was ich nach einem langen Arbeitstag am Abend noch schnell kochen kann. Auf Anhieb würde ich da nur aus diesen Rezepten hier wählen, weil ich da eine ungefähre Zeitangabe habe. Allerdings sprechen mich auch nur drei von sieben Rezepte an. Besser als der Lieferservice Auch auf diese Kategorie sind viele meiner Meinung nach heiß. Was ich mir vorab davon versprochen habe, ist etwas Foodporn. Man liegt Abends auf dem Sofa, die Gelüste kommen hoch und eigentlich will man nur noch schnell den Lieferservice anrufen, faul liegen bleiben und warten, dass einem das Essen nach Hause gebracht wird. Allerdings fielen für mich in die Kategorie Foodporn lediglich die "Garnelen- Schweinefleisch- Frühlingsrollen" und jeder, der sie schon mal gemacht hat, weiß, dass damit schon ein gewisser Aufwand verbunden ist. Auch wenn meine Fantasie hier Foodporn mit eingebracht hat, enttäuschen mich die anderen Rezeptvorschläge doch sehr. Ganz ohne Kochen Ganz ohne Kochen? Wie soll das gehen? Hier landen wir bei den Salaten. Für mich vor allem Abends und auch super gern im Sommer eine grandiose Mahlzeit. Und tatsächlich auch das Kapitel, in dem mich auf Anhieb sieben von achte Rezepten angesprochen haben. Ausprobiert habe ich den "Southwestern Salad mit Avocadodressing" und den "Kunterbunten Veggie- Salat mit Honig- Senf- Dressing". Beides war super lecker. Bowls Diese Art Baukastensystem habe ich erst vor geraumer Zeit kennen und lieben gelernt. Bowls kann man in jeglicher Art und Weise zu bereiten, sowohl herzhaft, als auch süß. Ich mag die herzhafte Variante lieber. Hier hat mir irgendwie das Besondere oder der Wow- Effekt gefehlt. Bei den Rezepten, die mich angesprochen haben, hat mir dann ein Bild gefehlt. Für unterwegs Hier gibt es vor allem Sandwiches, Baguettes und Wraps. Ausprobiert habe ich das "Marokkanische Thunfischbaguette mit Oliven und Paprika". Mit dem richtigen Baguette (ich mag es lieber fluffig, anstatt zu kross) ist es sehr lecker. Zum Naschen Und abschließend, wer nascht bitte nicht gern? Hier sprechen mich nochmal alle Rezepte an, leider habe ich hiervon noch nichts ausprobiert. Aber bei Obstsalaten, Cups, Eis und Schokoriegeln kann doch nichts schief gehen oder? ___________________________________________________________________________ Der Aufbau des Buches ist in jeder Kategorie natürlich gleich. Es gibt nicht zu jedem Rezept ein Bild, das heißt, es ist Fantasie gefragt, denn bei einigen Rezepten kann man sich auf Anhieb nicht unbedingt vorstellen, was am Ende herauskommen soll bzw. auf dem Teller landet. Bei einigen Rezepten setzt das TASTY- Team auf 4 Varianten, das heißt, man blättert um und stößt auf vier Varianten, wie man dieses Rezept noch aufpeppen kann bzw. abändern kann. Was mich hier allerdings total verwirrt hat, ist, dass dieser Punkt als Meal Prep deklariert ist. Meal Prep bedeutet für mich allerdings "Mahlzeiten vorbereiten/planen", nicht aufpeppen/abändern. Mein Fazit Da dieses Buch ein Rezensionsexemplar war, konnte ich vorher keinen Blick ins Buch werfen. Mein Fazit ist, dass ich Kochbücher doch lieber im Laden kaufe bzw. vorher einen Blick in die Inhaltsangabe/ die Rezepttitel werfe und dann entscheide, ob ich es kaufe. Dieses Buch hätte ich im Laden eher nicht gekauft, weil mich zu wenig Rezepte auf Anhieb ansprechen.

Lesen Sie weiter

Jeden-Tag-Küche

Von: my.book.journal_

10.06.2021

Klappentext Neues vom erfolgreichsten Online-Kochkanal der WeltMit diesen 75 genialen Rezepten kommt man ganz easy und schnell zum großen Genuss – und das auch bei vollem Zeitplan. Denn Tasty weiß, dass man viel um die Ohren hat, also machen sie es schnell. Oder besser gesagt in der Küche geht es schnell: Mit genialen One-Pot-Wundern wie Spaghetti mit karamellisierter Zitrone und Garnelen oder 20-Minuten-Gerichten wie Zucchini-Parmesan-Puffern oder Hähnchentalern mit Krautsalat bekommt jeder schnell und mühelos leckeres Essen auf den Tisch. Nur fünf Zutaten parat? Kein Problem, daraus werden leckere Blumenkohl-Mac 'n' Cheese. Und wäre es nicht genial, wenn man einmal kochen und davon die ganze Woche essen könnte? Spoiler-Alarm: Meal Prep macht es möglich. Egal, ob man wenig Zeit, Zutaten, saubere Pfannen, Motivation oder alles andere hat, es gibt hier Essen für jeden. Denn Essen kann und sollte jeden Tag lecker sein. Meine Meinung Ich bin ein großer Fan der Tasty-Bücher! Dies ist mittlerweile mein viertes und ich liebe die Gestaltung jedes einzelne davon. Die Rezepte an sich sind sehr 'amerikanisch' angehaucht, und speziell. die Auswahl gigantisch und die Rezepte selbst einfach mit Schritt-für-Schritt Anleitungen nachzumachen. Ich habe schon ein paar Rezepte ausprobiert und finde sie genial. Wie schon erwähnt, es war sehr einfach zu verstehen mit kleinen Kochtipps und es war unglaublich lecker! Die Aufmachung des Kochbuches wirkt sehr durchdacht. Das Buch ist klar in verschiedene Rubriken unterteilt. Zu der Strukturierung kommt noch hinzu, dass bei einzelnen Rezepten die Anleitung bezüglich Zubereitung Bild für Bild dargestellt wurde, somit wird dem „Koch“ ermöglicht alle Arbeitsschritte Step by Step durchführen zu können. Eine absolute Empfehlung für jeden, der gerne kocht und natürlich für alle Tasty-Fans! Für Leute, die sehr auf gesunde Ernährung achten, sollten lieber die Finger davonlassen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Tasty

Tasty ist das weltweit größte soziale Online-Netzwerk im Bereich Food: Mehr als 230 Millionen Menschen sehen sich weltweit die einfachen und leckeren Video-Rezepte auf Facebook und YouTube an. Die Marke ist darauf ausgerichtet, das Kochen praktisch und einfach für Anfänger und erfahrene Köche zu machen. Seit dem Start 2015 hat Tasty mehr als 65 Milliarden Videoaufrufe zu verzeichnen und erreicht jeden Monat einen von vier Facebook-Nutzern. Der deutsche Facebook-Kanal "Einfach Tasty" hat 2,7 Millionen Follower.

Tasty und Einfach Tasty sind Marken der BuzzFeed, Inc.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors