Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Emilia Schilling

Lovett Island. Sommerprickeln

Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Maci steht vor dem Nichts. Mit gebrochenem Herzen musste sie die traumhafte Karibikinsel Lovett Island und ihre Freunde verlassen – in Trevors Welt war einfach kein Platz für sie. Auch Violet steht vor großen Herausforderungen, als schmutzige Wahrheiten über den Inselbesitzer Baron Wilkins ans Licht kommen. Und Blair versteht endlich, dass weder Parkins noch Trevor ihre Zukunft sind, sondern Lovett Island selbst. Sie setzt alles daran, die paradiesische Insel nicht zu verlieren – doch dafür muss sie einen hohen Preis zahlen ...


eBook epub (epub), ca. 416 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-25145-1
Erschienen am  19. July 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Lovett Island. Sommerprickeln"

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Der Dünensommer

Sylvia Lott

Der Dünensommer

Für immer du und ich
(7)

Marianne Kavanagh

Für immer du und ich

Dein Flüstern im Meereswind

Nele Blohm

Dein Flüstern im Meereswind

Blinder Stolz
(2)

Sandra Brown

Blinder Stolz

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

4 Seasons - Labyrinth des Begehrens
(5)

Vina Jackson

4 Seasons - Labyrinth des Begehrens

Zweimal im Leben

Clare Empson

Zweimal im Leben

Ein Mann für alle Nächte
(4)

Rachel Gibson

Ein Mann für alle Nächte

Mister West

Vi Keeland

Mister West

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Lucinde Hutzenlaub

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz

Christoph Dörr

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz

Im Herzen das Meer

Karen Bojsen

Im Herzen das Meer

In unendlicher Ferne
(7)

Emylia Hall

In unendlicher Ferne

Die Sehnsuchtsfalle

Hera Lind

Die Sehnsuchtsfalle

Herzblitze

Kristina Valentin

Herzblitze

80 Days - Die Farbe der Liebe
(3)

Vina Jackson

80 Days - Die Farbe der Liebe

Das Gewicht des Himmels

Tracy Guzeman

Das Gewicht des Himmels

Das Gefühl, das man Liebe nennt

Julie Cohen

Das Gefühl, das man Liebe nennt

Rezensionen

Urlaubsstimmung

Von: Johanna von x.lesewurm.x

17.12.2021

"Lovett Island - Sommerprickeln" ist eine sehr gelungene Fortsetzung von Band 1. Ich liebe liebe liebe es! Band 1 fand ich ja schon gut aber der Band hat es irgendwie nochmal getoppt. Also falls das überhaupt möglich ist. Der Schreibstil war wieder sehr leicht und flüssig zu lesen. Man kam direkt wieder ins Geschehen rein und fühlte sich als hätte man direkt nach Band 1 weiter gelesen. Durch dieses Buch konnte ich zeitweise den Winter vergessen. Mich an den Sommer erinnern und mich fühlen als wäre ich auf der Karibik. Urlaubsstimmung pur. Ich weiß nicht wie Emilia es schafft, aber ich dachte teilweise es gäbe die Protagonisten wirklich. Als wäre das eine echte Story. Als wäre es real und nicht erfunden.

Lesen Sie weiter

Perfekt um sich den Sommer zurückzuholen

Von: caro.aus.dem.norden

25.10.2021

Lovett Island. Sommerprickeln ist der 2. Teil der Lovett Island-Reihe von Emilia Schilling aus dem Goldmann-Verlag. Um was geht es? Lovett Island. Sommerprickeln ist die direkte Fortsetzung des ersten Teils der Reihe. Die Geschichte von Maci, Violet und Blair geht weiter und damit ich niemanden ungewollt spoilere, werde ich nicht weiter auf den Inhalt eingehen. Meine Meinung Das Cover ist recht schlicht gehalten. Durch die exotischen Pflanzen im Titel wird man leicht auf den Ort des Geschehens eingestimmt. Die Farbe des Covers erinnert mich etwas an Sand, was natürlich auch sehr gut zu Lovett Island passt. Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig zu lesen. Die Geschichte wird aus Sicht von Maci, Violet und Blair erzählt, die jede ihr eigenes Ziel verfolgt. Dadurch muss man sich als Leser stark konzentrieren, damit man nicht mit den verschiedenen Leben durcheinanderkommt. Ich hatte zeitweise das Problem, dass ich mich nicht mehr an beispielsweise Macis aktuelle Situation erinnern konnte, nachdem ich die letzten beiden Kapitel von Violet und Blair gelesen habe. Wenn die Leben an einem gleichen Ort gespielt haben, war es einfacher, als wenn sie an unterschiedlichen Orten stattgefunden haben. Durch dieses viele Wechseln der Orte und Situationen hat mich das Buch zwischendurch ab und zu verloren, wodurch natürlich auch die Spannung gelitten hat und ich relativ lange gebraucht habe, um das Buch zu beenden. Das Ende des zweiten Bandes endet wieder in einem ziemlich fiesen Cliffhanger, wodurch der Leser gezwungen wird, den dritten Teil zu lesen. Ich persönlich hasse auch Cliffhanger. Die Hauptprotagonistinnen haben sie weiterentwickelt. Wobei ich bei Blair immer zwischen Sympathie und Antipathie schwanke. Sie erinnert mich witzigerweise sehr oft an Blair aus Gossip Girl. Bei Maci haben mir ab und zu die Gedanken zu ihren Emotionen gefehlt, wodurch ich ihre Entscheidungen nicht immer so gut nachvollziehen konnte. Mir hat etwas die Tiefe gefehlt. Fazit Im Großen und Ganzen ist Lovett Island. Sommerprickeln eine tolle Fortsetzung der Reihe. Es ist wieder eine Reise in den Sommerurlaub, der einem vielleicht gefehlt hat oder schon wieder zu weit in der Vergangenheit liegt. Durch die 3 parallel verlaufenden Schicksale ist es manchmal schwierig den Geschehnissen zu folgen. Ich bin dennoch sehr gespannt auf den finalen Teil der Reihe.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Emilia Schilling ist das Pseudonym einer jungen österreichischen Autorin, die romantische Frauenromane schreibt. Schilling, Jahrgang 1988, lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in einem kleinen Ort in Niederösterreich.

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin