Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Carmen Bellmonte

Zeiten der Sehnsucht

Die Mallorca-Saga
Roman

(6)
TaschenbuchNEU
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Geschichte der Familie Delgado geht weiter

Mallorca 1929: Nur mit größten Anstrengungen gelingt es den Delgados, sich über Wasser zu halten. Antonia und ihr Mann haben auf Kuba ein florierendes Geschäft aufgebaut. Antonias Bemühungen, ihre Familie zu sich zu holen, bleiben jedoch fruchtlos. Und auch auf Kuba zieht ein Sturm auf: Die Mafia gewinnt immer größeren Einfluss, Antonia muss sich entscheiden: Freiheit oder Sicherheit. Ihre Schwester Carla kämpft unterdessen auf Mallorca mit ihren Dämonen, und Bruder Leo verstrickt sich in heikle Machenschaften, die den Graben zwischen ihm und seiner Familie weiter verstärken.


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 560 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-42537-8
Erschienen am  10. August 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Die Mallorca-Saga

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Mallorca, Spanien

Ähnliche Titel wie "Zeiten der Sehnsucht"

Die Unsterblichen

Chloe Benjamin

Die Unsterblichen

Interview mit einem Vampir

Anne Rice

Interview mit einem Vampir

Zimtsommer

Sarah Jio

Zimtsommer

Servus heißt vergiss mich nicht

Angelika Schwarzhuber

Servus heißt vergiss mich nicht

Wenn du aus der Reihe tanzt, tanze ich mit
(3)

Pippa Wright

Wenn du aus der Reihe tanzt, tanze ich mit

Fünf Tage in Paris

Tatiana de Rosnay

Fünf Tage in Paris

Das saphirblaue Zimmer

Karen White, Beatriz Williams, Lauren Willig

Das saphirblaue Zimmer

Das Geheimnis des Sturmhauses
(8)

Eve Chase

Das Geheimnis des Sturmhauses

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Anne Jacobs

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Lovely Hearts. Nur ein Lächeln von dir

Polly Harper

Lovely Hearts. Nur ein Lächeln von dir

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Sturmzeit

Charlotte Link

Sturmzeit

Das Haus Morell - Glanz und Sünde

Penny Vincenzi

Das Haus Morell - Glanz und Sünde

Das Geheimnis meiner Schwestern

Eve Chase

Das Geheimnis meiner Schwestern

Gestohlene Erinnerung

Blake Crouch

Gestohlene Erinnerung

Der verborgene Garten
(4)

Kate Morton

Der verborgene Garten

Trilogie des Erinnerns

Christian Haller

Trilogie des Erinnerns

Die Chocolatière

Jan Moran

Die Chocolatière

Die unglaubliche Entdeckung des Mr. Penumbra
(1)

Robin Sloan

Die unglaubliche Entdeckung des Mr. Penumbra

After passion

Anna Todd

After passion

Rezensionen

toller 2. Band der Familiennsaga

Von: ren_bookslounge

08.09.2022

Sehnsüchtig habe ich den 2. Band der Mallorca-Saga erwartet und war sofort mitten im Geschehen. Bei der Familie Delgado herrschen weiterhin unruhige Zeiten und auch die schöne Insel Mallorca bleibt vom Bürgerkrieg nicht verschont und es verändert sich einiges. Leo hat weiterhin seinen großen Traum nach dem eigenen Weingut und kämpft weiterhin darum. Ich fand es schön, dass in diesem Band noch mehr über Alba erzählt wurde und der Leser in ihre Welt eintauchen konnte. Alba musste so einiges mitmachen, haben doch Leos Alleingänge schwere Folgen für sie und die Kinder. Das Wiedersehen mit Antonia und ihrer Familie auf Kuba und auch dort hat sich viel getan und der Kampfgegen den American Trust ist noch nicht zu Ende. Carla trauert weiterhin mit ihrem schweren Schicksalsschlag und versucht sich so gut es abzulenken. Das Autoren-Duo hat einen sehr angenehmen Schreibstil und wie schon im 1. Band bin ich nur so durch die Seiten geflogen und viel zu schnell am Ende angekommen. Die bekannten Charaktere hatte ich sofort wieder vor Augen und ich habe mit ihnen gelacht und gezittert. Leid und Glück liegen sehr nah beisammen. Abwechselnd wird die Geschichte auf Mallorca und Kuba erzählt. Die Zeitabschnitte sind ideal gewählt und ich fand es wieder sehr interessant. Die Autoren erzählen alles herrlich und ich konnte mir bildlich vorstellen vor Ort zu sein. Man ist schlichtweg gebannt von dieser Geschichte. Die Jahre fliegen nur so dahin und auch die Nachkommen werden langsam erwachsen. Ich empfehle jedem den 1. Band zu lesen, da sonst wichtige Details fehlen und der 1. Band lesenswert und wunderschön ist! Für mich war es eine gelungene Fortsetzung und ich hatte eine schöne Lesezeit auf Mallorca und Kuba und fiebere voller Freude nun Band 3 entgegen. Von mir gibt es eine Leseempfehlung!

Lesen Sie weiter

Mallorca und Kuba

Von: Philiene aus Süsel

28.08.2022

Die Entfernung kann das Band der Schwestern nicht trennen. Obwohl die Schwestern Antonia und Carla viele Kilometer voneinander entfernt leben, sind sie im Herzen immer verbunden. Und das in einer Zeit in der man nicht mal schnell in ein Flugzeug stieg und noch kaum jemand ein Telefon hatte. Die unterschiedlichen Lebensumstände der Geschwister sind wie schon im ersten Teil sehr glaubhaft und emotional dargestellt. Vor allem Carla auf Mallorca ist mir sehr ans Herz gewachsen, sie ist diejenige die für mich das schwerste Schicksal hat und doch die Stärkste ist. Antonius Leben auf Kuba ist ganz anders. Und genau das macht den Roman aus. Er lässt tief in die unterschiedlichen Familien blicken und erzählt fast nebenbei aber sehr gut recherchiert die Geschichte der beiden Inseln. Ich habe so zum Beispiele viel über das Leben und die politische Situation auf Mallorca in den dreißiger Jahren gelernt. Mir gefällt es sehr, wie nah wir an die Familie herangeführt werden und mit ihnen ihren Alltag, ihre Sorgen und ihre Hoffnungen teilen. Ein wunderschöner Familienroman.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Hinter Carmen Bellmonte stehen die Autorinnen Elke Becker und Ute Köhler. Zusammen bringen sie 35 Jahre Inselerfahrung auf Mallorca mit. Die beiden sind seit über zehn Jahren befreundet, lieben das Reisen und guten Wein und schreiben beide Bücher, die auf ihrer paradiesischen Balearischen Insel spielen. So lag es nahe, sich zusammenzutun und all ihre Vorlieben in einer großen epischen Geschichte zu vereinen.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin