Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Blanka Lipińska

365 Tage - Dieser Tag

Roman
Das Buch zum NETFLIX-Blockbuster "365 Tage – Dieser Tag"

Paperback
12,90 [D] inkl. MwSt.
13,30 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Fortsetzung des internationalen NETFLIX-Blockbusters »365 Tage«! Laura Biel & Massimo Torricelli – eine unwiderstehlich gefährliche Leidenschaft.

Lauras neues Leben auf Sizilien ähnelt einem Märchen: eine glamouröse Hochzeit, ein Ehemann, der ihr jeden Wunsch erfüllt, eine herrliche Villa am Meer und Luxus, wie Laura ihn zuvor niemals kannte. Alles könnte perfekt sein, wenn ihr Ehemann nicht ausgerechnet Don Massimo Torricelli wäre – Oberhaupt eines mächtigen Mafia-Clans. Die Ehefrau des gefährlichsten Mannes Siziliens zu sein, hat Konsequenzen, wie Laura sehr bald feststellen muss. Denn Massimo hat viele Feinde, die vor nichts zurückschrecken, und seine größte Schwachstelle ist Laura …

Die Geschichte von Laura & Massimo:
Band 1: 365 Tage
Band 2: 365 Tage - Dieser Tag
Band 3: 365 Tage mehr


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Polnischen von Marlena Breuer, Saskia Herklotz
Originaltitel: Ten dzień
Originalverlag: Edipresse Polska, Warschau 2018
Paperback , Klappenbroschur, 480 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-7341-1052-8
Erschienen am  19. April 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Mehr zu 365 Tage

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Sizilien, Italien

Rezensionen

Schwächer als Band 1, aber diese Ende

Von: julia.liebt.lesen

23.02.2022

Die ersten 300 Seiten des Buches bestehen nur aus einem einzigen hin und her. Sie lieben sich, sie hassen sich, oh sie lieben sich doch, ach nein sie hassen sich. Es ist trotzdem unterhaltsam zu lesen aber die Spannung hat leider gefehlt. Das änderte sich aber im letzten Drittel des Buches. Es wurde nochmal richtig spannend und das Buch endet mit einem richtig fiesen Chliffhanger. So etwas gemeines habe ich selten gelesen und ich bin jetzt so gespannt auf Teil 3 und die folgen diese Chliffhangers. Leider müssen wir bis September auf den finalen Band warten, aber ich denke das warten wird sich lohnen.

Lesen Sie weiter

Zu viel Sex, zu wenig Tiefe und Handlung

Von: caro.aus.dem.norden

11.11.2021

Um was geht es? Der zweite Teil ist die direkte Fortsetzung von Lauras und Massimos gemeinsamer Geschichte. Aus Spoiler-Gründen werde ich nicht weiter auf den Inhalt eingehen. Meine Meinung Das Cover ist passend zum ersten Teil gestaltet. Meinen Geschmack trifft es leider nicht, da ich nicht so gerne Personen auf dem Cover habe. Der Schreibstil konnte mich leider bei dem zweiten Teil nicht wirklich überzeugen. Daher bin ich auch nach 50 Seiten auf das Hörbuch umgestiegen. Der Beginn des zweiten Teils hat mich etwas verwirrt, weil ich nicht einsortieren konnte, zu welcher Zeit das Gelesene geschieht. Erst später konnte ich es zeitlich einordnen. Tatsächlich habe ich mich nach dem Sinn des ersten Kapitels/Prolog gefragt. Die Spannung konnte in diesem Teil leider nicht mit dem ersten Teil mithalten. Wenn es kein Rezensionsexemplar gewesen wäre, hätte ich das Buch vermutlich abgebrochen. Die Charaktere haben für mich zeitweise ihren Reiz verloren und es wirkte oft alles sehr primitiv. Es handelt sich um eine Dark Romance/Mafia-Geschichte, daher ist es für den Leser klar, dass es oft zu gewalttätigen und/oder erotischen Szenen kommt. Aber für mich glich es eher wie ein Porno. Gefühlt hatten sie auf jeder Seite Sex. Das war selbst mir zu viel. Das Necken zwischen Laura und Massimo konnte mir dennoch zwischendurch ein Schmunzeln auf die Lippen zaubern. In dem Buch ist viel passiert und mit dem Ende hätte ich nicht gerechnet. Natürlich musste dieser Band in einem sehr fiesen Cliffhanger enden, sodass der Leser den dritten Teil unbedingt lesen muss. Fazit Leider konnte mich der zweite Teil der 365 Tage-Reihe überhaupt nicht überzeugen. Es war zu viel Sex, zu wenig Tiefe und Handlung. Die Charaktere waren mir sehr oft zu primitiv. Das Ende des Buches war dennoch sehr unerwartet und endet mit einem Cliffhanger, sodass man den dritten Teil lesen muss. Wäre es kein Rezensionsexemplar, hätte ich das Buch abgebrochen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Blanka Lipińska ist eine internationale Nr.-1-Bestsellerautorin. Ihre Trilogie »365 Tage« wurde in knapp 30 Sprachen übersetzt, erscheint in über 100 Ländern und verkauft sich weltweit millionenfach. Schriftstellerin ist sie aus Leidenschaft, nicht aus Notwendigkeit, sie liebt Tätowierungen, legt Wert auf Ehrlichkeit und schätzt selbstloses Denken und Handeln. Genervt vom Mangel an Offenheit in Bezug auf Sex hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, die vielen verschiedenen Seiten der Liebe ins Gespräch zu bringen. Sie sagt, über Sex zu sprechen, ist genauso einfach, wie ein Abendessen vorzubereiten.
2020 wurde sie vom Magazin »Wprost« in die Liste der einflussreichsten Frauen Polens aufgenommen, und »Forbes Women« zählte sie zu den persönlichen weiblichen Top-Marken. Ihr Bestseller »365 Tage« ist die Romanvorlage für einen der weltweit erfolgreichsten Filme auf Netflix. 2020 stand der Film zehn Tage lang auf Platz 1, die zweitbeste Platzierung in der Geschichte der Netflix-Charts. Die Netflix-Verfilmung des zweiten Teils »365 Tage – Dieser Tag« erschien am 27. April 2022 und schoss in der ersten Woche in fast 90 Ländern auf Platz 1 der Charts.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autorin