Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Paperback
12,90 [D] inkl. MwSt.
13,30 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die aufregendste Lovestory des Jahres geht weiter – Massimo Torricelli & Laura Biel, bekannt aus dem internationalen NETFLIX-Blockbuster »365 Tage«!

Als Ehefrau von Don Massimo Torricelli, einem der gefährlichsten Mafiabosse Siziliens, ist Lauras Leben alles andere als geruhsam. Denn Massimo hat Feinde, die keine Skrupel kennen. Nach einem Anschlag auf Lauras Leben liegen dunkle Schatten auf ihrer von Leidenschaft geprägten Beziehung. Die große Anziehungskraft, die sie und Massimo füreinander empfinden, gerät in Gefahr, als der attraktive Marcelo Matos, ein Mitglied der spanischen Unterwelt, ihren Weg kreuzt, und Laura muss sich entscheiden: Ist ihre Liebe zu Massimo stark genug, um alle Widrigkeiten zu überwinden?

Eine Leidenschaft ohne Maß in einer Welt, in der es keine Grenzen und keine Gnade gibt.

Die Geschichte von Laura & Massimo:
Band 1: 365 Tage
Band 2: 365 Tage - Dieser Tag
Band 3: 365 Tage mehr


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Polnischen von Marlena Breuer, Saskia Herklotz
Originaltitel: Kolejne 365 dni
Originalverlag: Agora, Warschau 2019
Paperback , Klappenbroschur, 464 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-7341-1093-1
Erschienen am  20. September 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Mehr zu 365 Tage

Rezensionen

Rezension zu "365 Tage mehr"

Von: antje.moments

26.01.2022

Autorin: Blanka Lipinska Verlag: blanvalet - Verlag Seiten: 476 ISBN: 978-3-7341-1052-8 Preis: 12,90 € Inhalt: Die aufregendste Lovestory des Jahres geht weiter – Massimo Torricelli & Laura Biel, bekannt aus dem internationalen NETFLIX-Blockbuster »365 Tage«! Als Ehefrau von Don Massimo Torricelli, einem der gefährlichsten Mafiabosse Siziliens, ist Lauras Leben alles andere als geruhsam. Denn Massimo hat Feinde, die keine Skrupel kennen. Nach einem Anschlag auf Lauras Leben liegen dunkle Schatten auf ihrer von Leidenschaft geprägten Beziehung. Die große Anziehungskraft, die sie und Massimo füreinander empfinden, gerät in Gefahr, als der attraktive Marcelo Matos, ein Mitglied der spanischen Unterwelt, ihren Weg kreuzt, und Laura muss sich entscheiden: Ist ihre Liebe zu Massimo stark genug, um alle Widrigkeiten zu überwinden? Eine Leidenschaft ohne Maß in einer Welt, in der es keine Grenzen und keine Gnade gibt. Meinung: Ich habe mich sehr gefreut, das ich auch dieses Buch lesen und rezensieren durfte. Lieben Dank an das Bloggerportal und den blanvalet-Verlag. Ich bin froh die beiden vorherigen Bände gelesen zu haben, dadurch waren mir die Zusammenhänge, Erlebnisse und Geschehnisse bekannt und ich konnte alles gut einordnen. Nachdem Laura überlebt hat, findet sie nur schwer wieder in den Alltag zurück. Massimo zieht sich total zurück und macht sich schwere Vorwürfe. Er betrinkt sich und nimmt Rauschgift, was Laura absolut nicht mag weil er dann agressiv wird. Laura hat zum Glück ihre Freundin Olga an ihrer Seite, die ihr zurück ins Leben hilft und die schlimmen Erlebnisse vergessen lässt. Als es ihr wieder gut geht, gründet sie ihre eigene Firma, Sie geht voll drin auf und investiert ihre ganze Zeit hinein. Doch einen Mann kann sie nicht vergessen, Marcelo, ihr Entführer und Retter ......... Es ist ein Auf und Ab der Gefühle und Laura steckt in der Zwickmühle. Nach vielen schlimmen Ereignissen von Massimo ist für Laura die Entscheidung gefallen, doch Don Massimo akzeptiert die Entscheidung nicht ...... Fazit: Es war wieder spannend, aufregend und emotional bis zum Schluß. Das Buch konnte ich nur schwer aus der Hand legen, weil es mich so gefesselt hat. Eine interessante Geschichte, die für mich aber in einer anderen Welt spiel, die man sich nur schwer vorstellen kann. Das Buch bekommt von mir eine klare Leseempfehlung und 5/5 Sterne. Besucht mich bald wieder. Bis zum nächsten Mal:)

Lesen Sie weiter

Ich bin der Geschichte einfach verfallen!

Von: Jackys_world_of_books

09.01.2022

Laura ist zurück in Sizilien. Die Ereignisse des zweiten Bandes lassen Sie und auch Massimo nicht los. Während Laura in eine Depression verfällt, betäubt sich Massimo mit Drogen und Alkohol. Sie entfernen sich voneinander und Lauras Gedanken schweifen immer wieder zu Marcelo ab. Dann kommt es zu einer Situation in der Massimo Laura vorsätzlich weh tut. Sie flüchtet vor ihm und das erste mal hat sie den Gedanken das Massimo vielleicht doch nicht der Richtige für sie ist. Marcelo taucht im Gegenzug immer wieder in ihrem Leben auf, Laura ist hin und her gerissen. Hat die Ehe zu Massimo noch eine Chance oder gibt sie den Gefühlen zu Marcelo nach? Würde Massimo sie überhaupt gehen lassen oder hält er sie gefangen in der Welt der sizilianischen Mafia? Aufregend, spannend und atemraubend... ~ Ich werde dich verehren....Ich werde dich beschützen...und ich werde dich niemals wissentlich verletzen. / Marcelo ~ Nachdem ich den Film zum ersten Band dieser Reihe gesehen habe, gab es für mich kein Halten mehr. Die dunkle Welt zwischen Liebe und Grausamkeit faszinierte mich. Dieser Band hält allerdings Wendungen bereit die ich damals nie für möglich gehalten habe. Kaum eine Reihe hat mich in so viele widersprüchliche Gefühle verstrickt. Kaum ein Protagonist hat mich so fasziniert und gleichzeitig abgeschreckt wie Massimo. Trotzdem/ oder genau deswegen hab ich jedes Buch gesuchtet. Ich liebe diese Story und auch das Nachwort dieses Buches richtet sich genau an die Menschen, die der erste Band skeptisch zurück gelassen hat. Im Endeffekt ist es eine fiktive Geschichte mir Höhen und Tiefen, die mich persönlich komplett abgeholt hat. Ich bin absolut überzeugt und würde gern noch mehr lesen über die dunkle Welt der sizilianischen/ spanischen Mafia.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Blanka Lipińska ist eine internationale Nr.-1-Bestsellerautorin. Ihre Trilogie »365 Tage« wurde in knapp 30 Sprachen übersetzt, erscheint in über 100 Ländern und verkauft sich weltweit millionenfach. Schriftstellerin ist sie aus Leidenschaft, nicht aus Notwendigkeit, sie liebt Tätowierungen, legt Wert auf Ehrlichkeit und schätzt selbstloses Denken und Handeln. Genervt vom Mangel an Offenheit in Bezug auf Sex hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, die vielen verschiedenen Seiten der Liebe ins Gespräch zu bringen. Sie sagt, über Sex zu sprechen, ist genauso einfach, wie ein Abendessen vorzubereiten.
2020 wurde sie vom Magazin »Wprost« in die Liste der einflussreichsten Frauen Polens aufgenommen, und »Forbes Women« zählte sie zu den persönlichen weiblichen Top-Marken. Ihr Bestseller »365 Tage« ist die Romanvorlage für einen der weltweit erfolgreichsten Filme auf Netflix. 2020 stand der Film zehn Tage lang auf Platz 1, die zweitbeste Platzierung in der Geschichte der Netflix-Charts. Die Netflix-Verfilmung des zweiten Teils »365 Tage – Dieser Tag« erschien am 27. April 2022 und schoss in der ersten Woche in fast 90 Ländern auf Platz 1 der Charts.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autorin