Drive me crazy - Für die Liebe bitte wenden

Ungekürzte Lesung mit Yesim Meisheit, Steffen Groth
Drive me crazy - Für die Liebe bitte wenden
Hörbuch DownloadDEMNÄCHST
21,95 [D]* inkl. MwSt.
21,95 [A]* (* empf. VK-Preis)

Addie und Deb sind auf den Weg nach Schottland zur Hochzeit ihrer besten Freundin. Kurz nach dem Start fährt ihnen ein Auto auf. Der Fahrer ist ausgerechnet Addies Ex Dylan, den sie seit ihrer traumatischen Trennung vor zwei Jahren tunlichst gemieden hat. Dylan und sein bester Freund Marcus fahren auch zur Hochzeit. Ihr Auto ist ein Totalschaden und Addie hat keine andere Wahl, als ihnen eine Mitfahrgelegenheit anzubieten. In einem bis unters Dach mit Gepäck und Geheimnissen vollgestopften Mini entpuppt sich der Roadtrip als Katastrophe: 500 Kilometer liegen vor ihnen und Addy und Dylan können nicht mehr vor ihrer vertrackten Beziehungsgeschichte davonlaufen ...


Originaltitel: The Roadtrip (Quercus, 2020)
Originalverlag: Diana
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 10h 50min
ISBN: 978-3-8371-5573-0
Erscheint am 13. September 2021

Rezensionen

Sie kennen das Hörbuch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Rezension.

Vita

Beth O'Leary schrieb ihren ersten Roman »Love to share« auf der täglichen Zugfahrt zu ihrem Job in einem Kinderbuchverlag und landete damit einen internationalen Bestseller. »Time to Love« ist ihr zweites Buch. Heute ist Beth freie Autorin, und wenn sie nicht am Schreibtisch sitzt, macht sie es sich gerade irgendwo mit einem Buch, einer Tasse Tee und mit mehreren Wollpullovern (bei jedem Wetter) gemütlich. Sie lebt mit ihrem Partner und ihrem Hund auf dem Land nicht weit von London.

Zur Autor*innenseite

Yesim Meisheit

Schon in frühester Kindheit verewigte Yesim Meisheit ihre Stimme auf unzähligen Kassetten. Dieses Talent entwickelte sie auch neben ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft weiter. Sie vertonte Radiosendungen und Fernsehbeiträge; spielte vor der Kamera und auf Theaterbühnen. Heute ist die Berlinerin eine erfahrene Sprecherin und ihr Repertoire genauso vielseitig wie früher am Kassettenrekorder.

Zur Sprecher*innenseite

Steffen Groth

Steffen Groth, Jahrgang 1974, studierte an der Ernst Busch Schauspielschule und wurde vor allem durch seine Hauptrollen in „Doctor's Diary” und „Großstadtrevier” bekannt. Zudem ist er ein erfahrener Synchron- und Hörbuchsprecher. Bei Random House Audio erschienen von ihm unter anderem Lesungen zu den Romanen von Marc Elsberg und Nora Roberts.

Zur Sprecher*innenseite

Weitere Downloads der Autorin