Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Terry Goodkind

Im Labyrinth des Zauberers - Das Schwert der Wahrheit

Eine Novelle

(4)
Hardcover
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Seine Beute sind die Gefährten des Suchers – der dritte Band des neuen Zyklus »Die Kinder von D'Hara«.

Während Richard Rahl noch eine Möglichkeit sucht, seine Frau und seine ungeborenen Zwillinge in Sicherheit zu bringen, stößt er auf eine weitere Bedrohung für ihr Wohlergehen. Ein dunkler Zauberer hat sich in dem magischen Labyrinth unter dem Palast des Volkes eingenistet und bringt immer mehr von Richards Gefährten in seine Gewalt. Richard muss ihm entgegentreten – und verstrickt sich in dessen magischem Netz.

Die Kinder von D'Hara bei Penhaligon:
1. Die goldene Göttin
2. Die Vorboten des Todes
3. Im Labyrinth des Zauberers
4. Der Bann der Hexe
5. Das Tor zur Dunkelheit


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Caspar Holz
Originaltitel: Wasteland (The Children of D'Hara, Episode 3)
Originalverlag: Head of Zeus, London 2019
Hardcover, Pappband, 208 Seiten, 12,5 x 20,0 cm, 2 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-7645-3247-5
Erschienen am  26. July 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Super Band

Von: Ana

27.10.2021

Es geht spannend weiter. Es gibt neue Charaktere, gleichzeitig lernt man andere Charaktere genauer kennen. Auch in Teil 3 gibt es wieder viel spannendes. Jetzt bin ich ganz gespannt auf Band 4.

Lesen Sie weiter

Spannung pur

Von: mypatronus.is.a.book

25.10.2021

•Klappentext von Teil 1• Der Krieg gegen die Alte Welt ist beendet, und Richard Rahl, der Herrscher des Reichs D'Hara, verspricht seinem Volk ein goldenes Zeitalter. Er ahnt nicht, welches Unheil er damit heraufbeschwört. Denn so wird die Goldene Göttin auf ihn aufmerksam. Ihr Botschafter verlangt die völlige Unterwerfung unter ihre Herrschaft. Sollte sich Richard weigern, würden er und alle seine Angehörigen eines schrecklichen Todes sterben. •Meine Meinung• Wie immer gibt es von mir eine spoilerfreie Rezi und da es sich hier um Band 3 der „Schwert der Wahrheit“-Reihe handelt wird das eine recht kurze Bewertung von mir. Mir hat Band 3 ebenso gut gefallen wie die ersten beiden. Die Geschichte geht genauso spannend und auch teilweise verworren weiter wie wir es von Terry Goodkind gewohnt sind. Es macht wahnsinnig viel Spaß die Charaktere zu verfolgen und zu sehen wie sie sich entwickeln und was sie erleben. Man fliegt nur so durch die Seiten und die Bücher sind wahnsinnig kurzweilig, was natürlich nicht zuletzt an der Seitenzahl liegt. Ich hatte bedenken das man so eine komplexe Geschichte auf so wenig Seiten ausführlich genug erzählen kann, das war jedoch völlig unbegründet. •Fazit und Empfehlung• Ich kann euch die ganze Reihe nur empfehlen. Wie schon gesagt ich möchte nicht spoilern, aber die gesamte Reihe ist definitiv einen Blick wert.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Terry Goodkind (*1948; †2020) wurde in Omaha, USA, geboren und war nach seinem Studium zunächst als Rechtsanwalt tätig. 1994 erschien sein Roman »Das erste Gesetz der Magie«, der weltweit zu einem sensationellen Erfolg wurde und den Auftakt zu einer der erfolgreichsten Fantasy-Sagas aller Zeiten bildet. Er lebte bis zu seinem Tod in Maine, USA.

Zur Autor*innenseite

Links

Weitere Bücher des Autors