Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kim Faber, Janni Pedersen

Winterland

Ein Fall für Juncker und Kristiansen

eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das neue Nr.-1-Autorenpaar aus Dänemark – Auftakt der spektakulären Krimireihe um das Ermittlerduo Juncker und Kristiansen.

Ein schrecklicher Mord erschüttert die verschlafene dänische Provinzstadt Sandsted: Ein Mann wird brutal erschlagen aufgefunden, seine Ehefrau ist verschwunden. Keiner hat etwas gesehen, es gibt keine Spuren, kein ersichtliches Motiv.
Martin Juncker, einer der besten Mordermittler Dänemarks, übernimmt den Fall. Wegen eines verhängnisvollen Fehlers aus Kopenhagen nach Sandsted versetzt, leitet er dort die kleine Polizeistation und kümmert sich darüber hinaus noch um seinen dementen Vater. Ein eher beschauliches Leben. Bis zu dem spektakulären Mordfall.
Junckers ehemalige Kollegin Signe Kristiansen arbeitet noch immer in Kopenhagen. Sie freut sich auf ein beschauliches Weihnachtsfest mit der Familie, als eine Bombe auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt explodiert. Signe steht an der Spitze der Jagd auf die Täter, doch alle Spuren verlaufen im Sand – bis ein anonymer Tipp den Fall in eine Richtung lenkt, die ihre schlimmsten Befürchtungen übersteigt.

Alle Fälle von Juncker und Kristiansen:
Winterland
Todland
Blutland

»In feinster Nordic-Noir-Tradition nutzt das Autorenduo in „Winterland“ den spannenden Kriminalfall für unterschwellige Gesellschaftskritik.«

WDR 5 Bücher, Eva Karnofsky (13. November 2021)

Aus dem Dänischen von Franziska Hüther
Originaltitel: Vinterland (Juncker & Kristiansen 1)
Originalverlag: JP/Politkens Hus, Kobenhavn 2019
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-25792-7
Erschienen am  01. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Juncker & Kristiansen

Rezensionen

Menschlicher Krimi

Von: Hortensia13

22.12.2021

Der Mordermittler Martin Juncker eröffnet eine Polizeistation in seiner beschaulichen Heimatstadt Sandersted. Er wurde für diese Aufgabe ausgewählt, nachdem er einen verhängnisvollen Fehler in Kopenhagen gemacht hatte. Schon bald stellt sich heraus, dass keine Langeweile aufkommen kann. Martin wird mit einem brutalen Doppelmord konfrontiert, den er nun lösen müssen. Zur gleichen Zeit ermittelt seine ehemalige Kollegin Signe Kristiansen in Kopenhagen wegen einem Bombenanschlag auf einem Weihnachtsmarkt. Als sie endlich eine fassbare Spur entdeckt, ahnt sie nicht, was sie aufdecken wird. Dieses Buch ist der Auftakt einer neuen dänischen Krimireihe rund um die Ermittler Juncker und Kristiansen. Das Autorenpaar Kim Faber und Janni Pedersen ist ein spannender, klassisch wirkender Krimi gelungen. So folgt man den Ermittler den Spuren und fragt sich, was bzw. wer hinter allem stecken mag. Viele persönliche Elemente aus dem Leben der Ermittler fand ich berührend. Das wertet die etwas zeitweise leer laufenden Ermittlungen auf. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Mein Fazit: Ein gelungener Reihenauftakt. Für alle die Krimis und Dänemark lieben. 4 Sterne.

Lesen Sie weiter

Winterland

Von: freetimeGuide

24.11.2021

Dänemark, Sandsted (Provinz) Kurz vor Weihnachten wird ein brutaler Mord an einem Mann entdeckt. Von der Ehefrau fehlt jede Spur. Und dann explodiert auf dem Weihnachtsmarkt eine Bombe. Gibt es einen Zusammenhang? Juncker, der wegen eines Fehlers nach Sandsted versetzt wurde, und Kristiansen in Kopenhagen bearbeiten jetzt gemeinsam den Fall. Bisher verlaufen alle Spuren ohne Ergebnis. Aber dann gibt es einen Hinweis… Das Ehepaar Faber-Pedersen schreibt gemeinsam, dies ist der erste Fall. Es folgen bereits weitere.  So spannend geschrieben,  da möchte man den Krimi gleich zu Ende lesen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Kim Faber ist Architekt und Journalist bei »Politiken«, einer der größten dänischen Tageszeitungen.

Zusammen mit seiner Frau, der Journalistin Janni Pedersen, schrieb Kim Faber mit »Winterland« einen explosiven und packenden Kriminalroman über Terror, Gewalt, Trauer und Einsamkeit. Das Erstlingswerk des Autorenehepaars ist der Auftakt der Reihe um das dänische Ermittlerduo Martin Juncker und Signe Kristiansen, gefolgt von den Romanen »Todland« und »Blutland«, die ebenfalls die dänische Bestsellerliste im Sturm eroberten.

Zur Autor*innenseite

Janni Pedersen ist Moderatorin und Kriminalreporterin bei TV2, einem der meistgesehenen Fernsehsender Dänemarks. 2018 wurde sie als beste Nachrichtensprecherin des Jahres ausgezeichnet.

Zusammen mit ihrem Mann, dem Journalistin Kim Faber, schrieb Janni Pedersen mit »Winterland« einen explosiven und packenden Kriminalroman über Terror, Gewalt, Trauer und Einsamkeit. Das Erstlingswerk des Autorenehepaars ist der Auftakt der Reihe um das dänische Ermittlerduo Martin Juncker und Signe Kristiansen, gefolgt von den Romanen »Todland« und »Blutland«, die ebenfalls die dänische Bestsellerliste im Sturm eroberten.

Zur Autor*innenseite

Links

Pressestimmen

»„Winterland“ ist ein bis zur letzten Seite fesselnder und komplexer Thriller, der gekonnt Gesellschaftskritik mit Nervenkitzel kombiniert.«

»[…] Ein spannender und fesselnder Krimi.«

Westdeutsche Allgemeine Zeitung (06. November 2021)

»Danish Dynamite […]. Das gefeierte Debüt des Journalistenpaares Janni Pedersen und Kim Faber.«

Stern Crime (09. October 2021)

»Starke, vielschichtige Charaktere mit nachvollziehbaren Familienproblemen, politisch brisante Themen und eine temporeiche Handlung – das Autoren-Duo hat bereits zwei weitere Teile angekündigt. Her damit!«

Kleine Zeitung, Marianne Fischer (16. October 2021)

Weitere E-Books der Autoren