Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kim Faber, Janni Pedersen

Winterland

Ein Fall für Juncker und Kristiansen

Paperback
15,00 [D] inkl. MwSt.
15,50 [A] | CHF 21,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das neue Nr.-1-Autorenpaar aus Dänemark – Auftakt der spektakulären Krimireihe um das Ermittlerduo Juncker und Kristiansen.

Ein schrecklicher Mord erschüttert die verschlafene dänische Provinzstadt Sandsted: Ein Mann wird brutal erschlagen aufgefunden, seine Ehefrau ist verschwunden. Keiner hat etwas gesehen, es gibt keine Spuren, kein ersichtliches Motiv.
Martin Juncker, einer der besten Mordermittler Dänemarks, übernimmt den Fall. Wegen eines verhängnisvollen Fehlers aus Kopenhagen nach Sandsted versetzt, leitet er dort die kleine Polizeistation und kümmert sich darüber hinaus noch um seinen dementen Vater. Ein eher beschauliches Leben. Bis zu dem spektakulären Mordfall.
Junckers ehemalige Kollegin Signe Kristiansen arbeitet noch immer in Kopenhagen. Sie freut sich auf ein beschauliches Weihnachtsfest mit der Familie, als eine Bombe auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt explodiert. Signe steht an der Spitze der Jagd auf die Täter, doch alle Spuren verlaufen im Sand – bis ein anonymer Tipp den Fall in eine Richtung lenkt, die ihre schlimmsten Befürchtungen übersteigt.

Alle Fälle von Juncker und Kristiansen:
Winterland
Todland
Blutland

»In feinster Nordic-Noir-Tradition nutzt das Autorenduo in „Winterland“ den spannenden Kriminalfall für unterschwellige Gesellschaftskritik.«

WDR 5 Bücher, Eva Karnofsky (13. November 2021)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Dänischen von Franziska Hüther
Originaltitel: Vinterland (Juncker & Kristiansen 1)
Originalverlag: JP/Politkens Hus, Kobenhavn 2019
Paperback , Klappenbroschur, 624 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7645-0724-4
Erschienen am  04. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: kopenhagen, Dänemark

Juncker & Kristiansen

Rezensionen

Spannung von der ersten bis zur letzten Seite

Von: Volker Kelling

06.05.2022

Grandios geschrieben, hervorragender Spannungsbogen. Alles andere als flach und dennoch leicht zu lesen. Interessante Charaktere, die das Buch in mancher Hinsicht "würzen". Alles andere als heile Welt und Happy End.

Lesen Sie weiter

Mega gutes und Spannendes Buch

Von: Leseflamingo

06.03.2022

𝑅𝑒𝑧𝑒𝑛𝑠𝑖𝑜𝑛📖📖📖 *𝑊𝑒𝑟𝑏𝑢𝑛𝑔 *𝑅𝑒𝑧𝑒𝑛𝑠𝑖𝑜𝑛𝑠𝑒𝑥𝑒𝑚𝑝𝑙𝑎𝑟 * 𝑇𝑖𝑡𝑒𝑙:𝑊𝑖𝑛𝑡𝑒𝑟𝑙𝑎𝑛𝑑 𝐴𝑢𝑡𝑜𝑟𝑒𝑛:𝐾𝑖𝑚 𝐹𝑎𝑟𝑏𝑒𝑟 𝑢𝑛𝑑 𝐽𝑎𝑛𝑛𝑖 𝑃𝑒𝑑𝑒𝑟𝑠𝑒𝑛 𝐸𝑡. 4.10.2021 𝑆𝑒𝑖𝑡𝑒𝑛 624 𝑉𝑒𝑟𝑙𝑎𝑔 :𝐵𝑙𝑎𝑛𝑣𝑒𝑛𝑡 𝐸𝑟𝑠𝑡 𝑒𝑖𝑛𝑚𝑎𝑙 𝑣𝑖𝑒𝑙𝑒𝑛 𝐷𝑎𝑛𝑘 𝑎𝑛 𝑑𝑎𝑠@𝑏𝑙𝑜𝑔𝑔𝑒𝑟𝑝𝑜𝑟𝑡𝑎𝑙 𝑢𝑛𝑑 𝑑𝑒𝑛 @𝑏𝑙𝑎𝑛𝑣𝑎𝑙𝑒𝑡.𝑣𝑒𝑟𝑙𝑎𝑔 𝑓ü𝑟 𝑑𝑖𝑒𝑠𝑒𝑠 𝑘𝑙𝑎𝑠𝑠𝑒 𝐵𝑢𝑐ℎ. 𝐾𝑙𝑎𝑝𝑝𝑒𝑛𝑡𝑒𝑥𝑡: 𝑒𝑖𝑛 𝑠𝑐ℎ𝑟𝑒𝑐𝑘𝑙𝑖𝑐ℎ𝑒𝑟 𝐴𝑛𝑠𝑐ℎ𝑙𝑎𝑔 𝑖𝑛 𝐾𝑜𝑝𝑒𝑛ℎ𝑎𝑔𝑒𝑛, 𝑒𝑖𝑛 𝑠𝑐ℎ𝑜𝑐𝑘𝑖𝑒𝑟𝑒𝑛𝑑𝑒𝑟 𝑀𝑜𝑟𝑑 𝑖𝑛 𝑑𝑒𝑟 𝐷ä𝑛𝑖𝑠𝑐ℎ𝑒𝑛 𝑃𝑟𝑜𝑣𝑖𝑛𝑧-𝑑𝑒𝑟 𝐴𝑢𝑓𝑡𝑎𝑘𝑡 𝑑𝑒𝑟 𝑠𝑝𝑒𝑘𝑡𝑎𝑘𝑢𝑙ä𝑟𝑒𝑛 𝐾𝑟𝑖𝑚𝑖𝑟𝑒𝑖ℎ𝑒 𝑢𝑚 𝑑𝑎𝑠 𝐸𝑟𝑚𝑖𝑡𝑡𝑙𝑒𝑟𝑑𝑢𝑜 𝑀𝑎𝑟𝑡𝑖𝑛 𝑗𝑢𝑛𝑘𝑒𝑟 𝑢𝑛𝑑 𝑆𝑖𝑛𝑔𝑒 𝐾𝑟𝑖𝑠𝑡𝑖𝑎𝑛𝑠𝑒𝑛. 𝐷𝑖𝑒 𝑃𝑟𝑜𝑣𝑖𝑛𝑧𝑠𝑡𝑎𝑑𝑡 𝑆𝑎𝑛𝑑𝑠𝑡𝑒𝑎𝑑 𝑤𝑖𝑟𝑑 𝑣𝑜𝑛 𝑒𝑖𝑛𝑒𝑚 𝑀𝑜𝑟𝑑 𝑒𝑟𝑠𝑐ℎü𝑡𝑡𝑒𝑟𝑡: 𝑒𝑖𝑛 𝑀𝑎𝑛𝑛 𝑤𝑖𝑟𝑑 𝑒𝑟𝑠𝑐ℎ𝑙𝑎𝑔𝑒𝑛 𝑎𝑢𝑓𝑔𝑒𝑓𝑢𝑛𝑑𝑒𝑛, 𝑠𝑒𝑖𝑛𝑒 𝐸ℎ𝑒𝑓𝑟𝑎𝑢 𝑖𝑠𝑡 𝑣𝑒𝑟𝑠𝑐ℎ𝑤𝑢𝑛𝑑𝑒𝑛. 𝐾𝑒𝑖𝑛𝑒𝑟 ℎ𝑎𝑡 𝑒𝑡𝑤𝑎𝑠 𝑔𝑒𝑠𝑒ℎ𝑒𝑛, 𝑒𝑠 𝑔𝑖𝑏𝑡 𝑘𝑒𝑖𝑛𝑒 𝑆𝑝𝑢𝑟𝑒𝑛 𝑘𝑒𝑖𝑛 𝑒𝑟𝑠𝑖𝑐ℎ𝑡𝑙𝑖𝑐ℎ𝑒𝑠 𝑀𝑜𝑡𝑖𝑣. 𝑀𝑎𝑟𝑡𝑖𝑛 𝐽𝑢𝑛𝑐𝑘𝑒𝑟, 𝑒𝑖𝑛𝑒𝑟 𝑑𝑒𝑟 𝑏𝑒𝑠𝑡𝑒𝑛 𝑀𝑜𝑟𝑑 𝐸𝑟𝑚𝑖𝑡𝑡𝑙𝑒𝑟 𝐷ä𝑛𝑒𝑚𝑎𝑟𝑘𝑠, ü𝑏𝑒𝑟𝑛𝑖𝑚𝑚𝑡 𝑑𝑒𝑛 𝐹𝑎𝑙𝑙. 𝑊𝑒𝑔𝑒𝑛 𝑒𝑖𝑛𝑒𝑠 𝑣𝑒𝑟ℎä𝑛𝑔𝑛𝑖𝑠𝑣𝑜𝑙𝑙𝑒𝑛 𝐹𝑒ℎ𝑙𝑒𝑟𝑠 𝑛𝑎𝑐ℎ 𝑆𝑎𝑛𝑑𝑠𝑡𝑒𝑎𝑑 𝑣𝑒𝑟𝑠𝑒𝑡𝑧𝑡, 𝑙𝑒𝑖𝑡𝑒𝑡 𝑒𝑟 𝑑𝑜𝑟𝑡 𝑑𝑖𝑒 𝑘𝑙𝑒𝑖𝑛𝑒 𝑃𝑜𝑙𝑖𝑧𝑒𝑖𝑠𝑡𝑎𝑡𝑖𝑜𝑛.𝑗𝑢𝑛𝑐𝑘𝑒𝑟𝑠 𝑒ℎ𝑒𝑚𝑎𝑙𝑖𝑔𝑒 𝐾𝑜𝑙𝑙𝑒𝑔𝑖𝑛 𝑆𝑖𝑛𝑔𝑒 𝐾𝑟𝑖𝑠𝑡𝑖𝑎𝑛𝑠𝑒𝑛 𝑎𝑟𝑏𝑒𝑖𝑡𝑒𝑡 𝑛𝑜𝑐ℎ 𝑖𝑚𝑚𝑒𝑟 𝑖𝑛 𝐾𝑜𝑝𝑒𝑛ℎ𝑎𝑔𝑒𝑛. 𝐴𝑙𝑠 𝑒𝑖𝑛𝑒 𝐵𝑜𝑚𝑏𝑒 𝑎𝑢𝑓 𝑑𝑒𝑚 𝑊𝑒𝑖ℎ𝑛𝑎𝑐ℎ𝑡𝑠𝑚𝑎𝑟𝑘𝑡 𝑖𝑛 𝑑𝑒𝑟 𝐼𝑛𝑛𝑒𝑛𝑠𝑡𝑎𝑑𝑡 𝑒𝑥𝑝𝑙𝑜𝑑𝑖𝑒𝑟𝑡,𝑛𝑖𝑚𝑚𝑡 𝑆𝑖𝑔𝑛𝑒 𝑑𝑖𝑒 𝐽𝑎𝑔𝑑 𝑎𝑢𝑓 𝑑𝑒𝑛 𝑇ä𝑡𝑒𝑟 𝑎𝑢𝑓-𝑏𝑖𝑠 𝑒𝑖𝑛 𝑎𝑛𝑜𝑛𝑦𝑚𝑒𝑟 𝑇𝑖𝑝𝑝 𝑑𝑒𝑛 𝐹𝑎𝑙𝑙 𝑖𝑛 𝑒𝑖𝑛𝑒 𝑅𝑖𝑐ℎ𝑡𝑢𝑛𝑔 𝑙𝑒𝑛𝑘𝑡, 𝑑𝑖𝑒 𝑖ℎ𝑟𝑒 𝑠𝑐ℎ𝑙𝑖𝑚𝑚𝑠𝑡𝑒𝑛 Vorstellungen ubersteigt. Meinung zum Buch: Das Cover finde ich mega. In dem Buch kam ich von der ersten Seite an richtig gut rein die Geschichte hat einen sofort in seinen Bann gezogen und die Autoren haben es auch sehr flüssig und spannend erzählt. Es gab immer wieder kleine Höhepunkte die mich total begeisterten. Die Strukturierung der Autoren macht die Neugier auf die Geschichte noch enorm größer, da ist sehr fesselnd und flüssig und locker und bildhaft erzählt wird. Die Charaktere sind sehr sympathisch Signe und Juncker habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Die Kapitel sind in Tage gefasst. Die Geschichte wird auch sehr mit den Hintergründen beschrieben und das macht es natürlich auch sehr interessant. Die Story basiert auf das Präsente Thema Terror Rechte Seilschaften und deren Verbindung untereinander. Es ist ein sehr gut geschriebener Krimi der sehr Spaß gemacht hat zu lesen und von mir eine absolute Leseempfehlung bekommt mit fünf⭐⭐⭐⭐⭐

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Janni Pedersen ist Moderatorin und Kriminalreporterin bei TV2, einem der meistgesehenen Fernsehsender Dänemarks. 2018 wurde sie als beste Nachrichtensprecherin des Jahres ausgezeichnet.

Kim Faber ist Architekt und Journalist bei »Politiken«, einer der größten dänischen Tageszeitungen.

Das bekannte Journalistenpaar hat mit ihrem Debüt »Winterland« einen explosiven und packenden Kriminalroman über Terror, Gewalt, Trauer und Einsamkeit geschrieben. Der SPIEGEL-Bestseller ist Auftakt der Reihe um das dänische Ermittlerduo Martin Juncker und Signe Kristiansen. Nach »Winterland« eroberten auch »Todland« und »Blutland« die dänische Bestsellerliste im Sturm.

© Les Kaner
Kim Faber
© Les Kaner
Janni Pedersen

Links

Pressestimmen

»„Winterland“ ist ein bis zur letzten Seite fesselnder und komplexer Thriller, der gekonnt Gesellschaftskritik mit Nervenkitzel kombiniert.«

»[…] Ein spannender und fesselnder Krimi.«

Westdeutsche Allgemeine Zeitung (06. November 2021)

»Danish Dynamite […]. Das gefeierte Debüt des Journalistenpaares Janni Pedersen und Kim Faber.«

Stern Crime (09. October 2021)

»Starke, vielschichtige Charaktere mit nachvollziehbaren Familienproblemen, politisch brisante Themen und eine temporeiche Handlung – das Autoren-Duo hat bereits zwei weitere Teile angekündigt. Her damit!«

Kleine Zeitung, Marianne Fischer (16. October 2021)

Weitere Bücher der Autoren