,

Die Dunkelheit zwischen uns

Thriller

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der erste Thriller von Bestsellerautor Rolf Börjlind und seiner Tochter Molly Börjlind!

Ein windiger Tag in den Stockholmer Schären. Die 25-jährige Emmie taucht überraschend in der Ferienvilla ihrer Eltern auf. Das alte verwinkelte Haus hat ihr schon als Kind Angst eingejagt. Sie will herausfinden, was mit ihrem kleinen Bruder Robin geschah, der verschwand, als sie noch Kinder waren. Angeblich ist er ertrunken, aber sein Körper wurde nie gefunden. Emmi möchte endlich ihr eigenes Leben anfangen, sie sucht nach Antworten. Ihre Eltern bleiben stumm. Die Mutter ist seltsam kalt, der Vater wirkt überfordert. Dann entdeckt Emmie ein Bild von zwei spielenden Kindern. Es zeigt sie und ihren Bruder, an dem Tag, an dem er für immer verschwand ...


Aus dem Schwedischen von Julia Gschwilm
Originaltitel: MÖRKRET OSS EMELLAN
Originalverlag: Norstedts
eBook epub (epub), ca. 320 Seiten
ISBN: 978-3-641-26945-6
Erschienen am  01. Oktober 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Stockholm, Schweden

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Molly und Rolf Börjlind sind ein Tochter-Vater-Duo. "Die Dunkelheit zwischen uns" ist ihr erstes gemeinsames Projekt. Molly studierte an der Stockholmer Filmhochschule und arbeitete für diverse Filmproduktionen. Sie lebt in Kopenhagen. Ihre Eltern Cilla und Rolf Börjlind gelten als Schwedens wichtigste und bekannteste Drehbuchschreiber für Kino und Fernsehen. Ihre mittlerweile sechsbändige Serie um Polizistin Olivia Rönning und Kommissar Tom Stilton wurde sehr erfolgreich für das ZDF verfilmt. Die Kriminalromane sind internationale Bestseller und erscheinen in 30 Ländern.

Zur Autor*innenseite

Molly und Rolf Börjlind sind ein Tochter-Vater-Autorenduo. Der atmosphärische Psychothriller "Die Dunkelheit zwischen uns" ist ihr erstes gemeinsames Projekt. Molly studierte an der Stockholmer Filmhochschule und arbeitete für diverse Filmproduktionen. Sie lebt in Kopenhagen. Ihre Eltern Cilla und Rolf Börjlind gelten als Schwedens wichtigste und bekannteste Drehbuchschreiber für Kino und Fernsehen. Ihre mittlerweile sechsbändige Serie um Polizistin Olivia Rönning und Kommissar Tom Stilton wurde sehr erfolgreich für das ZDF verfilmt. Die Kriminalromane sind internationale Bestseller und erscheinen in 30 Ländern.

Zur Autor*innenseite

Julia Gschwilm, geboren 1977, studierte Skandinavistik, Germanistik und Philosophie in München und Lund (Schweden). Nach einem Volontariat im Lektorat und einer Teilzeitstelle bei einer Buchagentur arbeitet sie seit 2008 in Vollzeit als freiberufliche Übersetzerin und Lektorin. Sie übersetzt Belletristik und Sachbücher sowie Dialogbücher für den Synchronbereich aus dem Schwedischen, Norwegischen und Dänischen. Julia Gschwilm lebt und arbeitet in München.

Zur Übersetzer*innenseite

Events

20. März 2021

Lesung und Gespräch

Online-Event
Cilla Börjlind, Rolf Börjlind
Wundbrand

Links

Weitere E-Books der Autoren