Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Das geheime Netzwerk der Natur

Wie Bäume Wolken machen und Regenwürmer Wildschweine steuern

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

"Wohllebens Bücher erweitern unsere Wahrnehmung von der Welt." Denis Scheck in Der Tagesspiegel

Die Natur steckt voller Überraschungen: Laubbäume beeinflussen die Erdrotation, Kraniche sabotieren die spanische Schinkenproduktion und Nadelwälder können Regen machen. Was steckt dahinter? Der passionierte Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben lässt uns eintauchen in eine kaum ergründete Welt und beschreibt das faszinierende Zusammenspiel zwischen Pflanzen und Tieren: Wie beeinflussen sie sich gegenseitig? Gibt es eine Kommunikation zwischen den unterschiedlichen Arten? Und was passiert, wenn dieses fein austarierte System aus dem Lot gerät? Anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und seiner eigenen jahrzehntelangen Beobachtungen lehrt uns Deutschlands bekanntester Förster einmal mehr das Staunen. Und wir sehen die Welt um uns mit völlig neuen Augen …

»Wieder verblüfft der Förster mit seinem Wissen über die Natur.«

bella (13. September 2017)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-20707-6
Erschienen am  11. September 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Entdecken Sie die Bestseller von Peter Wohlleben

Rezensionen

Das geheime Netzwerk der Natur

Von: comunicane

07.05.2021

So lautet der Titel eines Buches von Peter Wohlleben. Peter Wohlleben ist Autor von mittlerweile über 20 Büchern und die Inhalte beschränken sich längst nicht mehr nur auf Bäume, wie in seinen ersten Büchern, die ihn einem breiten Publikum bekannt gemacht haben. In jedem System hängt alles miteinander zusammen und eine kleine Veränderung an einer Stelle kann eine enorme Auswirkung an einer ganz anderen Stelle im Ökosystem haben, darum geht es in seinem Buch "Das geheime Netzwerk der Natur". Peter Wohlleben hat durch seinen Beruf als Förster das Privileg gehabt viel Zeit in der Natur zu verbringen und Pflanzen- und Tierwelt eingehend beobachtet. Er hatte neben einem eigenen Hund noch weitere Haustiere, wie zum Beispiel Schafe oder eine Krähe, die er gerne in seine Bücher mit einbezieht. Ich habe mindestens drei seiner Bücher gelesen und die Beobachtungen die er an Bäumen gemacht hat, sind in der Tat beeindruckend, zumal er seine Erkenntnisse durch wissenschaftliche Forschungsergebnisse verifiziert. Beim Lesen seiner Bücher wundere ich mich regelmäßig, dass derart spannende Forschungsergebnisse nicht bereits an anderer Stelle einem Laienpublikum zugänglich gemacht wurden. Gleich am Anfang dieses Buches gibt es ein sehr ausführliches Kapitel über Wölfe, das mir sehr gut recherchiert erscheint. Wohlleben arbeitet schließlich mit der Wolfsexpertin Elli Radinger zusammen, auf die er sich auch im Buch bezieht. Es geht außerdem um Lachse, spanischen Schinken und andere Delikatessen, die die Fülle der Natur zur Verfügung stellt. Er schreibt von Wildschweinen, Hirschen, Ameisen, Regenwürmern und in welcher Beziehung sie zueinander stehen. Letztendlich geht es immer um das Angebot von Nahrung, dennoch sind die Zusammenhänge oftmals so vielschichtig und komplex, dass sie nicht vorhersehbar sind und den Leser immer wieder aufs Neue ins Staunen versetzen. Wohlleben entführt den Leser außerdem in die Unterwelt der Bäume. Er schreibt über das Erdreich, das Wasser, die Mikroorganismen, die Bakterien und Viren aus einem ungewöhnlichen, neuen Blickwinkel. Wohlleben schafft es auf sehr unterhaltsame und undogmatische Weise die Zusammenhänge in der Natur und nicht zuletzt seine Faszination und Liebe für die Natur zu vermitteln. Wie er selbst am Ende des Buches schreibt, beruht der Erfolg seiner Bücher nicht auf seinem Fachwissen und den profunden Recherchen, sondern auf seiner Fähigkeit durch seine Sprache Emotionen beim Leser zu wecken. Dieses Buch hat mich sehr angesprochen, da ich mich im Rahmen von Familienaufstellungen viel mit Wechselwirkungen in Systemen beschäftigt habe. Jede Einwirkung auf ein System macht sich an einer anderen Stelle auf irgendeine Weise bemerkbar. Als Teil des Ökosystems beeinflusst der Mensch das System zwangsläufig und von den Folgen ist er demnach auch betroffen. Natur ist für mich nicht nur Wald oder Wiese, sondern wir selbst und alles, was uns umgibt. Mich persönlich hat Wohllebens Buch "Das geheime Leben der Bäume" noch mehr fasziniert als dieses Buch, welches dennoch empfehlenswert ist, vor allem für diejenigen unter uns, deren Verstand gerne eine wissenschaftliche Untermauerung hat. "Die Natur ist wie ein großes Uhrwerk. Alles ist übersichtlich geordnet und greift ineinander, jedes Wesen hat seinen Platz und seine Funktion." Peter Wohlleben, Förster und Autor

Lesen Sie weiter

Ein spannendes Buch über das Netzwerk der Natur

Von: friederickes bücherblog

14.05.2018

Das Cover Das Cover mit seinen Pflanzen und dem kleinen Frischling ist optisch mit hohem Wiedererkennungswert an die bereits erschienenen Bücher des Autors angelehnt. Es ist auf den ersten Blick als Sachbuch erkennbar und sehr gelungen. Die Geschichte (Achtung Spoiler!) Die Wunder der Natur oder wie die Natur die Menschen überrascht. Warum beeinflussen Laubbäume die Erdrotation, warum können Nadelwälder Regen machen und wieso sabotieren Kraniche die spanische Schinkenproduktion? Peter Wohlleben erklärt und beschreibt das Zusammenspiel zwischen Pflanzen und Tieren. Er fragt, ob sie untereinander kommunizieren können und was geschieht, wenn diese Systeme der Natur aus dem Gleichgewicht kommen. Beobachtungen und wissenschaftliche Erkenntnisse gestatten dem Autor uns mitzunehmen in die faszinierende Natur. Wir dürfen staunen und die Welt mit neuen Augen betrachten. Meine Meinung: Wie gewohnt schafft es der Autor in einer leichten und gut verständlichen Sprache die Natur insgesamt und die Zusammenhänge des geheimen Netzwerks der Natur zu erklären. Wunderbaren Beispiele, die uns erklären wie unter anderem Kraniche durch die Veränderung ihrer Flugroute die Fleischproduktion beeinflussen, bringen uns Menschen nahe, wie Veränderungen die Natur und ihre Systeme beeinflussen können. Der humorvolle Umgang und die fachliche Einordnung zwischen den Pflanzen und Tieren im Zusammenspiel mit der Schöpfung ziehen mich in den Bann und lassen mich wieder einmal die Natur aus einer ganz anderen Perspektive betrachten. Auch dieses Buch hat mich sehr beeindruckt und mit Faszination diesen Ausflug in die Geheimnisse der Natur genießen lassen. Das Buch bekommt eine ausdrückliche Leseempfehlung. friedericke von "friederickes bücherblog"

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Peter Wohlleben, Jahrgang 1964, wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Er studierte Forstwirtschaft und war über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Heute arbeitet er in der von ihm gegründeten Waldakademie in der Eifel und setzt sich weltweit für die Rückkehr der Urwälder ein. Er ist Gast in zahlreichen TV-Sendungen, hält Vorträge und Seminare und ist Autor von Büchern zu Themen rund um den Wald und den Naturschutz. Mit seinen Bestsellern »Das geheime Leben der Bäume«, »Das Seelenleben der Tiere«, »Das geheime Netzwerk der Natur« und »Das geheime Band zwischen Mensch und Natur« hat er Menschen auf der ganzen Welt begeistert. Seit 2019 erscheint das Magazin »Wohllebens Welt«. Für seine emotionale und unkonventionelle Wissensvermittlung wurde ihm 2019 die Bayerische Naturschutzmedaille verliehen. 350.000 Menschen sahen im Kino den 2020 erschienenen Film zum gleichnamigen Buch »Das geheime Leben der Bäume«.

Zur Autor*innenseite

Events

13. Nov. 2021

Seminar mit den Bestseller-Autoren Elli H. Radinger und Peter Wohlleben

10:00 - 16:00 Uhr | Wershofen | Lesungen
Peter Wohlleben, Elli H. Radinger
Das geheime Netzwerk der Natur | Die Weisheit der Wölfe

14. Nov. 2021

Seminar mit den Bestseller-Autoren Elli H. Radinger und Peter Wohlleben

10:00 - 16:00 Uhr | Wershofen | Lesungen
Peter Wohlleben, Elli H. Radinger
Das geheime Netzwerk der Natur | Die Weisheit der Wölfe

03. März 2022

Peter Wohlleben.Ein Abend für den Wald

20:00 Uhr | Köln | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

04. März 2022

Peter Wohlleben.Ein Abend für den Wald

19:00 Uhr | Gütersloh | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

06. März 2022

Peter Wohlleben.Ein Abend für den Wald

20:00 Uhr | Frankfurt am Main | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

07. März 2022

Peter Wohlleben.Ein Abend für den Wald

20:00 Uhr | Stuttgart | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

09. März 2022

Peter Wohlleben.Ein Abend für den Wald

20:00 Uhr | Hamburg | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

10. März 2022

Peter Wohlleben.Ein Abend für den Wald

20:00 Uhr | Hannover | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

16. März 2022

Peter Wohlleben.Ein Abend für den Wald

20:00 Uhr | Essen | Lesungen
Peter Wohlleben
Das geheime Band zwischen Mensch und Natur | Das geheime Band

Pressestimmen

»Ein toller neuer Blick auf die Welt.«

Funk Uhr (29. September 2017)

»Das Prinzip von Ursache und Wirkung wird auf eindrucksvolle Weise erläutert – nach der Lektüre sieht man die Welt mit anderen Augen.«

Jessica Stapel, Ein Herz für Tiere (14. November 2017)

Weitere E-Books des Autors