Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Renate Daimler

Aus Liebe zu mir

Das Buch der Selbsterlaubnis

(4)
eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Trau dich zu leben, wie du es willst!

Warum fühlt es sich manchmal so an, als lebten wir nicht unser eigenes, sondern ein fremdbestimmtes Leben? Und was würde uns wirklich glücklich machen? Meist ist uns gar nicht bewusst, welche selbst auferlegten Beschränkungen uns durchs Leben begleiten: »Ohne Fleiß kein Preis«, »Wer nicht hören will, muss fühlen«, »Zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen« – regelrechte Stoppschilder, die uns davon abhalten, glücklich zu sein und uns selbst zu lieben. Eindringlich und sehr persönlich zeigt uns Renate Daimler, wie wir uns selbst die Erlaubnis geben, frei zu werden. Das Buch ist 2017 unter dem Titel »Das Buch der Erlaubnis« im Kösel-Verlag erschienen.


Originaltitel: Das Buch der Erlaubnis
Originalverlag: Kösel, München 2018
eBook epub (epub), 3 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-641-25626-5
Erschienen am  12. August 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Aus Liebe zu mir"

Self-Love

Akal Pritam

Self-Love

Sei nicht so hart zu dir selbst
(2)

Andreas Knuf

Sei nicht so hart zu dir selbst

Hochsensibel - Was tun?
(1)

Sylvia Harke

Hochsensibel - Was tun?

Finde dich gut, sonst findet dich keiner

Paula Lambert

Finde dich gut, sonst findet dich keiner

Nur wer sichtbar ist, findet auch statt

Tijen Onaran

Nur wer sichtbar ist, findet auch statt

Jeden Tag ein bisschen glücklicher

Jasmin Arensmeier

Jeden Tag ein bisschen glücklicher

Kamasutra

Kalashatra Govinda

Kamasutra

Das Ende der Ausreden

Brigitte Roser

Das Ende der Ausreden

Sei dankbar und werde reich
(6)

Pam Grout

Sei dankbar und werde reich

Warum wir ohne Hunger essen

Maria Sanchez

Warum wir ohne Hunger essen

Die Kunst des achtsamen Putzens
(4)

Shoukei Matsumoto

Die Kunst des achtsamen Putzens

Raus aus den alten Schuhen!

Robert Betz

Raus aus den alten Schuhen!

Zu intelligent, um glücklich zu sein?
(1)

Jeanne Siaud-Facchin

Zu intelligent, um glücklich zu sein?

Dan-Sha-Ri: Überflüssiges loswerden, das Leben aufräumen

Hideko Yamashita

Dan-Sha-Ri: Überflüssiges loswerden, das Leben aufräumen

Auf Augenhöhe

Andrea Lienhart

Auf Augenhöhe

Alles, was mich glücklich macht
(2)

Franziska Muri

Alles, was mich glücklich macht

Sanfte Selbstbehauptung
(2)

Barbara Berckhan

Sanfte Selbstbehauptung

Die fünf magischen Momente des Lebens
(2)

Dorothee Röhrig

Die fünf magischen Momente des Lebens

Der süße Duft des Erfolgs
(1)

Sabine Asgodom

Der süße Duft des Erfolgs

Die smarte Art, sich durchzusetzen
(1)

Astrid Posner

Die smarte Art, sich durchzusetzen

Rezensionen

Lebenserfahrung und Milde

Von: Manja Kendler

02.07.2018

Ab wann ist man eigentlich zu alt, sich einen Camper zu kaufen und wer muss das außer einem selbst, noch wollen, wenn man in Beziehungen lebt? Dieses Buch handelt in erster Linie von der Beziehung zu sich selbst und wie man darüber hinaus, dies mit anderen abgleichen kann. Als Outdoor Guide und systemische Beraterin hält die Autorin dazu an, Projekte nicht im Sand schleifen zu lassen, Schwierigkeiten als Herausforderungen zu sehen. Dabei entsteht neben persönlichen Geschichten, ein Einblick in ihre Arbeit sowie das Leben der Anderen. Jedes Kapitel enthält wertvolle Empfehlungen am Ende, die Lebenserfahrung und Milde beinhalten. Ein Buch für Frauen jeden Alters und Männer, die sie verstehen wollen, oder Camper lieben, für Entscheidungen und Lesespaß. Einzig die Frage:: Warum erst diese späten Erkenntnisse einer systemischen Beraterin?, lässt mich an diesem Buch hadern, doch alles im Leben hat seine Zeit und das Buch bringt wie beschrieben wertvolle Erfahrungen mit sich.

Lesen Sie weiter

Ja, das kann was - erlaubt ist, was der Seele gefällt!

Von: Ingrid Amon aus Wien

15.02.2018

Schreiben kann sie, die Frau Daimler. Witzig, spritzig, amüsant, nie belehrend - und doch so lehrreich, dass man und frau sich wiederfindet. In Geshcichten, die wie Gleichnisse auf viele Menschen zutreffen. Ständig reflektieren wir, entwickeln wir uns weiter - und wieder und wieder verbieten wir uns, uns selbst zu sein. Wie es anders geht - das steht hier. Seite um Seite. Thema um Thema. Lebensbereich um Lebensbereich. Es gibt viele tolle Impulse, hilfreiche Empfehlungen OHNE erhobenen Zeigefinger. So muß Ratgeberliteratur heute!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Renate Daimler, geb. 1949, ist Systemische Beraterin, zertifizierte Strukturaufstellerin, Trainerin und Radiomoderatorin. Seit 2005 bietet sie eigene Lehrgänge für Systemische Strukturaufstellung in Wien und Bregenz am Bodensee an. Mit ihrer Familie lebt sie in Wien.

Weitere Infos zur Autorin unter www.renatedaimler.com

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin