Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Caroline Brinkmann

Aurora – Das Flüstern der Schatten

Epische Fantasy

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine Stadt zwischen Licht und Dunkelheit, ein gefährliches Geheimnis und eine große Liebe.

Die Stadt Hansewall ist zerrissen. Tagsüber herrscht die Gottheit des Lichts, doch die Nacht gehört einem gefürchteten Dämon.

Als Aurora loszieht, um dem Herrn der Käfer Einhalt zu gebieten, weiß sie, dass eine nahezu unmögliche Aufgabe vor ihr liegt. Trotzdem ist sie bereit alles zu opfern – ihr Leben und sogar ihre große Liebe. Was sie nicht ahnt: Nur wenige Stunden später wird sie ohne jede Erinnerung auf dem Boot von Kaz erwachen, einem Jungen mit grauen Sturmaugen, der seine wahre Identität vor ihr geheim hält.

Ehe sie sich versehen, werden die beiden in einen Kampf aus Intrigen und Verrat hineingezogen, bei dem sie niemandem trauen können, denn in Hansewall können aus Freunden schnell Feinde werden. Und sie müssen sich entscheiden, auf welcher Seite sie stehen: Licht oder Dunkelheit?



Weitere Bände der Flüsterchroniken:

Laurelin – Das Flüstern des Lichts

Alle Bände können voneinander unabhängig gelesen werden.

»Das Magische am Schreiben ist, dass man genau die Geschichten durchleben kann, die man gerade braucht.«

We are Bookish über »Aurora – Das Flüstern der Schatten« (01. November 2022)

eBook epub (epub), ca. 432 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-28279-0
Erschienen am  10. August 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Flüsterchroniken

Ähnliche Titel wie "Aurora – Das Flüstern der Schatten"

The Age of Darkness - Feuer über Nasira

Katy Rose Pool

The Age of Darkness - Feuer über Nasira

Was so in mir steckt

Barry Jonsberg

Was so in mir steckt

Theoretisch perfekt

Sophie Gonzales

Theoretisch perfekt

City of Bones

Cassandra Clare

City of Bones

KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis

Lena Kiefer

KNIGHTS - Ein gefährliches Vermächtnis

Der Kuss des Kjer

Lynn Raven

Der Kuss des Kjer

Die verlorenen Schwestern - Eine Elfenkrone-Novelle

Holly Black

Die verlorenen Schwestern - Eine Elfenkrone-Novelle

Plötzlich Fee - Sommernacht

Julie Kagawa

Plötzlich Fee - Sommernacht

Nur fast am Boden zerstört

Sophie Gonzales

Nur fast am Boden zerstört

Scholomance – Tödliche Lektion

Naomi Novik

Scholomance – Tödliche Lektion

Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen

Julie Kagawa

Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen

The Iron Thorn - Flüsternde Magie
(5)

Caitlin Kittredge

The Iron Thorn - Flüsternde Magie

Die Gabel, die Hexe und der Wurm. Geschichten aus Alagaësia. Band 1: Eragon

Christopher Paolini

Die Gabel, die Hexe und der Wurm. Geschichten aus Alagaësia. Band 1: Eragon

Wild Creatures - Die Jagd von Narroway
(6)

Rhiannon Williams

Wild Creatures - Die Jagd von Narroway

Haus der tausend Spiegel

Susanne Gerdom

Haus der tausend Spiegel

Keiner sagt die Wahrheit
(9)

Caleb Roehrig

Keiner sagt die Wahrheit

Niemand soll uns trennen

Anika Beer

Niemand soll uns trennen

Als die Stadt in Flammen stand

Kimberly Jones, Gilly Segal

Als die Stadt in Flammen stand

Nijura - Das Erbe der Elfenkrone

Jenny-Mai Nuyen

Nijura - Das Erbe der Elfenkrone

Dracyr – Das Herz der Schatten
(4)

Susanne Gerdom

Dracyr – Das Herz der Schatten

Rezensionen

Was in den Schatten lauert

Von: #Schurtzi

13.11.2022

Mhm, eigentlich möchte ich schreiben, kauft und lest dieses Buch! Aber ich weiß, dass allein reicht nicht 😉 Ich bin absolut begeistert. Die Autorin nimmt ihre Leser mit in die Stadt Hansewall, wo Tags der Orden der Sanktiner herrscht aber mit der aufziehenden müssen diese dem Herrn der Käfer weichen. Mitten in diesem Machtkampf, entschließt die junge Priesterin des Lichts, Aurora, dem ewigen Hin und Her ein Ende zu bereiten, nicht ahnend was sie damit auslöst, nicht nur für die Bewohner der Stadt, sondern auch für sich selbst. Dieses Buch hat, für mich Alles, um mich zu fesseln: interessante Charaktere, liebevoll beschrieben, mit Ecken und Kanten, tiefen Geheimnissen und Gefühlen, tolle, bildhaft beschriebene Orte, eine Handlung, die mit vielen Überraschungen aufwartet und zum mitfiebern und rätseln einlädt. Der flotte, bildhafte Schreibstil hat mich durch die Kapitel, die abwechselnd von den Protagonisten erzählt werden, getragen und ich war sehr traurig als ich auf der letzten Seite angekommen bin. Die Entwicklung der einzelnen Personen, und hier muss ich einfach Nyx hervorheben, war super mitzuerleben. Die Dialoge sind einfühlsam, witzig, traurig, ebenso die Hintergrundstorys, mit denen ich Aurora, Kaz, Elian und Nyx noch besser kennenlernen konnte und ihre Handlungen nachvollziehen konnte. Das Setting ist fantastisch gestaltet, mit vielen Wesen, die versuchen ihr Leben zu gestalten, egal ob sie nun dem Licht oder der Dunkelheit dienen. Wundervolle 5 Sterne von mir.

Lesen Sie weiter

Ein magisch, düsteres Setting, das vor allem durch seine Charaktere in Licht getaucht ist!

Von: Wortklecks

26.10.2022

Caroline Brinkmanns Schreibstil ist einnehmend, wortgewandt und bildreich. Ihre Geschichten zu lesen fühlt sich immer an, als würde ich mit Popcorn vor einer riesigen Leinwand sitzen und die Show genießen. Ich fiebere mit, habe Spaß, verschütte fast mein Getränk und kann die Augen keine Sekunde abwenden. Sie betrachtet die Themen Licht und Dunkelheit, Gut und Böse von verschiedenen Perspektiven, ohne klare Grenzen zu ziehen und den Lesenden selbst zu überlassen, wie sie die Geschehnisse einordnen. Kennt ihr die Geschichten, die von ihren Nebenfiguren leben? Die in so unterschiedlichen Persönlichkeiten schillern, dass sie dir nicht mehr aus dem Kopf gehen? Ja - ihr ahnt es: Caroline Brinkmann hat genau so eine Atmosphäre geschaffen. Ich liebe nicht nur die ungehobelte, direkte, spitzzüngige Nyx abgöttisch. Violetta hat eine genauso herrlich erfrischende Art. Kaz hat sich mit dem rauen Wesen und dem weichen Kern in mein Herz geschlichen, aber auch Elian konnte mich mit seiner melancholischen Aura für sich gewinnen. Aber … Während die Charaktere von einem Punkt zum nächsten gejagt werden, kam ich kaum hinterher, all die Facetten zu erfassen. Die abwechselnden Orte, die düstere Stimmung, die inneren, wie äußeren Konflikte konnten gar nicht ihre Wirkung entfalten und das fand ich so, so schade. Fazit: Caroline Brinkmann erschafft in »Aurora - Das Flüstern der Schatten« ein magisch, düsteres Setting, das vor allem durch seine Charaktere in Licht getaucht ist. So sehr mich die abwechslungsreiche Handlung und der bildgewaltige Schreibstil einnehmen konnten, so sehr muss ich auch bedauern, dass die Erzählgeschwindigkeit mich fast aus den Geschehnissen geschleudert hat.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Caroline Brinkmann lebt in New York. Bücher liebte sie schon immer und so begann sie während des Medizinstudiums auch eigene Geschichten zu schreiben und diese zu veröffentlichen. Gleich mit ihrem Debüt gewann sie bei Lovelybooks den ersten Platz der Besten deutschsprachigen DebütautorInnen. Ihr letztes Buch belegte zudem zwei Monate in Folge den ersten Platz der Phantastik-Bestenliste. Auf Instagram (carolinebrinkmann_author) tauscht sie sich mit vielen begeisterten Leser*innen über ihre Projekte aus.

Zur Autorin

Videos

Pressestimmen

»Der Schreibstil ist flüssig und schnell lesbar. Ich kann euch diesen wunderschönen Fantasyroman sehr gerne empfehlen.«

»Eine spannende actionreiche Geschichte mit so unterschiedlich starken Charakteren, die trotz der Unterschiede zusammen halten. Das Buch bekommt sowas von eine Leseempfehlung von mir!«

»Der Schreibstil hat mir gut gefallen, er ist flüssig und leicht. Ich bin gut und schnell in die Geschichte reingekommen und hatte Spaß beim Lesen.«

»Ich mochte die Dynamik des Buches sehr gerne. Die verschiedenen Sichtweisen waren toll! Eine wirklich gelungene Geschichte, ich bin nur so durch die Seiten geflogen.«

»Caroline Brinkmann nimmt ihre Leserinnen und Leser mit auf eine phantastische Reise − so phantastisch und so phantasievoll.«

»Die Story war spannend und interessant gestaltet, sodass man immer wissen wollte, wie es weitergeht.«

»Ein rasantes Abenteuer was flott erzählt wird. Klasse Geschichte mit ganz vielen neuen Ideen und sehr unterhaltsam geschrieben.«

Weitere E-Books der Autorin