Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine Mörderin auf der Flucht. Brünhilde Blum wacht eines Tages in einem Albtraum auf. Einer der fünf Menschen, die sie umbringen musste, taucht plötzlich wieder auf. Bei einer Exhumierung auf einem Innsbrucker Friedhof werden in einem Sarg zwei Köpfe und vier Beine gefunden. Nur eine Person kommt als Täterin in Frage: die Bestatterin, die die Toten damals eingebettet hat. Blum muss fliehen, und sie muss ihre Kinder zurücklassen. In einem seit zwanzig Jahre leerstehenden Hotel findet sie Zuflucht, an einem Ort, den sie besser gemieden hätte. Bei Menschen, denen sie besser nie begegnet wäre.


Originalverlag: btb HC
Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-71442-1
Erschienen am  14. November 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Totenfrau-Trilogie

Ähnliche Titel wie "Totenhaus"

Die Entscheidung

Charlotte Link

Die Entscheidung

The Lost
(3)

Jack Ketchum

The Lost

Das Echo der Schuld
(5)

Charlotte Link

Das Echo der Schuld

Entführt
(3)

Hans Koppel

Entführt

Natchez Burning

Greg Iles

Natchez Burning

Eismond

Jan Costin Wagner

Eismond

Der Beobachter
(4)

Charlotte Link

Der Beobachter

Sein blutiges Projekt  - Der Fall Roderick Macrae

Graeme Macrae Burnet

Sein blutiges Projekt - Der Fall Roderick Macrae

Weil du lügst

Sophie McKenzie

Weil du lügst

Der Insektensammler
(1)

Jeffery Deaver

Der Insektensammler

Nur wenn du mich liebst
(2)

Joy Fielding

Nur wenn du mich liebst

Der Rabenmann
(2)

Dean Koontz

Der Rabenmann

Locked in

Holly Seddon

Locked in

Kalte Herzen
(1)

Tess Gerritsen

Kalte Herzen

Todsünde
(2)

Tess Gerritsen

Todsünde

Aus tiefster Seele
(2)

Samantha Hayes

Aus tiefster Seele

Schrei in der Nacht

Mary Higgins Clark

Schrei in der Nacht

Klassentreffen
(1)

Simone van der Vlugt

Klassentreffen

Verborgene Muster/Das zweite Zeichen

Ian Rankin

Verborgene Muster/Das zweite Zeichen

Die Unschuld des Wassers
(1)

Ruth Rendell

Die Unschuld des Wassers

Rezensionen

Genialer Band 2 der Trilogie

Von: HEIDIZ

19.02.2017

Das "Totenhaus" und die "Totenfrau" von Bernhard Aichner sind mir neulich wieder in die Hände gekommen, als ich "Totenrausch" ins Regal stellte. Ich möchte euch gern heute "Totenhaus" als zweiten Band der Totenfrautrilogie vorstellen. kurze Inhaltsangabe: =============== Brünhilde Blum hat fünf Menschen umgebracht. Eines Tages werden während einer Exhumierung auf einem Innsbrucker Friedhof vier Beine und zwei Köpfe entdeckt. Die Bestatterin kommt in Verdacht, sie hat die Toten seinerzeit eingebettet. Brünhilde flieht und lässt ihre Kinder zurück - es bleibt ihr nichts anderes übrig. Sie schlüpft unter in einem zwei Jahrzehnte leer stehenden Hotel und begegnet Menschen, die sie am besten nie kennen gelernt hätte. Dann ist da noch das Foto in der Zeitung ... viel mehr möchte ich eigentlich gar nicht verraten. Interessant für die Spannung innerhalb der Handlung fand ich die Idee des Autors, den Kollegen von Gunther von Hagens aus "Totenfrau" auch in Band zwei zu involvieren. Er nennt sich Leo Kuhn. Finde ich clever gemacht. Dramatische Wendungen und psychologischer Tiefgang haben mir außerdem sehr gut gefallen, alles ergibt ein schlüssiges Bild und ergänzt sich gegenseitig. Leseprobe: ======== Lange war da nur Blums offener Mund. Das Entsetzen in ihrem Gesicht, ihre Ohnmacht. Weil sie nicht verstand, was passierte. Dass da diese roten Flecken waren auf der Leinwand, Blut, das n ach unten rann. Immer wieder das Kaninchen, das durch die Luft flog. Atemberaubend spannend hat mich Band 2 der Trilogie extrem gefesselt. Die dichte Handlung hat mich gefangen genommen, hat mich davon getragen und mir Gänsehaut verursacht. Extrem bildhaft und authentisch lebendig, konnte ich mich zu 100 Prozent in die Handlung und Charaktere hinein versetzen. Ich habe es genossen, diesen spannungsintensiven Thriller zu lesen und empfehle ihn Thriller- und Aichner-Fans.

Lesen Sie weiter

Eigenwillig aber gut

Von: Tines Bücherkiste

05.01.2016

Der eigenwillige Schreibstil macht es anfänglich schwer ins Buch reinzukommen, aber wenn man einmal drin ist, begeistern einen der authentische Charakter der Bestatterin. Auch im zweiten Band setzt sich der ehr schwierige Schreibstil durch. Das muss man gewohnt sein, aber wenn man sich dann mal reingelesen hat, gehts dann. Im zweiten Band gehts wieder um die Bestatterin Blum. In einem Sarg werden zusätzliche Leichenteile gefunden und die Ermittlungen führen direkt zur Bestatterin. Wenn es nicht zu einem Erbschaftsstreit gekommen wäre, wäre es ein gut gehütetes Geheimnis geblieben. Blum flüchtet in ein Hotel, denn ihre Taten holen sie Stück für Stück wieder ein. Das Hotel hat nur leider mehr gemein mit ihr, als ihr anfänglich bewusst ist... Die Leichen werden ihr folgen. Der eigenwillige Schreibstil macht es anfänglich schwer ins Buch reinzukommen, aber wenn man einmal drin ist, begeistern einen der authentische Charakter der Bestatterin.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Bernhard Aichner (1972) lebt als Schriftsteller und Fotograf in Innsbruck. Er schreibt Romane, Hörspiele und Theaterstücke. Für seine Arbeit wurde er mit mehreren Literaturpreisen und Stipendien ausgezeichnet, zuletzt mit dem Burgdorfer Krimipreis 2014, dem Crime Cologne Award 2015 und dem Friedrich Glauser Preis 2017.

Die Thriller seiner "Totenfrau"-Trilogie standen monatelang an der Spitze der Bestsellerlisten. Die Romane wurden in 16 Länder verkauft, u.a. auch nach USA und England. Mit "BÖSLAND" und "DER FUND" schloss er 2018 und 2019 an seine internationalen Erfolge an.

Zum Autor

Videos

Links

Weitere Bücher des Autors