Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Liane Moriarty

Neun Fremde

Roman

Taschenbuch
10,99 [D] inkl. MwSt.
11,30 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn nichts ist so, wie es scheint in Tranquillum House …

»Ein außergewöhnliches Talent!«

Nicole Kidman

ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Aus dem Amerikanischen von Dietlind Falk
Originaltitel: Nine Perfect Strangers
Originalverlag: Flatiron
Taschenbuch, Klappenbroschur, 528 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-36088-4
Erschienen am  08. March 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Amüsante Geschichte, aber im Mittelteil sehr langatmig und zu spirituell

Von: 3lesendemaedels

23.09.2021

Das Wellness-Refugium Tranquillum House hat das Ziel, dass seine Gäste sich wohlfühlen. Dazu gehört kein Zucker, Kaffee und Alkohol und selbstverständlich kein Smartphone. So manches davon wird konfisziert bei der unerlaubten Taschenkontrolle der neun Neuankömmlinge. Nicht nur solcherart "Diät" müssen sie sich unterziehen, sondern die charismatische und attraktive Direktorin Masha verordnet fünf Tage Schweigen. Die "erhabene Stille" zur spirituellen Reinigung. Allerdings werden alle Gäste im Laufe des Aufenthalts zu Masha zitiert und so manchem kitzelt sie ein Lebensgeheimnis heraus. Als Höhepunkt und Abschluss des Schweigens eskaliert der Aufenthalt allerdings erheblich, als alle unter Drogen gesetzt und eingesperrt werden. Die Schriftstellerin lässt im ersten Drittel kein amüsantes Klischee aus. Midlife-Crisis, Diät-Wahn, unerwarteter Geldsegen und besonders die Figur von Frances, einer inzwischen aber erfolglosen Bestseller-Autorin, ist humorvoll und gelungen. Der Part, der beschreibt, wie alle "Patienten" in einem Raum gefangen sind, zieht sich allerdings extrem in die Länge und war mir zu spirituell.

Lesen Sie weiter

Verrückt, suspekt, genial!

Von: eat.read.love

31.08.2021

Eine spannende und teilweise auch amüsante und suspekte Geschichte, die aus den verschiedenen Blickwinkeln von neun Menschen erzählt wird. Ich konnte kaum mit dem Lesen aufhören, die Spannung steigerte sich nach nund nach und fesselte mich immer mehr ans Buch. Hinter dem ,Wellnessresort‘ steckt mehr als man zuerst vermutet und als nach und nach die Geheimnisse und Abgründe der verschiedenen Charaktere wurde es immer besser und teilweise auch unfassbarer. Geniale Story und nicht mein letztes Buch der Autorin!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Liane Moriarty lebt mit ihrer Familie in Sydney und ist seit Jahren auf den internationalen Bestsellerlisten vertreten. Ihre Romane verkauften sich weltweit über 20 Millionen mal und werden insgesamt in 46 Ländern veröffentlicht. Mit den Filmadaptionen von »Big Little Lies« und »Nine Perfect Strangers« eroberte die Autorin zudem Hollywood: Die Dramaserien von Produzent David E. Kelley, mit Nicole Kidman jeweils in der Hauptrolle, basieren auf den Romanen von Liane Moriarty.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Eine der wenigen Schriftstellerinnen, für die ich alles stehen und liegen lasse.«

Jojo Moyes

»Scharfsinnig beobachtet – ein rasanter Roman.«

Sunday Times

»Die Lektüre dieses Romans macht süchtig.«

Observer

Weitere Bücher der Autorin