Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jen Gilroy

Mein einziger Wunsch bist du

Roman. Die neue Serie für alle Romance-Fans

Taschenbuch
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 15,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Manchmal ist dein Happy End nur einen Wunsch entfernt ...

Die 35-jährige Annie glaubt nicht mehr an das, woran die Einheimischen von Irish Falls glauben: dass an diesem idyllischen Ort Wünsche wahr werden. Das ganze Jahr über hängen die Bewohner und Touristen dort kleine Briefe mit ihren größten Sehnsüchten an einen Wunschbaum. Doch Annies Traum ist vor vielen Jahren mit einem lauten Knall geplatzt. Niemand weiß von ihrem großen Talent. Bis der attraktive Songwriter Seth nach Irish Falls kommt, um den lokalen Radiosender wiederzubeleben und Annie ihr Geheimnis entlockt. Er möchte sie dabei unterstützen, ihren Lebenstraum weiterzuverfolgen, aber Annie hat sich geschworen, nie wieder auf die Versprechungen eines Mannes hereinzufallen. Doch je mehr Zeit sie mit Seth verbringt, desto mehr erkennt sie, dass sie sich all die Jahre möglicherweise das Falsche gewünscht hat …


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Originaltitel: The Wishing Tree in Irish Falls
Taschenbuch, Broschur, 464 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10657-9
Erschienen am  11. July 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Nashville, Vereinigte Staaten von Amerika

Die Irish-Falls-Serie

Ähnliche Titel wie "Mein einziger Wunsch bist du"

Eine Insel zum Verlieben
(8)

Karen Swan

Eine Insel zum Verlieben

Unser Sommer in Cape Cod
(1)

Jamie Brenner

Unser Sommer in Cape Cod

Lovely Hearts. Nur ein Lächeln von dir

Polly Harper

Lovely Hearts. Nur ein Lächeln von dir

Liebe ist tomatenrot

Ursi Breidenbach

Liebe ist tomatenrot

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Lucinde Hutzenlaub

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Der Federmörder

James Patterson, J.D. Barker

Der Federmörder

Die Unsterblichen

Chloe Benjamin

Die Unsterblichen

Dein Flüstern im Meereswind

Nele Blohm

Dein Flüstern im Meereswind

Mister West

Vi Keeland

Mister West

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Die Liebenden von Coney Island
(3)

Billy O'Callaghan

Die Liebenden von Coney Island

Willkommen in Lake Success

Gary Shteyngart

Willkommen in Lake Success

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Sophia Money-Coutts

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Das perfekte Date
(5)

Catriona Innes

Das perfekte Date

Zweimal im Leben

Clare Empson

Zweimal im Leben

Willkommen im Bellweather Hotel
(2)

Kate Racculia

Willkommen im Bellweather Hotel

Inselküsse unter Palmen
(2)

Marie Vareille

Inselküsse unter Palmen

Oh, William!

Elizabeth Strout

Oh, William!

Meine Mutter, unser wildes Leben und alles dazwischen
(5)

Joanna Nadin

Meine Mutter, unser wildes Leben und alles dazwischen

Rezensionen

Jeder Wunsch hat seine Zeit

Von: Feelina666

13.10.2022

Inhalt: Annie hat schon lange den Glauben an Wünsche verloren. Da hilft auch der Wunschbaum nichts, an dem Einheimische und Touristen in ihrem Heimatort Wünsche hängen, die dann in Erfüllung gehen sollen. Doch Annies Traum ist vor vielen Jahren mit einem lauten Knall geplatzt und niemand weiß von ihrem großen Talent. Bis der Songwriter Seth nach Irish Falls kommt, um den lokalen Radiosender wiederzubeleben und Annie ihr Geheimnis entlockt. Er möchte ihr helfen, wieder an ihre Wünsche zu glauben, doch Annie hat sich geschworen nie wieder auf einen Mann, wie Seth hereinzufallen. Doch je mehr Zeit sie mit ihm verbringt, desto mehr erkennt sie, das sie sich vielleicht die ganze Zeit über das falsche gewünscht hat... Meinung: Dies war mein erstes Buch der Autorin und ich habe mich sofort wohl gefühlt in diesem wundervollen Städtchen Irish Falls. Die Familie Quinn, mit Annies Geschwistern, ihrer Mum und ihrem Stiefvater, sowie ihre Tochter, waren alle wunderbare Zeitgenossen und ich konnte mich sehr gut auf ihre Geschichte einlassen. Auch Seth, der ebenfalls bereits einen Sohn hat, war mir sofort sehr symphatisch und ich war nach den ersten Offenbarungen, gespannt, wie sich Seth am Ende entscheiden würde. Die Geschichte ist ruhig und einfühlsam und kommt so ganz ohne Drama aus. Man hat mit diesem Buch wunderbare Lesestunden und kann sich völlig entspannen und in die Handlung eintauchen. Der Schreibstil ist sehr flüssig und einfach gehalten sodass man keinerlei Schwierigkeiten hat sich auf das Gelesene einzulassen. Diese Kleinstadtromanze besticht durch seinen Charme, denn das Setting und die wunderbaren und herzlichen Charaktere haben bei mir oft den Wunsch geweckt selber Teil, dieser Gemeinschaft zu sein. Die Problme, die Annie und Seth hier durchleben müssen, sind allesamt authentisch und ich konnte mich jeweils sehr gut in ihre Gefühlswelten hineinversetzen sowie diese nachvollziehen. Fazit: Eine angenehme und wohltuende Liebesgeschichte, die ohne viel Drama auskommt, dabei aber gleichzeitig einfühlsam und herzerwärmend ist. Wunderbare Charaktere und ein wunderschönes Setting runden das ganze ab, um aus diesem Buch ein rund um gelungenes Wohlfühlprogramm zu machen.

Lesen Sie weiter

Rezension zu "Mein einziger Wusch bist du"

Von: antje.moments

27.09.2022

Autorin: Jen Gilroy Verlag: PENGUIN - Verlag Seiten: 442 ISBN: 978-3-328-10567-9 Preis: 11,00 € Inhalt: Manchmal ist dein Happy End nur einen Wunsch entfernt ... Die 35-jährige Annie glaubt nicht mehr an das, woran die Einheimischen von Irish Falls glauben: dass an diesem idyllischen Ort Wünsche wahr werden. Das ganze Jahr über hängen die Bewohner und Touristen dort kleine Briefe mit ihren größten Sehnsüchten an einen Wunschbaum. Doch Annies Traum ist vor vielen Jahren mit einem lauten Knall geplatzt. Niemand weiß von ihrem großen Talent. Bis der attraktive Songwriter Seth nach Irish Falls kommt, um den lokalen Radiosender wiederzubeleben und Annie ihr Geheimnis entlockt. Er möchte sie dabei unterstützen, ihren Lebenstraum weiterzuverfolgen, aber Annie hat sich geschworen, nie wieder auf die Versprechungen eines Mannes hereinzufallen. Doch je mehr Zeit sie mit Seth verbringt, desto mehr erkennt sie, dass sie sich all die Jahre möglicherweise das Falsche gewünscht hat … Meinung: Vielen lieben Dank an den PENGUIN-Verlag und das Bloggerportal, das ich dieses Buch lesen und rezensieren durfte. Ich habe schon die "Firefly Lake"-Reihe von Jen Gilroy gelesen, die mir sehr gut gefallen hat. Deshalb war ich jetzt neugierig und gespannt, was mich erwartet. Das Cover und der Klappentext hatten schnell mein Interesse geweckt. Annie, eine gestandene Frau, die schon viel in ihrem Leben erlebt hat und sich durchs Leben kämpft meistert den Alltag mit ihrer Tochter. Diese hat nur einen Wunsch und möchte Sängerin werden. Annie möchte aber lieber die sicherere Seite mit beendeter Schule und Ausbildung für ihre Tochter, weil man ja nie weiß wie das Leben so spielt. Als Seth nach Irish Falls kommt, ist Annie erstmal überrascht, denn sie weiß das er der berühmte Songwriter ist........ Die zwei verstehen sich recht gut und merken bald, das da auch noch andere Gefühle als nur Freundschaft sind. Es ist aber für beide nicht einfach, damit umzugehen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, interessant und mitnehmend. Ich habe mich beim lesen wohlgefühlt und war in Gedanken mit in Irish Falls. Ich hatte mich schnell eingelesen und die Charaktere und Landschaften waren für mich stimmig und interessant. Fazit: Eine schöne Geschichte, die auf jeden Fall neugierig auf den nächsten Teil macht. Ich konnte es mir mit einer Tasse Tee gemütlich machen und in die Geschichte abtauchen, daher bekommt das Buch von mir 5/5 Sterne. Besucht mich bald wieder. Bis zum nächsten Mal:)

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Jen Gilroy ist unter dem weiten Himmel Westkanadas aufgewachsen. Nach vielen Jahren in England lebt sie jetzt in einer kleinen Stadt im Südosten von Kanada. Sie liebt Eiscreme, Cafés im Vintage-Stil und die wunderschöne Landschaft Nordamerikas. Ihr Ehemann ist ihr romantischer Held im wirklichen Leben, und ihre Tochter erinnert sie stets daran, für jeden Tag mit ihren Lieben dankbar zu sein. Ihren Nine-to-five-Job hat Jen Gilroy an den Nagel gehängt, um sich mit Liebesromanen in die Herzen ihrer Leserinnen zu schreiben. »Dort, wo ich dich finde«, der Auftakt ihrer Firefly-Lake-Serie, war für den Golden Heart Award der Romance Writers of America nominiert.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin