Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Holly Miller

Ein letzter erster Augenblick

Roman

Ein letzter erster Augenblick
TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 11,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 11,40 [A] | ca. CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Würdest du dich für die große Liebe entscheiden, wenn du wüsstest, wie sie endet?

Seit seiner Kindheit lebt Joel als Einzelgänger, der niemanden in sein Herz lässt. Nicht weil er das will – sondern weil er muss. Denn Joel hat Träume. Träume, die ihm die Zukunft der Personen zeigen, die er liebt. Oft weiß er schon Tage, Monate oder sogar Jahre im Voraus, was den Menschen um ihn herum passieren wird. Doch erzählen kann er es niemandem.
Callie träumt schon immer von den schönsten Orten dieser Welt, doch nach dem Tod ihrer besten Freundin lebt die junge Frau zurückgezogen und nimmt an den aufregenden Momenten des Lebens stets nur als stille Beobachterin teil. Das alles soll sich verändern, als sie Joel trifft und sich die beiden unsterblich ineinander verlieben.
Bis Joel von Callies Zukunft träumt …

Ein bittersüßer wie hoffnungsvoller Liebesroman über Träume, das Schicksal und das Suchen, Finden und Verlieren der Liebe.

Lesen Sie auch den neuen bewegenden Roman von Holly Miller:
Zwei Leben mit dir


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Aus dem Englischen von Astrid Finke
Originaltitel: The Sight of You
Originalverlag: Hodder & Stoughton, London 2020
Taschenbuch, Broschur, 496 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-1175-4
Erscheint am 16. November 2022

Rezensionen

Könnte dir das Herz brechen...

Von: time.to_read_

03.03.2022

Gestaltung In das Cover habe ich mich sofort verliebt. Mir gefallen die Farben sehr gut. Sie harmonisieren so schön und ich liebe die Motive. Schreibstil Der Schreibstil ist super. Ich könnte sehr gut in die Geschichte einsteigen und hat bis zum Schluss keine Probleme. Er ist sehr bildgewaltig und flüssig. Vor allem gefiel mir, dass ich mich durch den Stil so gut in die Figuren hineinversetzen konnte und ihre Emotionen richtig herauslesen konnte. Handlung Die Handlung ist gefährlich nah dran jedem das Herz zu brechen. Ich fand es unheimlich interessant Joels Geschichte zu ERFAHREN. Die Handlung ist sehr gut entwickelt und durchdacht worden! Der Spannungsaufbau hat mir gut gefallen. Allerdings fand ich den letzten Teil etwas zu schnelllebig. Plötzlich vergehen so viele Jahre und doch sind es nur so wenige, es passiert aber jede Menge. Das Ende war zwar wirklich herzbrecherisch, aber für meinen Geschmack etwas zu sehr gestellt. Bei den Figuren hatte ich oft das Gefühl, dass sie im falschen Alter sind. Da hat für mich Verhalten und Alter einfach nicht zusammengepasst. Ansonsten ist es schön sie zu begleiten und mehr von ihnen zu erfahren. Fazit Schönes Buch, das auf eigene Gefahr gelesen werden muss - Achtung kann sehr emotional werden. Die Handlung gefiel mir im großen und ganzen recht gut und in die Charaktere konnte ich mich auch recht schnell verlieben. Der gute Schreibstil rundet die Sache perfekt ab.

Lesen Sie weiter

Emotionale Geschichte

Von: Jenny

17.12.2021

Was für ein wunderschönes Cover und das sage ich, obwohl ich kein großer Fan der Farbe Lila bin. Und dennoch hat dieses Cover irgendwas magisches, was einen total anzieht und Lust auf mehr macht. Ein Kritikpunkt war für mich hier der Schreibstil, obwohl er nicht schlecht war, war es für mich dennoch recht schwer, in die Geschichte reinzufinden und ich bin immer wieder über irgendwas beim Lesen gestolpert und brauchte ein paar Pausen. Und trotzdem kann ich für dieses Buch eine klare Leseempfehlung meinerseits rausgeben. Wieso? Weil die Charaktere so toll waren und mich mit ihrer Art und ihren Geschichten so mitreißen und emotional abholen konnten. Dieses Buch ist ein wunderschöner Liebesroman, bei dem ich gar nicht anders konnte, als das ein oder andere Tränchen zu verdrücken.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Holly Miller ist im englischen Bedfordshire geboren und aufgewachsen. Nach ihrem Studium arbeitete sie unter anderem als Marketingleiterin, Redakteurin und Werbetexterin, ihre wahre Leidenschaft galt aber schon immer dem Schreiben von Geschichten. Die Autorin lebt mit ihrem Partner und ihrem Hund in Norfolk. »Ein letzter erster Augenblick« ist ihr erster Roman.

www.hollymillerauthor.com

Zur Autor*innenseite

Links

Weitere Bücher der Autorin