Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Isabel Schupp

Die Nacht bringt dir den Tag zurück

Leben und Abschied meiner Tochter

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein Buch, das vom Sterben erzählt und dabei erklärt, was Leben ist.

Pauline, 9 Jahre - Diagnose Leukämie. Ihr Leben und das der ganzen Familie werden durch die Krankheit völlig durcheinandergewirbelt. Als sie mit 16 Jahren stirbt, steht die Welt still. Lebendig, tröstlich, aber auch mit viel Humor und Leichtigkeit erzählt Isabell Schupp von der Krankheit ihrer Tochter. Sie setzt sich mit unserer aller Sterblichkeit auseinander und zeigt, wie sie trotz Trauer und Leid wieder Sinn und Freude am Leben gefunden hat. Ein ermutigendes Buch, das viele Fragen stellt und erstaunliche Antworten findet…

»Ein warmherziges Lehrstück über das Leben und den Tod.«

Hamburger Abendblatt (20. October 2018)

Originalverlag: J. Kamphausen Mediengruppe
Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-60426-1
Erschienen am  09. October 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Nacht bringt dir den Tag zurück"

Das Leben, Zimmer 18 und du

Nancy Salchow

Das Leben, Zimmer 18 und du

Lebensstufen
(3)

Julian Barnes

Lebensstufen

Morgen bin ich ein Löwe

Arnhild Lauveng

Morgen bin ich ein Löwe

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Penguin Bloom

Cameron Bloom, Bradley Trevor Greive

Penguin Bloom

Das Lied des Waldes

Klara Jahn

Das Lied des Waldes

Bis ans Ende meiner Welt

Emilia Lint

Bis ans Ende meiner Welt

Für immer du und ich
(7)

Marianne Kavanagh

Für immer du und ich

Orangenblütenjahr

Ulrike Sosnitza

Orangenblütenjahr

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

Unter einem anderen Himmel

Alles ist wahr

Emmanuel Carrère

Alles ist wahr

Nach dem Winter
(2)

Guadalupe Nettel

Nach dem Winter

Ein ganzes Leben lang

Rosie Walsh

Ein ganzes Leben lang

Miss Veronica und das Wunder der Pinguine

Hazel Prior

Miss Veronica und das Wunder der Pinguine

Mittwoch ist ein Tag zum Tanzen

Virginie Grimaldi

Mittwoch ist ein Tag zum Tanzen

Die Liebe zum Regen

Claire Hoffmann

Die Liebe zum Regen

Das rote Haus

Mark Haddon

Das rote Haus

Heidelandliebe

Silvia Konnerth

Heidelandliebe

Aufruhr in mittleren Jahren
(2)

Nina Lykke

Aufruhr in mittleren Jahren

Thomas Mann und die Seinen

Marcel Reich-Ranicki

Thomas Mann und die Seinen

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Isabel Schupp ist Schauspielerin und Sprecherin und lebt in Icking im Isartal. Im Jahre 2000 erkrankte ihre Tochter Pauline an Leukämie, sie starb 2006 mit 16 Jahren. Aufbauend auf ihren persönlichen Erfahrungen hat Isabel Schupp ein Seminar-Konzept für Kommunikation in Medizin und Hospizarbeit entwickelt, das sie Gruppen, Teams und Einzelpersonen anbietet. Außerdem ist sie ausgebildete Trauerbegleiterin und leitet in München die offene Trauergruppe der Verwaisten Eltern und bietet Trauerseminare an.

www.isabel-schupp.de http://www.blauerfalter.de

Zur Autorin