Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Nena Tramountani

The Way I Break

Roman

Paperback
13,00 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Victoria & Julian: Nie wieder möchte sie als Gourmetköchin arbeiten. Kann er ihre Leidenschaft neu entfachen?

Trotz ihrer erfolgreichen Karriere als junge Starköchin will Victoria nur noch weit weg von London – und von ihrem manipulativen Freund. Kurzerhand flieht sie in die idyllische Hafenstadt Goldbridge, wo ihre Mutter einst im Sternerestaurant Prisma arbeitete. Victoria will endlich verstehen, warum ihre Mum sie für diesen Ort und ihre Karriere verließ, und nimmt dort unerkannt einen Kellnerjob an. Doch in dem Versuch, ihre Sorgen in Alkohol zu ertränken, gibt sie einem attraktiven Fremden zu viel Intimes über sich preis – ohne zu ahnen, dass Julian einer der Söhne der Restaurantinhaber ist. Und er besitzt die Frechheit, Victoria einen Vorschlag zu machen: Er behält das Geheimnis ihrer wahren Identität für sich – wenn sie ihm Nachhilfe beim Kochen gibt. Victoria kann sich nicht erklären, warum dieser unverschämte Deal eine Flamme in ihrem Herzen entzündet …

Der Auftakt der süchtig machenden Hungry-Hearts-Reihe – auch optisch ein glitzerndes Muss für alle New-Adult-Fans!

Entdecken Sie auch die weiteren Bände der Hungry-Hearts-Reihe:

1. The Way I Break
2. The Way You Crumble
3. The Way We Melt

Alle Romane können unabhängig voneinander gelesen werden.

»Eine Geschichte über Zerbrechlichkeit, Stärke, Wachstum und Vertrauen. Eine Geschichte über neue Anfänge, die Liebe und Familie. Eine Geschichte, die unter die Haut geht.«

Rezensöhnchen – Zeitschrift für Literaturkritik (21. September 2022)

ORIGINALAUSGABE
Paperback , Klappenbroschur, 496 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-328-10840-5
Erschienen am  14. June 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Großbritannien

Ähnliche Titel wie "The Way I Break"

Apfelpunsch und Winterleuchten

Heidi Swain

Apfelpunsch und Winterleuchten

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Für immer du und ich
(7)

Marianne Kavanagh

Für immer du und ich

Zweimal im Leben

Clare Empson

Zweimal im Leben

In unendlicher Ferne
(7)

Emylia Hall

In unendlicher Ferne

Frühlingszauber im Cottage am Strand (Teil 2)

Holly Hepburn

Frühlingszauber im Cottage am Strand (Teil 2)

Montags bei Monica

Clare Pooley

Montags bei Monica

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Sophia Money-Coutts

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Das perfekte Date
(5)

Catriona Innes

Das perfekte Date

Die Freundin
(5)

Heidi Perks

Die Freundin

Lovely Hearts. Nur ein Lächeln von dir

Polly Harper

Lovely Hearts. Nur ein Lächeln von dir

Muss es denn gleich für immer sein?

Sophie Kinsella

Muss es denn gleich für immer sein?

Die Wellington-Saga 1-3: Versuchung / Verführung / Verlangen (3in1-Bundle)
(1)

Nacho Figueras, Jessica Whitman

Die Wellington-Saga 1-3: Versuchung / Verführung / Verlangen (3in1-Bundle)

Ivy und Abe

Elizabeth Enfield

Ivy und Abe

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Inselküsse unter Palmen
(2)

Marie Vareille

Inselküsse unter Palmen

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Hannah Rothschild

Die Launenhaftigkeit der Liebe

4 Seasons - Labyrinth des Begehrens
(5)

Vina Jackson

4 Seasons - Labyrinth des Begehrens

Wenn du aus der Reihe tanzt, tanze ich mit
(3)

Pippa Wright

Wenn du aus der Reihe tanzt, tanze ich mit

Ein ganzes Leben lang

Rosie Walsh

Ein ganzes Leben lang

Rezensionen

Sehr packende Geschichte

Von: lisas_worldofbooks

14.11.2022

Victoria hält es einfach nicht mehr aus. Sie hat sich eine erfolgreiche Karriere in der Gastronomiewelt aufgebaut als Köchin, jedoch wird ihr alles zu viel. Sie flieht vor ihrem schwierigen Freund und geht an den Ort, an den auch ihre Mutter gegangen ist, als sie die Familie verlies. Nach Goldbridge, wo sie anfängt, im Prisma zu kellnern. Sie schafft es endlich mal wieder herunter zu kommen, allerdings gibt es da auch noch Ben, den Sohn ihrer Chefin, der alles etwas komplizierter macht. Victoria kann zwar ihren Ort wechseln, jedoch kann sie nicht vor ihrer Vergangenheit davonlaufen … Die Protagonisten: Victoria ist an sich eine sehr gute Protagonistin. Sie hat eine interessante Vergangenheit, ihre Geschichte ist bewegend, aber teilweise mochte ich sie wiederum auch nicht. Gegen Ende hat man richtig gemerkt, wie viel seelischen Schaden ihr Umfeld bei ihr angerichtet hat. Julian ist eigentlich perfekt. Er ist zuvorkommend, wertschätzend, loyal, herz aller wärmst und einfach unglaublich süß, jedoch wirkte es nicht unbedingt so, als hätte er einen eigenen Willen gehabt und als würde er etwas anderes machen als das, was andere von ihm erwarten. Die Nebencharaktere fand ich ganz gut und vor allem Julians Mitbewohnerin. Die Umsetzung: Ich hatte mich in das Cover verliebt, als ich es schon zum ersten Mal gesehen hatte und als dann auch noch der Klappentext stimmte und ich von super vielen auf Instagram gesehen hatte, dass es eines ihrer Jahreshighlights sei, musste ich das Buch unbedingt haben. Ich hatte eine richtige Leseflaute und dieses Buch hatte es tatsächlich geschafft, diese etwas aufzuheben. Der Schreibstil gefiel mir sehr gut und dass das Buch aus der Perspektive von Victoria und Julian geschrieben wurde, fand ich einfach fabelhaft, da ich so in beide Gefühlswelten der Protagonisten schauen konnte. Anfangs lernt man Victoria erst einmal kennen, sie kam gerade in Goldbridge an, muss sich erst mal fassen, wird gleich mit den ersten Einheimischen konfrontiert und weiß nicht recht, wie alles weiter geht, da sie sehr nervös wegen ihrem Vorstellungsgespräch ist, welches sie in dem Restaurant hat, in welchem auch ihre Mum früher arbeitete. Ich mochte die Küstenstädtchen Atmosphäre, welche in dem Buch herrschte, sehr oft war es stürmisch und es fühlte sich manchmal so an, als wären die Protagonisten am Strand ganz allein und hätten alle Zeit der Welt. Die Storyline gefiel mir an sich gut, jedoch ab dem letzten Viertel machte mich Victoria sehr oft sauer. Dies lag daran, dass die Autorin in dem Buch sehr viele ernste Themen angesprochen hatte, es waren einfach so viele, dass Victorias Verhalten einfach super belastend wurde und anstatt, dass Victoria ihr Verhalten etwas herunterfährt, badete Julian das dann aus und war dann einfach immer nur so „Ich akzeptiere alles, auch wenn ich es jetzt auch nicht so toll finde.“ Um ihr Verhalten zu kompensieren und um auf sie zu zukommen. Das Ende war ganz gut, meine Kritik zog sich halt noch durch den ganzen letzten Teil der Geschichte, aber ich kann es kaum erwarten, den zweiten Teil zu lesen, da es dort um einen sehr interessanten Nebencharakter aus diesem Buch geht. Ich glaube die Fortsetzungen haben das Potenzial noch besser, als der erste Teil zu werden. Mein Fazit: Das Buch ist zwar nicht perfekt, allerdings passt es sehr gut, wenn man einfach mal abschalten möchte und sich komplett auf das Leben jemandes anderes einlassen möchte. Da ich das Buch alles in allem mochte, bekommt es von mir 4 von 5 Sterne.

Lesen Sie weiter

Toller New Adult Roman

Von: Sarah

13.11.2022

Von diesem Buch von Nena Tramountani aus dem Penguin Verlang habe ich im Vorwege fast nur positive Rezensionen gelesen. Besonders ins Auge gesprungen ist mir das wunderschöne, aber schlichte Cover. Es gefällt mir einfach unglaublich gut mit den Blumen und der Glitzerschrift. Bei “The way I break” handelt es sich um mein erstes Buch von der Autorin. Der Schreibstil war sehr angenehm und flüssig zu lesen. Ich konnte mir die Orte gut vorstellen und war sofort mitten im Geschehen. Die Autorin schafft es, die Gefühle der Personen sehr authentisch darzustellen und gibt einen guten Einblick ins Innere der Protagonisten. Die Geschichte von Julian und Victoria ist eine sehr gefühlvolle und langsame Achterbahnfahrt, die den Leser in die Verletzlichkeit und Stärke einer Person einführt. Beide Charaktere haben eine schwierige Phase durchlaufen und sich irgendwo selbst verloren. Die Suche nach einem selbst und vor allem die Liebe zur eigenen Person steht hier im Vordergrund. Besonders gut hat mir der Bezug zum Kochen gefallen. Dies war für mich etwas vollkommen Neues. Weiterhin stand die Liebesgeschichte nicht komplett im Vordergrund, was mir gut gefallen hat. Die Protagonisten konnten mich sehr überzeugen. Alle beide waren mir sehr sympathisch, trotz ihrer Vergangenheit. Es wurde sich auch mit den harten Themen sinnvoll auseinander gesetzt und nachvollziehbar gehandelt. Die Chemie zwischen den beiden hat gestimmt und die Gefühle waren sehr authentisch und überzeugend. Auch die Nebencharaktere waren gut ausgearbeitet, besonders Darcy habe ich ins Herz geschlossen. Ich bin sehr gespannt auf ihre Geschichte. Insgesamt habe ich eine sehr emotionale und liebevolle Geschichte bekommen, die sehr viel Lust auf die weiteren Bände macht. ich kann dieses Buch sehr empfehlen und gebe ihm 5/5 ⭐️. Ein New Adult Buch, welches meine Erwartungen übertroffen hat.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Nena Tramountani, geboren 1995, liebt Kunst, Koffein und das Schreiben. Am liebsten feilt sie in gemütlichen Cafés an ihren gefühlvollen Romanen und hat dabei ihre Lieblingsplaylist im Ohr. Nach ihrer erfolgreichen Soho-Love-Reihe nimmt sie ihre Leserinnen mit ihrer neuen Hungry-Hearts-Trilogie mit auf eine kulinarisch-prickelnde Reise in ein Sternerestaurant an der englischen Küste. Nena Tramountani lebt in Stuttgart.

Zum Autor

Videos

Pressestimmen

Nena Tramountani ist der Liebling der Lovelybooks-Community – Platz 1 der Lesercharts:

***** Ich bin total verliebt in diese Geschichte!
***** Lesen! Lesen!
***** Wunderschön, humorvoll und authentisch
***** Die perfekte Mischung – so sollte New Adult immer sein!
***** Unbeschreiblich ❤
***** Eine rundum perfekte Liebesgeschichte!
***** Unfassbar schön, emotional, fesselnd und mitreißend ...
***** Absolutes Herzensbuch
***** Gelesen & Geliebt

Leserstimmen (06. September 2021)

Weitere Bücher des Autors