Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Natalie Rehm

Gehen - Sprechen - Denken

Wie sich Babys aus eigener Kraft entwickeln
Praxisbuch zur frühkindlichen Entwicklung
Von 0 bis 3 Jahren

(5)
Hardcover
24,00 [D] inkl. MwSt.
24,70 [A] | CHF 33,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

So stärken Sie die angeborenen Potenziale Ihres Babys

Gehen – Sprechen – Denken: Das sind die wichtigsten Entwicklungsschritte, die Babys in ihren ersten drei Lebensjahren durchlaufen. Die erfahrene Erziehungsbegleiterin Natalie Rehm gibt Eltern in diesem grundlegenden Buch einen fundierten Einblick in neuste wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Bedingungen kindlicher Entwicklung. Mit vielen Ratschlägen und konkreten Tipps hilft sie Eltern, ihre Kinder bei der vollen Entfaltung ihrer angeborenen Potenziale zu unterstützen. Dafür beruft sie sich auch auf die Erkenntnisse der Pädagogik Emmi Piklers. Entscheidend ist, dass sich Babys aus eigener Kraft entwickeln dürfen. Schaffen Eltern die richtigen Voraussetzungen dafür, werden Babys in ihrem eigenen Rhythmus zu genau den Persönlichkeiten, die sie in Übereinstimmung mit ihren individuellen Anlagen werden wollen.

•Für zufriedene, selbstständige Babys

•Praxisnaher Leitfaden zur natürlichen Entwicklung

•Mit einer detaillierten Darstellung der wichtigsten Entwicklungsschritte


Hardcover, Pappband, 304 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
Mit 80 Farbfotos
ISBN: 978-3-466-31156-9
Erschienen am  26. July 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Gehen - Sprechen - Denken"

Ist das schädlich für mein Kind?
(7)

Silvia Höfer, Dr. Thomas Höfer

Ist das schädlich für mein Kind?

planBaby

Prof. Dr. Klaus Friese, Prof. Dr. Joachim W. Dudenhausen, Dr. Renate Kirschner, Dr. Wolf Kirschner

planBaby

Das große Mama-Handbuch
(2)

Vivian Weigert, Dr. med. Wolf Lütje

Das große Mama-Handbuch

Ein Kind entsteht
(2)

Lennart Nilsson, Lars Hamberger

Ein Kind entsteht

Die beste Ernährung fürs Baby und Kleinkind
(2)

Ute Alexy, Annett Hilbig

Die beste Ernährung fürs Baby und Kleinkind

Zehn kleine Krabbelfinger
(9)

Marianne Austermann, Gesa Wohlleben

Zehn kleine Krabbelfinger

Wieder im Gleichgewicht
(2)

Christine Sieber, Carsten Queißer

Wieder im Gleichgewicht

Geborgen wachsen

Susanne Mierau

Geborgen wachsen

Stillsitzen wie ein kleiner Frosch
(1)

Eline Snel

Stillsitzen wie ein kleiner Frosch

artgerecht - Der andere Baby-Planer
(3)

Nicola Schmidt

artgerecht - Der andere Baby-Planer

Mein kompetentes Baby

Nora Imlau

Mein kompetentes Baby

Der Alpha Code

Adam Bornstein, John Romaniello

Der Alpha Code

Hochdosiert
(5)

Jeff T. Bowles

Hochdosiert

Der beste Sex deines Lebens
(4)

Frank Sommer

Der beste Sex deines Lebens

Kinderkrankheiten von A-Z
(1)

Dr. med. Peter Voitl

Kinderkrankheiten von A-Z

Gut durch die Krebstherapie

Prof. Dr. Josef Beuth

Gut durch die Krebstherapie

Schwangerschaft - Betriebsanleitung

Sarah Jordan, David Ufberg

Schwangerschaft - Betriebsanleitung

Schnelle Hilfe für Kinder
(6)

Janko von Ribbeck

Schnelle Hilfe für Kinder

Der holistische Mensch

Prof. Dr. Johannes Huber

Der holistische Mensch

Der beste Arzt sind Sie selbst
(2)

Frédéric Saldmann

Der beste Arzt sind Sie selbst

Rezensionen

gelungenes Nachschlagewerk

Von: chaoskenda-meets-magnolia

22.10.2021

Mit inzwischen 14 Monaten ist mein Zwerg genau in dem richtige Altersrahmen um die Empfehlungen direkt umzusetzen. Beginnend mit dem offensichtlichen, der Aufbau von diesem Praxisbuch ist durchdacht und ansprechend. Die Abbildungen untermalen die Erläuterungen sehr gelungen. Die Tipps, die Wichtigen Infos, die Erfahrungsberichte sind optisch hervorgehoben. Inhaltlich ist „Gehen – Sprechen – Denken“ sehr informativ. Nicht jede Information finde ich richtig und gänzlich zeitgemäß aber insgesamt kann ich mich gut auf die Informationen einlassen. Insgesamt ist das Buch ein gelungenes Nachschlagewerk, besonders die Tipps und auch die Hinweise zum Selbermachen gefallen mir sehr gut. Die Übersichten mit den Wichtigsten Informationen auf einen Blick sind stimmig und fassen die Informationen sehr gut zusammen. Die Erfahrungsberichte machen das Praxisbuch noch persönlicher und praxisnäher. Fazit: Ich finde „Gehen – Sprechen – Denken“ sehr gelungen, auch wenn ich nicht mit jedem Punkt einverstanden bin. Optisch ist das sehr gelungen und übersichtlich. Ich kann „Gehen – Sprechen – Denken“ sehr empfehlen.

Lesen Sie weiter

Wertschätzung der kindlichen Persönlichkeit, wertvoller Erziehungsratgeber.

Von: Dr. med. Sebastian Kolben aus Herdecke

02.10.2021

Von Anfang an werden in dem Buch „Gehen - Sprechen – Denken“ null- bis dreijährige Menschen als ein gleichberechtigtes Gegenüber ohne autoritäre Dominanz der Eltern oder Erziehungsberechtigten angesehen und als eigenständige Persönlichkeiten anerkannt - in jedem Baby und Kleinkind steckt zweifellos eine entsprechende Persönlichkeit. Natalie Rehm gibt Mut und Zuversicht, nicht zu sehr in die individuelle Entwicklung einzugreifen und dadurch die Heranwachsenden eigenständig neue Fähigkeiten entwickeln zu lassen. Selbsterworbene Kompetenzen werden auf diese Weise langfristig, natürlich und selbstverständlich etabliert und wirken identitätsstiftend. Es scheint mir nicht leicht dem heutigen gesellschaftlichen Optimierungsdruck etwas entgegenzusetzen, der eher aufgesetzte und künstliche Fähigkeiten und Verhaltensweisen fördert und einer authentischen und gesunden Persönlichkeitsentwicklung im Wege steht. Nach der Lektüre dieses Buches erscheint es sehr überzeugend, wenigstens die Kleinsten vor zu vielen Anforderungen des Alltages und teilweise nicht altersgerechten Erwartungen zu bewahren, um sie dadurch um so mehr in ihrer Entwicklung zu unterstützen. „Gehen – Sprechen – Denken“ gibt allen interessierten Eltern, Erziehern und Neugierigen umfassende Anregungen und Antworten. Frau Rehm ist es gelungen, die komplexe Thematik einer gesunden Kindheitsentwicklung so klar zu gliedern, dass dieses Buch auch als Erziehungsratgeber gelten kann. Umfassend recherchiert, anschaulich bebildert und prägnant formuliert, sollte dieses Werk in Elternhäusern seinen festen Platz haben.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Natalie Rehm ist zertifizierte Erziehungsbegleiterin mit dem Schwerpunkt Frühe Kindheit und absolvierte die SAFE®-Mentorenausbildung bei Prof. Karl Heinz Brisch (Sichere Ausbildung für Eltern). Seit 2011 arbeitet sie selbstständig als Kurs- und Gruppenleiterin für werdende Eltern sowie Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern. Darüber hinaus bietet sie Erziehungsberatung für junge Familien sowie Vorträge und Fortbildungen für Eltern und pädagogisches und medizinisches Fachpersonal an. Sie lebt mit ihrer Familie in Zürich.

www.natalierehm.de

Zur Autorin