Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Stephanie Jana, Ursula Kollritsch

Sommerträume auf Sylt

Roman

eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

In einer Sommernacht auf Sylt schworen sich Lucy, Mado, Sonja und Rieke als Jugendliche, sich stets bei der Erfüllung ihrer Träume zu helfen. 25 Jahre später sind die vier Hamburgerinnen immer noch beste Freundinnen. Nur ihre Wünsche haben sich verändert. Cafébesitzerin Lucy träumt vom Heiraten, Anwältin Mado von einer heißen Liebesnacht. Sonja, Mutter dreier Kinder, sehnt sich nach Zeit für sich, und Weltenbummlerin Rieke möchte endlich irgendwo ankommen. Also beschließen die vier, erneut nach Sylt zu fahren und dort ihren Träumen auf die Sprünge zu helfen. Doch der Sommer auf der Insel rückt alles in ein neues warmes Licht …


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-24735-5
Erschienen am  14. March 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Herzenswünsche werden wahr

Von: Stillesen

03.05.2022

„Sommerträume auf Sylt“ von Stephanie Jana und Ursula Kollritsch, erschienen im Goldmann Verlag ⁽ᵘⁿᵇᵉᶻᵃʰˡᵗᵉ ᵂᵉʳᵇᵘⁿᵍ, ᴿᵉᶻᵉⁿˢⁱᵒⁿˢᵉˣᵉᵐᵖˡᵃʳ⁾ Inhalt: Vier Frauen beschließen, zusammen nach Sylt zu fahren. Dorthin, wo vor 25 Jahren ihre Freundschaft begann. Sie wollen sich gegenseitig bei der Erfüllung ihrer Träume helfen. Cafébesitzerin Lucy träumt vom Heiraten, Anwältin Mado von einem One-Night-Stand, Dreifachmama Sonja vom Kitesurfen und Zeit für sich und die flippige Rieke möchte endlich sesshaft werden. Ob ihre Träume wohl wahr werden? Meinung: Ich habe die Geschichte so geliebt. Vier unterschiedliche Frauen, vereint in Freundschaft, verbringen einen Sommer auf Sylt, der alles verändern soll. Bis zum Schluss habe ich mit ihnen mitgefiebert, ob ihre Herzenswünsche auch tatsächlich in Erfüllung gehen. Das Autorinnenduo hat eine wundervolle Geschichte über Freundschaft, Mut, Selbstfindung und Glück geschrieben. Mit einer Prise Humor und einer kleinen Portion Tiefgang dürfen die Leser*innen das Freundinnen-Kleeblatt auf ihrer Reise ins Glück begleiten. Eine tolle Sommerlektüre, die zum Träumen einlädt. Vielen Dank für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars an die Autorinnen!

Lesen Sie weiter

Sylt

Von: Anni.Booklover

12.03.2022

Die Fakten: Titel: Sommerträume auf Sylt Autor: Stephanie Jana,Ursula Kollritsch Reihe: Verlag: Goldmann Seiten: 480 Klappentext: „In einer Sommernacht auf Sylt schworen sich Lucy, Mado, Sonja und Rieke als Jugendliche, sich stets bei der Erfüllung ihrer Träume zu helfen. 25 Jahre später sind die vier Hamburgerinnen immer noch beste Freundinnen. Nur ihre Wünsche haben sich verändert. Cafébesitzerin Lucy träumt vom Heiraten, Anwältin Mado von einer heißen Liebesnacht. Sonja, Mutter dreier Kinder, sehnt sich nach Zeit für sich, und Weltenbummlerin Rieke möchte endlich irgendwo ankommen. Also beschließen die vier, erneut nach Sylt zu fahren und dort ihren Träumen auf die Sprünge zu helfen. Doch der Sommer auf der Insel rückt alles in ein neues warmes Licht „ Rezension: Die Autorin schafft es mit wenigen Worten ihren Protagonistin eine eigene Identität zu verschaffen. Dies machte es dem Leser sehr leicht sich in diese Hineinzuversetzen. Das Buch ist in sich logisch aufgebaut, so das der Leser die Handlung nachvollziehen kann. Die Protagonisten, allen voran natürlich Lucy, Mado, Sonja und Rieke sind liebevoll charakterisiert und agieren glaubhaft. Ich bin mit den Freundinnen direkt warm geworden und habe mich unter ihnen wirklich sehr wohlgefühlt. Der Schreibstil der Autorin hat sich von der ersten Seite an flüssig und schnell lesen lassen, so das der Leser gut in die Handlung eintauchen kann. Dem Leser ist es somit problemlos möglich, sich in die Geschichte einzudecken und diese nach zu vollziehen. In dem Buch herrscht von beginn an eine wirkliche Wohl fühl Atmosphäre die ich beim Lesern sehr genossen habe. Ich konnte beim Lesen das Meer rauschen hören und den Sand zwischen meinen Zehen spüren. Auch ist die Handlung in sich logisch aufgebaut, so dass der Leser diese gut nachvollziehen kann. Fazit: Das Buch weckt beim Leser eine sehr große Sehnsucht nach Sylt aus. Die Autorin schafft es gekonnt den Zauber dieser Inseln an den Leser zu bringen. Ein Buch mit einer Tiefen Botschaft wie wichtige Träume im Leben sind und der Mut sie auch zu verwirklichen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Stephanie Jana ist selbstständige Autorin und Lektorin. Sie lebt mit ihrer Familie in Gießen und Frankfurt am Main.

www.autorinnenduo.de https://de-de.facebook.com/autorinnenduo www.instagram.com/stephanie_jana19/

Zur Autor*innenseite

Ursula Kollritsch ist selbstständige Autorin und Redakteurin. Sie lebt mit ihrer Familie bei Bonn.

www.autorinnenduo.de https://de-de.facebook.com/autorinnenduo www.instagram.com/ursulakollritsch

Zur Autor*innenseite

Events

02. Juni 2022

Lesung mit Live-Musik: „Sommerträume auf Sylt“

19:00 Uhr | Bad Honnef | Lesungen
Stephanie Jana, Ursula Kollritsch
Sommerträume auf Sylt

Weitere E-Books der Autoren