Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Isabella Kroth

Halbmondwahrheiten

Türkische Männer in Deutschland - Innenansichten einer geschlossenen Gesellschaft

eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 20,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der türkische Mann - ein schwaches Geschlecht

Zwölf Lebensgeschichten, die sich wie ein Mosaik aus über 40 Jahren Integrationsgeschichte zusammensetzen und Einblick in eine weitgehend geschlossene Gesellschaft geben.

In zwölf Geschichten gibt das Buch Einblick in die Lebenswelten des türkisch-muslimischen Mannes. Es behandelt die ungelösten Probleme der Integration, etwa warum Suleyman auch nach 40 Jahren in Deutschland kaum Deutsch spricht, warum Ibo den Hauptschulabschluss nicht schafft und schon dreimal vorbestraft ist. Warum Erdal seine Cousine aus der Türkei als Ehefrau akzeptiert, obwohl er sie kaum kennt. Wie Mohammed mit seiner neuen Aufgabe als alleinerziehender Vater umgeht. Und warum Mehmet als Importbräutigam nach Deutschland aufgebrochen ist.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-04666-8
Erschienen am  27. July 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Halbmondwahrheiten"

Mythos Überfremdung

Douglas Saunders

Mythos Überfremdung

Exodus
(1)

Paul Collier

Exodus

Die Verjagten
(1)

Jan M. Piskorski

Die Verjagten

Schicht im Schacht
(3)

Jörg Sartor, Axel Spilcker

Schicht im Schacht

Kazım, wie schaffen wir das?

Sonja Hartwig

Kazım, wie schaffen wir das?

Suche Heimat, biete Verwirrung
(1)

Proschat Madani

Suche Heimat, biete Verwirrung

Desintegriert euch!
(1)

Max Czollek

Desintegriert euch!

Der Held

Michael Klonovsky

Der Held

Adams Apfel und Evas Erbe
(1)

Axel Meyer

Adams Apfel und Evas Erbe

Toleranz
(1)

Joachim Gauck

Toleranz

Im Namen des Islam

Susanne Schröter

Im Namen des Islam

Männer wie wir
(1)

Maxim Leo, Jochen Gutsch

Männer wie wir

Die Frau in mir

Christian Seidel

Die Frau in mir

Ein Mann ist keine Altersvorsorge - Warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen so wichtig ist
(3)

Helma Sick, Renate Schmidt

Ein Mann ist keine Altersvorsorge - Warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen so wichtig ist

Mein Tor ins Leben

Lira Bajramaj

Mein Tor ins Leben

Flash Boys
(1)

Michael Lewis

Flash Boys

Um uns die Toten

Bartholomäus Grill

Um uns die Toten

Das Schweigen der Männer

Dasa Szekely

Das Schweigen der Männer

Kampf der Kulturen

Samuel P. Huntington

Kampf der Kulturen

Apollo 11
(4)

James Donovan

Apollo 11

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Isabella Kroth

Isabella Kroth, geboren 1980, lebt und arbeitet als Journalistin in München. 2004 erschien ihr Bestseller Scheherazades Tochter (zusammen mit Ayse).

Zur Autorin