Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Christian Seidel

Die Frau in mir

Ein Mann wagt ein Experiment

Die Frau in mir
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie viel Frau steckt in einem Mann?

Christian Seidel hat seine klassische Männerrolle satt. Innerhalb eines ungewöhnlichen Experimentes bricht er ein Tabu und schlüpft für ein Jahr in die Rolle einer Frau. Erst spät wird ihm klar, dass der Perspektivwechsel seine komplette Existenz gefährdet. Seine Ehe, seine Freundschaften, seine gesamte Identität. Mit schonungsloser Offenheit erzählt Seidel von tiefgreifenden und schockierenden Erlebnissen während seines Balanceaktes auf den Grenzen zwischen den Geschlechtern. Dabei sieht der einstige Macho nicht nur die Frauen, sondern auch die Männer in einem völlig neuen Licht. Ein provokanter Aufruf, die gängigen Klischees endlich über Bord zu werfen, und ein wohltuend authentischer Beitrag in der oft theoretisch ausufernden Geschlechterdebatte.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-11342-1
Erschienen am  13. January 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Frau in mir"

Der Held

Michael Klonovsky

Der Held

Adams Apfel und Evas Erbe
(1)

Axel Meyer

Adams Apfel und Evas Erbe

Das Schweigen der Männer

Dasa Szekely

Das Schweigen der Männer

The future is female!

Scarlett Curtis

The future is female!

Sex und Lügen

Leïla Slimani

Sex und Lügen

Alice im Niemandsland

Miriam Gebhardt

Alice im Niemandsland

Mutprobe
(1)

Bascha Mika

Mutprobe

Sprechende Männer
(1)

Jochen Gutsch, Maxim Leo

Sprechende Männer

Die Mutterglück-Lüge

Sarah Fischer

Die Mutterglück-Lüge

Ein Mann ist keine Altersvorsorge - Warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen so wichtig ist
(3)

Helma Sick, Renate Schmidt

Ein Mann ist keine Altersvorsorge - Warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen so wichtig ist

Männer wie wir
(1)

Maxim Leo, Jochen Gutsch

Männer wie wir

Mama Mutig
(1)

Birgit Virnich, Rebecca Lolosoli

Mama Mutig

Vater Unser

Lydia Baumann, Lara Beer

Vater Unser

Wir Nachgeborenen

Anatol Regnier

Wir Nachgeborenen

Wie uns die Pille verändert

Sarah E. Hill

Wie uns die Pille verändert

Periode ist politisch

Franka Frei

Periode ist politisch

Mein teures Studium

Laura D.

Mein teures Studium

Wann sind wir wirklich zufrieden?
(6)

Martin Schröder

Wann sind wir wirklich zufrieden?

Unsichtbare Frauen

Caroline Criado-Perez

Unsichtbare Frauen

Das Buch des Wandels

Matthias Horx

Das Buch des Wandels

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Christian Seidel ist gelernter Schauspieler und Journalist, er besitzt eine Therapieausbildung und studierte asiatische Philosophien. Jahrelang arbeitete er als Berater und Manager für Medienkonzerne wie die KirchGruppe, ProSieben, Sat1 und Persönlichkeiten wie Claudia Schiffer. Zusätzlich war er Produzent von Filmen in London, u.a. mit dem Kultregisseur Nicolas Roeg, und zahlreichen Fernsehformaten für die BBC oder ProSieben. Nach beruflichem Burnout und schwerem Verkehrsunfall begann Christian Seidel sein Leben neu zu definieren und widmet sich seither ganz dem Schreiben. Er lebt heute in München und Italien.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors