Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Nassim Nicholas Taleb

Antifragilität

Anleitung für eine Welt, die wir nicht verstehen

(2)
eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
15,99 [A] | CHF 23,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Summe von Talebs Denken – originelle Thesen, eleganter Lesegenuss und scharfe Pointen

Wir leben in einer unsicheren Welt, und das System, das sie beherrscht, hat auf dramatische Weise vorgeführt, wie zerbrechlich es ist. Und doch haben wir nichts daraus gelernt und setzen dieser Fragilität keine »Antifragilität« entgegen. Der Bestsellerautor Nassim Nicholas Taleb zeigt uns indes, wie das gehen kann. Er überträgt seine Erkenntnisse aus der Zufallsforschung auf nahezu alle lebenspraktischen Bereiche von der Erziehung über Kultur bis zur Politik. So gelingt ihm eine große, praktisch-philosophische Antwort auf die Herausforderungen unsicherer Zeiten. Denn wir gewinnen nicht, indem wir Zufälle und Ungewissheit um jeden Preis abzuwehren versuchen, sondern indem wir sie zu Stärken ummünzen: Das Antifragile bleibt – alles andere wird verschwinden.

»Antifragilität ist eine neue Sicht auf die Welt. Mehr noch: Um die Gegenwart zu verstehen, muss man Antifragilität verstehen.«

Rolf Dobelli

Aus dem Amerikanischen von Susanne Held
Originaltitel: Antifragility
eBook epub (epub), ca. 688 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-09120-0
Erschienen am  25. February 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Antifragilität"

Utopia
(1)

Thomas Morus

Utopia

Gegenwartsbewältigung

Max Czollek

Gegenwartsbewältigung

Nationale Interessen
(3)

Klaus von Dohnanyi

Nationale Interessen

Jäger, Hirten, Kritiker

Richard David Precht

Jäger, Hirten, Kritiker

Unberechenbar
(1)

Harald Lesch, Thomas Schwartz

Unberechenbar

Narren des Zufalls
(2)

Nassim Nicholas Taleb

Narren des Zufalls

Hauskonzert

Igor Levit, Florian Zinnecker

Hauskonzert

Zuversicht

Ulrich Schnabel

Zuversicht

Cyberwar – Die Gefahr aus dem Netz
(4)

Constanze Kurz, Frank Rieger

Cyberwar – Die Gefahr aus dem Netz

Die Kunst vernetzt zu denken: Ideen und Werkzeuge für einen neuen Umgang mit Komplexität

Frederic Vester

Die Kunst vernetzt zu denken: Ideen und Werkzeuge für einen neuen Umgang mit Komplexität

Über Leben

Dirk Steffens, Fritz Habekuß

Über Leben

Total Recall
(2)

Arnold Schwarzenegger

Total Recall

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen
(1)

Nassim Nicholas Taleb

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen

Rettet unser Geld!

Hans-Olaf Henkel

Rettet unser Geld!

Die lautlose Eroberung

Clive Hamilton, Mareike Ohlberg

Die lautlose Eroberung

Unfuck the Economy
(3)

Waldemar Zeiler

Unfuck the Economy

Ein verheißenes Land
(7)

Barack Obama

Ein verheißenes Land

Spielball Erde

Claus Kleber, Cleo Paskal

Spielball Erde

Kampf der Kulturen

Samuel P. Huntington

Kampf der Kulturen

Rezensionen

Buch-Review: "Antifragilität" von Nassim Nicholas Taleb

Von: Wachstumstracker

22.08.2021

Der libanesische Finanzmathematiker Nassim Nicholas Taleb ist vor allem als Autor vieler erfolgreicher Bücher bekannt. Zudem ist er jedoch auch Verfasser von philosophischen Aufsätzen und Forscher im Bereich von Statistik, Risiko & Zufall! 💯🙋🏽‍♂‍ • Mit seinem Buch „Antifragilität“ hat Nassim Nicholas Taleb den Begriff überhaupt erst erfunden. Dieser ist nicht (wie Robustheit) das Gegenteil von Fragilität (Zerbrechlichkeit) sondern bedeutet, dass etwas von Volatilität, Erschütterungen, Chaos & Co. profitiert. - Zur Erklärung & Priorisierung des Konzepts nutzt der Autor verschiedenste Beispeiel aus unterschiedlichen Bereichen. ⭐️💯 • Doch Nassim Taleb erklärt auf über 500 Seiten natürlich nicht nur den Begriff der "Antifragilität", sondern stellt seine „Anleitung für eine Welt, die wir nicht verstehen“ vor. Viele seiner Ausführungen haben mich dabei an das großartige Buch "Schnelles Denken, Langsames Denken" erinnert, weshalb er mich defintiv angesprochen & abgeholt hat! 💪🏼🔥 • Aufgrund der unterhaltsamen Schreibweise ist „Antifragilität“ von Nassim Nicholas Taleb ein überaus inspirierendes & vor allem interessantes Buch, das viele wertvolle Erkenntnisse & neue Perspektiven beinhaltet, die sich vor allem mit der Zeit & durch das Nachdenken entfalten. – Daher kann ich das Buch im Bereich Beruf, im Bereich Finanzen & auch im Bereich Selbst durchaus empfehlen! 🙏🏼⭐️

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Nassim Nicholas Taleb, geboren im Libanon, ist Finanzmathematiker, philosophischer Essayist und Forscher in den Bereichen Risiko und Zufall. Seine Einsichten bezieht er in erster Linie aus einer 20-jährigen Tätigkeit im Handel mit Derivaten. Er ist derzeit Distinguished Professor of Risk Engineering an der New York University. Talebs Sachbücher, die in 33 Sprachen übersetzt wurden, bilden zusammengenommen sein Werk "Incerto" (vom Lat. Ungewissheit), bestehend aus "Narren des Zufalls" ("Fooled by Randomness"), "Der Schwarze Schwan" ("The Black Swan"), "Antifragilität" ("Antifragility") und "Das Risiko und sein Preis" ("Skin in the Game"). Die Bücher können in beliebiger Reihenfolge und unabhängig voneinander gelesen werden.

Ergänzt werden sie durch den Aphorismenband "Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen" ("Bed of Procrustes") sowie einen mathematischen Anmerkungsapparat in englischer Sprache ("Silent Risk"), den Taleb auf seiner Website fooledbyrandomness.com veröffentlicht hat.

Zum Autor

Pressestimmen

»›Antifragilität‹ bietet einen verblüffend neuen Blick auf die Mechanismen des Lebens – klug, anregend, überraschend.«

ZDF Aspekte

»Mit ›Antifragilität‹ liefert Taleb eine Theorie von allem. Ein größenwahnsinniges – aber auch großartiges Buch.«

Weitere E-Books des Autors