Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anne Jacobs

Wiedersehen in der Tuchvilla

Roman

(2)
Wiedersehen in der Tuchvilla

Bestseller Platz 25
Spiegel Taschenbuch Belletristik

TaschenbuchNEU
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Dramatische Zeiten in der Tuchvilla: Wird die Liebe zwischen Marie und Paul die wechselhafte Zeit der Trennung überstehen?

Augsburg, 1939: Auf die Familie Melzer und ihre Angestellten warten schwere Zeiten. Der Zweite Weltkrieg steht unmittelbar bevor, und es ist klar, dass sich das Leben aller Bewohner verändern wird. Die Tuchfabrik steht kurz vor dem Aus, und Paul muss ein weiteres Mal unbequeme Entscheidungen treffen – und das ohne seine Frau Marie. Denn diese lebt nun bereits seit 1935 mit ihrem Sohn Leo in New York, und die Zeit der Abwesenheit hat ihre Spuren hinterlassen, auch wenn Maries Liebe zu Paul ungebrochen ist. Als sie aber erfährt, dass eine andere Frau in Pauls Leben getreten ist, trifft sie das hart. Wird es Marie gelingen, ihren geliebten Ehemann zurückzugewinnen?

Die große »Tuchvilla«-Saga:

Die Tuchvilla
Die Töchter der Tuchvilla
Das Erbe der Tuchvilla
Rückkehr in die Tuchvilla
Sturm über der Tuchvilla
Wiedersehen in der Tuchvilla


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 640 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-1218-8
Erschienen am  09. November 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Augsburg, Deutschland

Ähnliche Titel wie "Wiedersehen in der Tuchvilla"

Die Unsterblichen

Chloe Benjamin

Die Unsterblichen

Das Hotel New Hampshire

John Irving

Das Hotel New Hampshire

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Jessica Barry

Freefall – Die Wahrheit ist dein Tod

Der Diamant des Salomon
(2)

Noah Gordon

Der Diamant des Salomon

Das Gewicht des Himmels

Tracy Guzeman

Das Gewicht des Himmels

Oh, William!

Elizabeth Strout

Oh, William!

Dunkelgrün fast schwarz

Mareike Fallwickl

Dunkelgrün fast schwarz

Die Glasperlenmädchen

Lisa Wingate

Die Glasperlenmädchen

Portugals strahlende Größe

António Lobo Antunes

Portugals strahlende Größe

Fräulein Wünsche und die Wunder ihrer Zeit
(6)

Juliane Michel

Fräulein Wünsche und die Wunder ihrer Zeit

Palast der Miserablen
(3)

Abbas Khider

Palast der Miserablen

Versuchung pur

Nora Roberts

Versuchung pur

Die Karte der zerbrochenen Träume

Zeyn Joukhadar

Die Karte der zerbrochenen Träume

Die Diplomatin

Lucas Fassnacht

Die Diplomatin

Von Juni zu Juni

Irina Korschunow

Von Juni zu Juni

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

Unter einem anderen Himmel

Angst und Schrecken im Wahlkampf

Hunter S. Thompson

Angst und Schrecken im Wahlkampf

Der Winter unseres Missvergnügens
(8)

John Steinbeck

Der Winter unseres Missvergnügens

Das Kontor der Düfte
(8)

Hanne Paulsen

Das Kontor der Düfte

Rezensionen

Die Zeiten werden immer dunkler

Von: Sylvia Hertel / cybergirl

01.12.2022

Covertext: Augsburg, 1939: Auf die Familie Melzer und ihre Angestellten warten schwere Zeiten. Der Zweite Weltkrieg steht unmittelbar bevor, und es ist klar, dass sich das Leben aller Bewohner verändern wird. Die Tuchfabrik steht kurz vor dem Aus, und Paul muss ein weiteres Mal unbequeme Entscheidungen treffen und das ohne seine Frau Marie. Denn diese lebt nun bereits seit 1935 mit ihrem Sohn Leo in New York, und die Zeit der Abwesenheit hat ihre Spuren hinterlassen, auch wenn Maries Liebe zu Paul ungebrochen ist. Als sie aber erfährt, dass eine andere Frau in Pauls Leben getreten ist, trifft sie das hart. Wird es Marie gelingen, ihren geliebten Ehemann zurückzugewinnen? „Wiedersehen in der Tuchvilla“ ist nun der 6. Band der Tuchvilla-Saga von Anne Jacobs. Was haben Marie und Paul nicht alles schon für Krisen bewältigt. Immer wieder haben sie zusammengefunden. In diesem 6. Band nun gehen sie getrennte Wege. Wir sind in der Tuchvilla-Saga mittlerweile im Jahr 1939 angekommen und begleiten die Protagonisten währender der gesamten Kriegsjahre. Marie lebt mit Leo in New York um der Judenverfolgung zu entgehen. Mit ihrer Familie in Augsburg steht sie immer in brieflichem Kontakt. So kommt ihr auch zu Ohren, dass es in Pauls Leben eine andere Frau gibt. Um die Tuchfabrik steht es schlecht. Paul muss einige schwerwiegende Entscheidungen treffen und das ganz ohne Marie, die ihm bei Krisen immer zur Seite stand. Auf Familie Melzer und ihre Angestellten im Haus und in der Tuchfabrik kommen schwere Zeiten zu. Die Charaktere sind mir im Laufe der 6 Bände sehr ans Herz gewachsen. Es war einfach nur schön sie ein so großes Stück in ihrem Leben zu begleiten. Die einzelnen Charaktere haben alle eine große Entwicklung durchlebt,. Die Kinder sind erwachsen geworden und gehen zum Teil ihren eigenen Weg. So hat mich die Trennung von Paul und Marie auch getroffen. Ich habe immer wieder gehofft, dass sie wieder zueinander finden. Nach ein paar Seiten war ich wieder so richtig in der Geschichte drin. Anne Jacobs beschreibt diese dunkle Zeit in Deutschland sehr ehrlich. Man spürt wie der Krieg das Leben der Menschen verändert. Man spürt die Angst und Not der Menschen. Der gut verständliche und fesselnde Schreibstil der Autorin ,acht das Lesen zu einer echten Freude. Ich denke dieser 6. Band ist nun das Ende der Tuchvilla Saga. Ich habe die Familie Melzer über die vielen Jahre gerne begleitet.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Anne Jacobs lebt und arbeitet in einem kleinen Ort im Taunus, wo ihr die besten Ideen für ihre Bücher kommen. Unter anderem Namen veröffentlichte sie bereits historische Romane und exotische Sagas, bis ihr mit »Die Tuchvilla« der große Durchbruch und der Sprung auf die Bestsellerliste gelang. Seit Jahren begeistert sie inzwischen auch Leser*innen in einem Dutzend Ländern von Frankreich bis Norwegen.

Zur Autorin

Links

Weitere Bücher der Autorin