Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Gunna Wendt

Liesl Karlstadt

Ein Leben

Taschenbuch
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die große Biographie - endlich wieder verfügbar!

Elisabeth Wellano alias Liesl Karlstadt (1892-1960) stammte aus ärmlichen Verhältnissen. Ihr komisches Talent und ihre große schauspielerische Begabung verhalfen ihr bald zu Popularität und gefeierten Auftritten. Hinter dem Glanz des öffentlichen Lebens stand der private Alptraum: Zur schmerzhaften Zurücksetzung hinter ihren allgegenwärtigen Bühnenpartner Karl Valentin gesellte sich die emotionale Abhängigkeit von ihm. Erst Anfang der vierziger Jahre fand sie die Kraft zur Eigenständigkeit und zum künstlerischen Neuanfang. Mit großer Kompetenz und Sensibilität erzählt Gunna Wendt den wechselhaften Lebensweg dieser Ausnahmekünstlerin.


Taschenbuch, Broschur, 320 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 39 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-442-71907-5
Erschienen am  14. October 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Liesl Karlstadt"

Fliegen kann jeder
(3)

Günther Maria Halmer

Fliegen kann jeder

Mercury in München

Nicola Bardola

Mercury in München

Ich weiß, ich war's

Christoph Schlingensief

Ich weiß, ich war's

Stirb nicht im Warteraum der Zukunft

Tim Mohr

Stirb nicht im Warteraum der Zukunft

Im Überschwang

Hannelore Elsner

Im Überschwang

Model-Ich

Eva Padberg

Model-Ich

Streetkid

Jimmy Kelly, Patricia Leßnerkraus

Streetkid

Zarah Leander. Das Leben einer Diva

Jutta Jacobi

Zarah Leander. Das Leben einer Diva

180 Jahre KraussMaffei

Johannes Bähr, Paul Erker, Maximiliane Rieder

180 Jahre KraussMaffei

Als Hitler unser Nachbar war
(1)

Edgar Feuchtwanger, Bertil Scali

Als Hitler unser Nachbar war

München 72
(5)

Markus Brauckmann, Gregor Schöllgen

München 72

Das andere Berlin
(5)

Robert Beachy

Das andere Berlin

Preußische Trilogie

Günter de Bruyn

Preußische Trilogie

Monte Verità
(6)

Stefan Bollmann

Monte Verità

Berlin – Hauptstadt des Verbrechens
(5)

Nathalie Boegel

Berlin – Hauptstadt des Verbrechens

Willy Brandt

Peter Merseburger

Willy Brandt

Da geht ein Mensch

Alexander Granach

Da geht ein Mensch

Strangers On A Bridge
(1)

James B. Donovan

Strangers On A Bridge

Die Charité

Ernst Peter Fischer

Die Charité

Die größte aller Revolutionen
(6)

Robert Gerwarth

Die größte aller Revolutionen

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Gunna Wendt

Gunna Wendt, geboren 1953, studierte Soziologie und Psychologie und lebt als freie Autorin und Ausstellungsmacherin in München. Neben ihren Arbeiten für Radio und Theater schrieb sie mehrere Libretti für zeitgenössische Opern und veröffentlichte zahlreiche Biographien, etwa über Liesl Karlstadt, Paula Modersohn-Becker, Franziska zu Reventlow, Helmut Qualtinger, Maria Callas, Erika Mann und Therese Giehse.

Zur Autorin