Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Silvia Konnerth

Heideblütenküsse

Roman

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wenn die Heide Blüten trägt, ist es Zeit, nach Hause zurückzukehren!

Gerade hat Emma ihre Scheidung hinter sich gebracht, da hat das Leben schon eine neue Herausforderung parat: Sie soll eine Pension in der Lüneburger Heide ankaufen. Eigentlich ein Klacks für die 36-jährige Maklerin, wäre da nicht ein Haken: Das Gebäude steht in Emmas Heimatort – und gehört ausgerechnet ihrer mittlerweile verhassten Jugendliebe Mark. Widerwillig reist Emma zurück nach Hause und wird mit alten Gefühlen konfrontiert. Und dann lernt sie auch noch Pferdewirt Leo kennen, zu dem sie eine besondere Verbindung spürt. Inmitten der idyllischen Heidelandschaft muss sich Emma nun die Frage stellen, was – und vor allem wer – ihr im Leben wirklich wichtig ist.

»Warmherzig erzählt.«

schöner Monat (02. August 2019)

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-0653-8
Erschienen am  15. July 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Lüneburger Heide, Deutschland

Ähnliche Titel wie "Heideblütenküsse"

Heidelandliebe

Silvia Konnerth

Heidelandliebe

Heidesommerträume

Silvia Konnerth

Heidesommerträume

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Im Herzen das Meer

Karen Bojsen

Im Herzen das Meer

Der kleine Buchladen der guten Wünsche

Marie Adams

Der kleine Buchladen der guten Wünsche

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz

Christoph Dörr

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

Unter einem anderen Himmel

Sommerhaus zum Glück

Anne Sanders

Sommerhaus zum Glück

Der Dünensommer

Sylvia Lott

Der Dünensommer

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Lucinde Hutzenlaub

Pasta d’amore - Liebe auf Sizilianisch

Liebe und Marillenknödel
(1)

Emma Sternberg

Liebe und Marillenknödel

Dein Flüstern im Meereswind

Nele Blohm

Dein Flüstern im Meereswind

Muss es denn gleich für immer sein?

Sophie Kinsella

Muss es denn gleich für immer sein?

Bretonischer Zitronenzauber

Hannah Luis

Bretonischer Zitronenzauber

Wie das Leuchten von Bernstein

Nele Blohm

Wie das Leuchten von Bernstein

Eine Insel zum Verlieben
(8)

Karen Swan

Eine Insel zum Verlieben

The Choice - Bis zum letzten Tag

Nicholas Sparks

The Choice - Bis zum letzten Tag

Ein Mann für alle Nächte
(4)

Rachel Gibson

Ein Mann für alle Nächte

Gut in Schuss, mit leichten Macken

bibo Loebnau

Gut in Schuss, mit leichten Macken

Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen
(2)

Julia Bähr, Christian Böhm

Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen

Rezensionen

Wohlfühlroman

Von: franzi_loves_books

17.09.2020

Inhalt: Gerade als Emma ihre Scheidung hinter sich gebracht hat, hat das Leben auch schon die nächste Herausforderung für sie parat: Sie soll eine Pension in der Lüneburger Heide ankaufen. Eigentlich ein Klacks für die 36-jährige Maklerin, wäre da nicht ein Haken: Das Gebäude steht in ihrem Heimatort - und gehört ausgerechnet ihrer mittlerweile verhassten Jugendliebe Mark. Widerwillig reist Emma zurück nach Hause und wird mit alten Gefühlen konfrontiert. Und dann lernt sie auch noch Pferdewirt Leo kennen, zu dem sie eine besondere Verbindung spürt. Inmitten der idyllischen Heidelandschaft muss sich Emma nun die Frage stellen, was - und vor allem wer - ihr im Leben wirklich wichtig ist.    Meine Meinung: Ich liebe das Cover. Es ist schlicht aber sieht sehr harmonisch aus. Die Heidesträucher passen, wie ich finde, auch sehr gut zum Titel und Handlungsort. Ich habe mich sofort wie zu Hause gefühlt. Den Schreibstil mochte ich auch total gerne. Er ist sehr angenehm und ich wollte immer wissen wie es weiter geht. Emma war eine superliebe Protagonistin. Ich konnte mich gut mit ihr identifizieren, allerdings ist sie ein ganzes Stück älter als ich, also hatte ich manchmal ein paar kleine Probleme all ihre Entscheidungen nachvollziehen können. Mark war ein wenig unsympathisch, aber man weiß ja anfangs auch noch nicht, was zwischen den beiden vorgefallen ist.    Fazit: Das Buch ist als Urlaubslektüre oder als Roman für zwischendurch sehr gut geeignet. Ich kann es dafür echt empfehlen. Es verbindet eine tolle Protagonistin, Humor, Romantik und die Lüneburger Heide perfekt. Es bekommt von mir 4,5 von 5 Sternen ⭐⭐⭐⭐⭐  

Lesen Sie weiter

Seele baumeln lassen

Von: kleine_Antje

11.02.2020

Gerade hat Emma ihre Scheidung hinter sich gebracht, da hat das Leben schon eine neue Herausforderung parat: Sie soll eine Pension in der Lüneburger Heide ankaufen. Eigentlich ein Klacks für die 36-jährige Maklerin, wäre da nicht ein Haken: Das Gebäude steht in Emmas Heimatort – und gehört ausgerechnet ihrer mittlerweile verhassten Jugendliebe Mark. Widerwillig reist Emma zurück nach Hause und wird mit alten Gefühlen konfrontiert. Und dann lernt sie auch noch Pferdewirt Leo kennen, zu dem sie eine besondere Verbindung spürt. Inmitten der idyllischen Heidelandschaft muss sich Emma nun die Frage stellen, was – und vor allem wer – ihr im Leben wirklich wichtig ist. Meinung: Mein erstes Buch von Silvia Konnerth und ich bin total verliebt in diese Geschichte. Im Allgemein ist dieses Buch perfekte Urlaubslektüre. Es ist so leicht und läd zum träumen ein. Emma ist einen von Anfang an sympahtisch. Wobei ich hier erwähnen muss, dass mir persönlich die Ursache, weswegen sie ihr Heimatdorf verlassen hat. Gegen Ende erfahren wir auch warum, es wird aber (in meinen Augen) nachher für was banales abgetan. Das fand ich sehr schade. Fazit: Silvia Konnerth hat einen tollen Roman geschrieben, bei dem man die Seele baumeln lassen kann. Für mich der perfekte Roman zum abschalten, träumen und sich auf den Sommer freuen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Silvia Konnerth, geboren 1980 in Frechen bei Köln, war als Disponentin und später im Import tätig. Sie lebt mit ihrer Familie am nördlichen Rand der Lüneburger Heide und schreibt Wohlfühlromane, von denen sie bereits mehrere sehr erfolgreich als Selfpublisherin veröffentlicht hat. Nach »Heideblütenküsse« und »Heidesommerträume« ist »Heidelandliebe« ihr dritter Roman bei Blanvalet.

www.silviakonnerth.de

Zur Autorin

Links

Weitere Bücher der Autorin