Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Silvia Konnerth

Leuchtturmherzen

Roman

Leuchtturmherzen
TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 11,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 11,40 [A] | ca. CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Liebe ist wie ein Leuchtturm – sie leuchtet auch im stärksten Sturm!

Marlene Freitag ist Brautberaterin mit Leib und Seele. Ihr mobiler Brautladen ist weit über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinaus bekannt, findet sie doch für jede Frau das passende Kleid zum Glück. Nur für sich selbst hat sie mit der Liebe abgeschlossen, seit ihr Verlobter Simon bei einem tragischen Unfall ums Leben kam. Einsam wie ein Leuchtturm will sie fortan sein, denn nur so kann sie ihr Herz vor weiterem Leid schützen.
Doch als Marlene bei einer Anprobe ausgerechnet auf Hannes, den besten Freund Simons, trifft, reißen alte Wunden auf, die sie gar nicht gebrauchen kann. Zunächst geht Marlene Hannes erfolgreich aus dem Weg, aber der lässt einfach nicht locker – und konfrontiert sie dabei nicht nur mit der Vergangenheit, sondern auch mit einer neuen Chance …

Weitere Sehnsuchtsromane von Silvia Konnerth:
Heideblütenküsse
Heidesommerträume
Heidelandliebe


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, ca. 432 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-1149-5
Erscheint am 22. March 2023

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Silvia Konnerth, geboren 1980, stammt ursprünglich aus dem Rheinland. Mittlerweile lebt sie mit ihrer Familie am nördlichen Rand der Lüneburger Heide, wo sie romantisch-frische Wohlfühlromane schreibt über Frauen, die sich dem Leben stellen, über Freundschaften und Familienbande. Und natürlich über die Liebe, ohne die es all dies nicht gäbe.

Zur Autor*innenseite

Links

Weitere Bücher der Autorin