Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Lars Saabye Christensen

Der Halbbruder

Roman

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der junge Barnum wird in eine Welt hineingeboren, die von Frauen geprägt ist und von alten Familiengeheimnissen. Sein Leben wird immer wieder überschattet von seinem Halbbruder Fred. Bis dieser eines Tages spurlos verschwindet und damit das Leben aller unwiderruflich in neue Bahnen lenkt ...

"Es ist, als hätten sich Paul Auster und Jonathan Franzen in diesem Buch getroffen. Ein bestechender Roman!"

The Independent

Aus dem Norwegischen von Christel Hildebrandt
Originaltitel: Halvbroren
Originalverlag: Cappelens
Taschenbuch, Broschur, 768 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-72925-8
Erschienen am  25. August 2005
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der Halbbruder"

Schiffsmeldungen
(1)

Annie Proulx

Schiffsmeldungen

Das Familientreffen
(1)

Anne Enright

Das Familientreffen

Winterwunderzeit

Debbie Macomber

Winterwunderzeit

Das Erbstück

Anne B. Ragde

Das Erbstück

Nach dem Sturm

Nora Roberts

Nach dem Sturm

Stalins Kühe

Sofi Oksanen

Stalins Kühe

Eine gewöhnliche Familie

Sylvie Schenk

Eine gewöhnliche Familie

Das Handbuch der Inquisitoren

António Lobo Antunes

Das Handbuch der Inquisitoren

Tiere für Fortgeschrittene
(1)

Eva Menasse

Tiere für Fortgeschrittene

Die Lügnerin

Linn Ullmann

Die Lügnerin

Licht und Zorn
(4)

Lauren Groff

Licht und Zorn

ewig her und gar nicht wahr

Marina Frenk

ewig her und gar nicht wahr

Unbefugtes Betreten

Julian Barnes

Unbefugtes Betreten

Das Wasser, in dem wir schlafen

Rabea Edel

Das Wasser, in dem wir schlafen

Unsere Tage im Haus am Fluss

Anna Quindlen

Unsere Tage im Haus am Fluss

Im letzten Licht des Herbstes

Mary Lawson

Im letzten Licht des Herbstes

Kontrapunkt

Anna Enquist

Kontrapunkt

Bleib bei mir
(1)

Elizabeth Strout

Bleib bei mir

Das kleine Cottage am Meer

Debbie Macomber

Das kleine Cottage am Meer

Das Flüstern des Schnees
(1)

Alexi Zentner

Das Flüstern des Schnees

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Lars Saabye Christensen, 1953 in Oslo geboren, ist einer der bedeutendsten norwegischen Autoren der Gegenwart. Seine Bücher sind in 36 Sprachen übersetzt und wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Nordischen Literaturpreis, mehrmals mit dem Norwegischen Kritikerpreis, dem Preis des Norwegischen Buchhandels sowie dem Preis des Norwegischen Verlegerverbandes.

Zum Autor

Pressestimmen

"Hinreißend!"

Stern

"Eines jener Bücher, bei denen man bereits zur Hälfte bedauert, dem Schluss so nahe zu sein."

Hamburger Abendblatt

Weitere Bücher des Autors