Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Helmut Krausser

Auf weißen Wüsten

Die besten Gedichte

Taschenbuch
8,00 [D] inkl. MwSt.
8,30 [A] | CHF 11,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die besten Gedichte – ausgewählt von Helmut Krausser selbst

Witzig bis barsch, beiläufig bis launisch: Helmut Krausser beherrscht sämtliche Tonlagen – das gilt nicht nur für den Romancier, sondern vor allem für den Lyriker. Veraltet geglaubte Metren wie den Alexandriner belebt er neu, dichtet formstrenge Sonette ebenso wie fast alberne, an Robert Gernhart und H.C. Artmann erinnernde Reime – und schafft so auf wunderbare Weise den Spagat zwischen Tradition und Moderne.

Sattle deinen Nacken, Tod,

der Garten ist gemäht.

Zieh den Anker aus der Zeit.

Fliegen wir, wie abendrot

Ein Rabenflügelschlag verschwindet,

im Horizont, der Raben frisst.

Fliegen wir! Es wurde spät.

Hinaus in die Vergangenheit,

wo eins zu allem findet,

und alles mehr wird, als es ist.


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 160 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-630-62158-6
Erschienen am  02. June 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Auf weißen Wüsten"

Stille Quellen

Norbert Hummelt

Stille Quellen

Liebesgedichte

Ulla Hahn

Liebesgedichte

Sämtliche Gedichte

Sarah Kirsch

Sämtliche Gedichte

Die Gedichte
(1)

William Butler Yeats, Norbert Hummelt

Die Gedichte

Christian Morgenstern
Leider ist aktuell kein Cover verfügbar

Christian Morgenstern

Sämtliche Galgenlieder

Das verspielte Papier

Kerstin Hensel

Das verspielte Papier

Liebesgedichte

Pablo Neruda

Liebesgedichte

Laut und Luise
(1)

Ernst Jandl, Klaus Siblewski

Laut und Luise

Ich aber ging über die Grenze

Stefan Heym

Ich aber ging über die Grenze

Schleuderfigur
(1)

Kerstin Hensel

Schleuderfigur

Zungenbrecher

Georg Winter

Zungenbrecher

Fegefeuer
(2)

Norbert Hummelt

Fegefeuer

Averno
(3)

Louise Glück

Averno

Wir können alles sein, Baby

Julia Engelmann

Wir können alles sein, Baby

Otto Sander liest Christian Morgenstern

Christian Morgenstern

Otto Sander liest Christian Morgenstern

Dichter in der Welt

Ulla Hahn

Dichter in der Welt

Nachtasyl

Maxim Gorki

Nachtasyl

Feenstaub
(3)

Cornelia Travnicek

Feenstaub

Artur Lanz

Monika Maron

Artur Lanz

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Helmut Krausser, geboren 1964 in Esslingen, zählt zu den interessantesten und erfolgreichsten deutschsprachigen Schriftstellern. Für seine Romane, Erzählungen, Lyrik, Tagebücher, Hörspiele, Dramen, Drehbücher und musikalische Werke erhielt er zahlreiche Auszeichnungen. Seine Romane „Der große Bagarozy“ und „Fette Welt“ (mit Jürgen Vogel in der Hauptrolle) wurden fürs Kino verfilmt. Der Autor lebt in Berlin.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors