Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Die Frau fürs Leben ist nicht das Mädchen für alles!

Was Eltern gewinnen, wenn sie den Mental Load teilen

Ungekürzte Lesung mit Stephanie Kellner
Mit Illustrationen von Helke Rah
Hörbuch Download
11,95 [D]* inkl. MwSt.
11,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Hättest du doch was gesagt!«

Die Corona-Krise schickt Frauen zurück in die 50er Jahre: Während Mama die Kinder beschult, bekocht und über Medienzeiten diskutiert, bleibt ihr Erwerbsjob auf der Strecke. Väter hingegen schließen im Homeoffice gern die Tür hinter sich und haben wenig Lust, sich mit dem Haushalts-Kleinklein aufzuhalten. Die Denk- und Organisationsarbeit überlassen sie ihren Parterinnen, die vom Mental Load aufgerieben werden.

Emotional und nahbar schildert Laura Fröhlich in diesem wegweisenden Ratgeber, wie Mental Load entsteht und warum es sich lohnt, gemeinsam mit dem Partner nach fairen Lösungen zu suchen.


Mit Illustrationen von Helke Rah
Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 5h 13min
ISBN: 978-3-8371-5409-2
Erschienen am  22. Juni 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Einzigartiges Buch

Von: Nessi

04.04.2021

Ein Buch, dass vielen Frauen aus der Seele spricht. Die Doppel- oder besser gesagt, die Dreifachbelastung mit Kind, Arbeit und Haushalt ist mir sehr vertraut als berufstätige Mami. Ich werde versuchen einige Tipps in meinem Leben umzusetzen.

Lesen Sie weiter

Endlich eine Stimme für Mütter und Frauen

Von: Maria87.5

21.10.2020

Ich bin begeistert, dass die Autorin endlich mit dem Buch eine Stimme für uns Frauen und Mütter schafft. Obwohl ich sagen muss, es gibt Männer die, die Familienarbeit mittragen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Laura Fröhlich arbeitet als Journalistin und im Online-Marketing, sie ist Buchautorin und Expertin für Mental Load. Auf ihrem erfolgreichen Blog »Heute ist Musik« beschäftigt sie sich mit Vereinbarkeit, Feminismus und finanzieller Unabhängigkeit von Frauen – Themen, zu denen sie auch Workshops, Online-Seminar und Vorträge hält. An das Studium der Deutschen Literatur in Konstanz und Wien hat sie ein Verlagsvolontariat angeschlossen, war in der Pressearbeit tätig und hat sich als Texterin und Journalistin selbstständig gemacht. Sie lebt in Süddeutschland, ist verheiratet und hat drei Kinder.

Zur Autor*innenseite

Stephanie Kellner

Stephanie Kellner steht seit ihrem 4. Lebensjahr vor der Kamera. Wenige Jahre später folgten ihre ersten Rollen als Synchronsprecherin. Sie war in zahlreichen Spielfilm- Produktionen, wie dem „Familiengeheimnis” (ARD), Rosamunde Pilcher-Verfilmungen und dem „Traumschiff” (ZDF) zu sehen. Auch auf der Bühne schlüpfte sie schon in etliche Rollen wie Goethes Stella, Shakespeares Julia oder auch Catherine Holly in „Plötzlich letzten Sommer” von Tennessee Williams. Ihre Stimme leiht sie Hollywoodstars wie Diane Kruger, Jessica Alba und vielen mehr. Ihre warme und sonnige Stimme hört man auch in zahlreichen Hörbüchern und Hörspielen.

Zur Sprecher*innenseite

Events

22. Okt. 2021

Präsenzvortrag mit Bloggerin und Autorin Laura Fröhlich

Ichenhausen | Lesungen
Laura Fröhlich
Die Frau fürs Leben ist nicht das Mädchen für alles!

Videos