Sternenfreunde - Lottie und der Zaubertrank

Magisch-realistische Reihe für Mädchen ab 8 von der »Sternenschweif«-Bestsellerautorin

Mit Illustrationen von Lucy Fleming
Ab 8 Jahren
(2)
Sternenfreunde - Lottie und der Zaubertrank
Hardcover
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Vier Tiere, vier Freundinnen und die Macht der Magie

Glaubst du an Magie? Lottie und ihre Freundinnen sind sich da ganz sicher. Und als sie die Tiere aus der Sternenwelt kennenlernen, ist das der Anfang eines großen magischen Abenteuers.

Die Sternenfreunde wissen noch immer nicht, wer hinter den dunklen Zaubertränken steckt. Ist es vielleicht die mürrische Schulsekretärin? Und warum wollen die Erwachsenen plötzlich nicht mehr zur Arbeit gehen? Die Mädchen müssen ihre Magie vereinen, um das Geheimnis zu lüften und den Übeltäter aufzuhalten.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Sabine Rahn
Originaltitel: Star Friends #6 - Poison Potion
Originalverlag: Stripes Publishing, UK
Mit Illustrationen von Lucy Fleming
Hardcover, Pappband, 176 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
Mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3-570-17774-7
Erschienen am  26. Oktober 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ein gelungenes, magisches Abenteuer, das auch Erwachsene begeistert!

Von: www.buecherwesen.de

21.01.2021

Meine Meinung: Diese Geschichte ist nicht nur etwas für Kinder, denn selbst ich, als Erwachsener wurde davon mitgerissen. Es ist eine Freude, die Mädchen bei ihren gemeinsamen Abenteuern zu begleiten, die voller Magie sind. Ich kenne zwar noch keinen von den Vorgängern, was sich aber sicher ändert wird, trotzdem konnte mich dieses Buch von der ersten Seite an begeistern. Es ist eine tolle Geschichte von besten Freundinnen, die zusammen durch Dick und Dünn gehen und auch noch Magie benutzen können. Zusätzlich haben die vier jeweils ein Sternentier bei sich, welches sie beim nutzen der Magie unterstützt. Doch wie es immer ist, gibt es auch hier einen Bösewicht, der den Freundinnen und auch anderen Schaden zufügen will. Ich finde die Magie, die hier genutzt wird richtig toll. Es dreht sich aber nicht alles um die Magie, sondern auch um alltägliches, was Mädchen in diesem Alter so zusammen erleben. Zusammen müssen die Freundinnen es irgendwie hinbekommen, sich dem Angreifer zu stellen und nebenbei aber auch noch ihren ganz normalen Alltag hinbekommen, ohne aufzufallen. Mein Fazit: Ein gelungenes, magisches Abenteuer, das auch Erwachsene begeistert!

Lesen Sie weiter

Magisches Abenteuer

Von: Eli`s Bücherecke

03.11.2020

Ich habe mich wieder sehr gefreut, den nächsten Band der Sternenfreunde Reihe zu lesen und war demnach auch sehr gespannt wie es mit den Mädels weitergeht und ob sie es denn schaffen, die bösen Schatten zu besiegen. Das Cover passt wieder perfekt zum Rest der Reihe, denn es wirkt wieder sehr magisch und einfach nur richtig schön. Es geht wieder um die Freunde Leonie, Maja, Lottie und Sita, die wir alle schon in den vorherigen Bänden kennen gelernt haben. Die Freunde gehören zu den Sternenfreunden, d.h. sie können Magie bewirken und haben verschiedene Fähigkeiten diese auch anzuwenden. In diesem Buch sind die bösen Schatten wieder zurück und belagern die Stadt, in der die Freunde wohnen. Also muss natürlich sofort ein Plan her, um diese zu besiegen und im besten Fall sogar für immer los zu werden. Hilfe bekommen die Mädels dabei von ihren Sternentieren, die sie tatkräftig unterstützen und ihnen helfen ihre Fähigkeiten richtig anzuwenden. Ganz besonders hat mir natürlich wieder die Illustrationen gefallen, die wir auch schon in den vorherigen Bänden von Lucy Fleming sind. Die Bilder sind allerdings in schwarz-weiß gehalten, dennoch finde ich würden sie sehr lebendig und geben dem Buch auch noch den richtigen Schliff. Natürlich hat mir auch der Schreibstil wieder sehr gut gefallen, er lässt sich sehr leicht und locker lesen und ich finde für Leseanfänger ist dieses Buch genau richtig geeignet. Dadurch dass die Schrift auch eine gute Größe hat und die Kapitel auch nicht allzu lang sind, passt das ganz gut und ich würde es auf jeden Fall empfehlen. Magie spielt in diesem Buch hier eine sehr große Rolle und ich hatte wirklich wieder sehr viel Freude beim Miträtseln, wer denn dieses Mal der Übeltäter ist und ich muss sagen, mich als Erwachsene konnte es auch mitreißen. Für mich ist die Reihe auf jeden Fall etwas Besonderes, da man in jedem Band wirklich zum mit Raten eingeladen wird und man mit den Freunden auch ganz unterschiedliche Abenteuer erlebt. Ich empfehle das Buch beziehungsweise eigentlich die ganze Reihe, allen, die gern Fantasy lesen und natürlich auch sich von den einzelnen Illustrationen verzaubern lassen wollen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Linda Chapman ist Bestsellerautorin und hat über 200 Bücher geschrieben (u.a. die Erfolgsreihe »Sternenschweif«). Das größte Kompliment für sie ist, wenn ein Kind ihr erzählt, dass ihre Bücher es zum Lesen gebracht haben. Linda Chapman lebt auf dem Land mit ihrem Ehemann, drei Kindern, drei Hunden und drei Ponys. Wenn sie nicht schreibt, liest und reitet sie gerne oder besucht Schulen und Bibliotheken, um über das Schreiben zu sprechen.

Zur Autor*innenseite

Lucy Fleming hat schon als Kind gern gemalt und Bücher gelesen. Zeichnen hat ihr großen Spaß gemacht, aber sie hätte sich nie träumen lassen, dass man einen Beruf daraus machen könnte. Sie lebt und arbeitet in einer englischen Kleinstadt mit ihrem Schatz und einer kleinen schwarzen Katze. Wenn sie nicht am Schreibtisch sitzt, gibt es für sie nichts Schöneres, als mit einer heißen Tasse Tee draußen in der Sonne zu entspannen.

Zur Illustrator*innenseite