Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sternenfreunde - Sita und der Mondscheinzauber

Magisch-realistische Reihe für Mädchen ab 8 von der »Sternenschweif« - Bestsellerautorin

Mit Illustrationen von Lucy Fleming
Ab 8 Jahren
(2)
HardcoverNEU
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Vier Tiere, vier Freundinnen und die Kraft der Magie

In der Nacht geht im Wohnort der Sternenfreunde etwas Seltsames vor: Gärten und Parks sind so sauber wie noch nie. Als auch Spielsachen und Haustiere verschwinden, sind sich die Sternenfreunde sicher, dass dunkle Magie dahintersteckt. Die Mädchen und ihre Tiere brauchen all ihre Kräfte, um dem Zauber ein Ende zu setzen.

Glaubst du an Magie? Sita und ihre Freundinnen sind sich da ganz sicher. Und als sie die Tiere aus der Sternenwelt kennenlernen, ist das der Anfang eines großen magischen Abenteuers.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Sabine Rahn
Originaltitel: Star Friends #7 - Moonlight Mischief
Originalverlag: Stripes Publishing, UK
Mit Illustrationen von Lucy Fleming
Hardcover, Pappband, 176 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
Mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3-570-17853-9
Erschienen am  26. April 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Spannend!!! MEGA toll!!

Von: Bunte_lesewelt

27.05.2021

Die vier tapferen Sternenfreunde setzen ihren Kampf gegen die dunkle Magie fort, unterstützt von ihren magischen Sternentieren. Diesmal haben sie es mit einem Fremden zu tun, der dunkle Magie für einen Zweck einsetzt, der den Mädchen nicht klar ist! Am Anfang scheinen die Tatsachen einen schönen Zweck zu haben, doch dann geschehen seltsame, aber auch gefährliche Dinge. Zunächst verschwinden die Spielsachen der Kinder des Dorfes in nur einer Nacht und dann wird es ernster, denn diesmal sind es die Tiere, die verschwinden! Doch was genau ist hier los! Wer ist für dieses Chaos verantwortlich und was wollen sie? Die Mädchen müssen sofort handeln und nach einer Lösung suchen, sonst könnte die Situation noch schlimmer werden! Sie müssen ihre magischen Kräfte vereinen, um das Dorf zu retten! 🦊🐈🐿️🐈🦊 Ein weiteres tolles Abenteuer der vier Sternenfreunde, das mir sehr gut gefallen hat. Immer neue Fakten, Ereignisse, die aufeinander folgen, Überraschungen, unerwartete Entwicklungen.. Man muss immer mitdenken, um die Person zu erkennen, die sich hinter dem Bösen versteckt. Dies ist der 7. Band der Reihe und es ist immer noch spannend, auch die magischen Fähigkeiten der Mädchen werden immer besser und die Mädchen entdecken immer wieder neue Fähigkeiten. So wird die Geschichte nie langweilig. Der Schreibstil ist ansprechend und leicht, außerdem gibt es viele schöne und niedliche Bilder, die einem einen Eindruck von den Charakteren und den verschiedenen Regionen vermitteln. Die 4 Mädchen sind auch liebenswert, obwohl jedes einen eigenen Charakter hat, und das Beste ist, dass jedes Tier einen ähnlichen Charakter wie sein Besitzer hat.

Lesen Sie weiter

Tolles Buch

Von: Taya

19.05.2021

Sita und der Mondscheinzauber ist der 7 Band aus der Reihe der Sternenfreunde. Eine wirklich tolle Idee. Aus der magischen Welt kommen magische Tierwesen auf die Erde und suchen sich bei den Kindern einen Sternenfreund. Wenn diese Bindung einmal vorhanden ist, hält sie das ganze Leben. Gemeinsam kämpfen die Kinder und die Sternenfreunde gegen die dunkle Magie. Eine wirklich schöne Idee. Ein wirklich schönes Buch, was sogar meine 5 jährige Tochter beim vorlesen gut verfolgen konnte. Sie hat mit gefiebert, Fragen gestellt und wollte unbedingt wissen wie es weitergeht. Sternenfreunde kann ich wirklich sehr empfehlen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Linda Chapman ist Bestsellerautorin und hat über 200 Bücher geschrieben (u.a. die Erfolgsreihe »Sternenschweif«). Das größte Kompliment für sie ist, wenn ein Kind ihr erzählt, dass ihre Bücher es zum Lesen gebracht haben. Linda Chapman lebt auf dem Land mit ihrem Ehemann, drei Kindern, drei Hunden und drei Ponys. Wenn sie nicht schreibt, liest und reitet sie gerne oder besucht Schulen und Bibliotheken, um über das Schreiben zu sprechen.

Zur Autor*innenseite

Lucy Fleming hat schon als Kind gern gemalt und Bücher gelesen. Zeichnen hat ihr großen Spaß gemacht, aber sie hätte sich nie träumen lassen, dass man einen Beruf daraus machen könnte. Sie lebt und arbeitet in einer englischen Kleinstadt mit ihrem Schatz und einer kleinen schwarzen Katze. Wenn sie nicht am Schreibtisch sitzt, gibt es für sie nichts Schöneres, als mit einer heißen Tasse Tee draußen in der Sonne zu entspannen.

Zur Illustrator*innenseite