Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sternenfreunde - Sita und das magische Reh

Magisch-realistische Reihe für Mädchen ab 8 von der »Sternenschweif«-Bestsellerautorin

Mit Illustrationen von Lucy Fleming
Ab 8 Jahren
Hardcover
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Geheime Magie

Glaubst du an Magie? Sita und ihre Freundinnen sind sich da ganz sicher. Und als sie die Tiere aus der Sternenwelt kennenlernen, ist das der Anfang eines großen magischen Abenteuers.

Die Sternenfreunde haben einen Verdacht, wer für die dunkle Magie in ihrer Nachbarschaft verantwortlich sein könnte. Zum Glück entwickeln sich ihre Kräfte stetig weiter. Aber reichen sie aus, um dem bösen Zauber endlich ein Ende zu bereiten?


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Sabine Rahn
Originaltitel: Star Friends #4 - Dark Tricks
Originalverlag: Stripes Publishing, UK
Mit Illustrationen von Lucy Fleming
Hardcover, Pappband, 176 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
Mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3-570-17563-7
Erschienen am  21. Oktober 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Die dunkle Magierin wird enttarnt

Von: Kerstin

19.12.2020

Die Geschichte des vierten Bandes ist wieder sehr schön und geradlinig erzählt. Kleine Leserinnen ab 8 Jahren werden diese sicher sehr faszinierend finden, geht es doch um den Zusammenhalt der Freundinnen untereinander und auch zu ihren magischen Begleitern. Bei der Enttarnung der Anwenderin der dunklen Magie müssen die Vier entschlossen handeln und auch all ihren Mut zusammennehmen. Linda Chapman hat einen wirklich gut zu lesenden, einfachen und Kindern zugänglichen Schreibstil. Durch die recht kurz gehaltenen Bände sind die Geschichten für diese Altersgruppe leicht zu lesen und damit recht unterhaltsam. Die schönen Illustrationen von Lucy Fleming unterstützen dabei die Handlung merklich. Wie auch beim Vorband finde ich jedoch den Titel der deutschen Ausgabe etwas verwirrend, da es zwar auch um Sita geht, sie jedoch nicht im Fokus der Handlung steht. Solche Titelangaben können Kinder schon verwirren, da sie eine ganz andere Handlungserwartung hervorrufen. Und das Cover erstrahlt jetzt wieder in silberner Schrift, mit entsprechend funkelnden Sternen. Auch der Band „Sternenfreunde – Sita und das magische Reh“ hat wieder alles um das Herz vieler Mädchen begeistern zu können. Daher erhält diese Geschichte eine Lesempfehlung von mir.

Lesen Sie weiter

Einfach magisch

Von: Tigerluna

11.04.2020

Sternenfreunde, Sita und das magische Reh ist der vierte Band der Sternenfreunde-Reihe von Linda Chapman. Die enthaltenen Illustrationen sind von Lucy Fleming. Die Sternenfreunde Maja, Leonie, Lottie und Sita verbindet Etwas magisches. Jede von ihnen hat besondere Kräfte und einen tierischen Sternenfreund. Alles könnte so schön sein, wenn es nicht dunkle Magie in der Nachbarschaft geben würde - können die Sternenfreunde dem ganzen den Gar ausmachen? Das Cover ist wirklich wunderschön. Die Farbkombinationen sind klasse. Sowohl die Schrift als auch die Sterne schimmern ganz besonders. Die Illustrationen von Lucy Fleming sind einfach zuckersüß. Der Schreibstil von Linda Chapman hat mir ausgesprochen gut gefallen. Das Buch lässt sich sehr leicht und flüssig lesen. Die Schriftgröße ist angenehm. Die Charaktere sind super sympathisch und einfach nur goldig. Die Story an sich hat mir sehr gut gefallen und mich teilweise wirklich positiv überrascht. Mit viel Spannung ist hier auf jeden Fall zu rechnen. Dieses hübsche Büchlein bekommt eine eindeutige Leseempfehlung von mir.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Linda Chapman ist Bestsellerautorin und hat über 200 Bücher geschrieben (u.a. die Erfolgsreihe »Sternenschweif«). Das größte Kompliment für sie ist, wenn ein Kind ihr erzählt, dass ihre Bücher es zum Lesen gebracht haben. Linda Chapman lebt auf dem Land mit ihrem Ehemann, drei Kindern, drei Hunden und drei Ponys. Wenn sie nicht schreibt, liest und reitet sie gerne oder besucht Schulen und Bibliotheken, um über das Schreiben zu sprechen.

Zur Autor*innenseite

Lucy Fleming hat schon als Kind gern gemalt und Bücher gelesen. Zeichnen hat ihr großen Spaß gemacht, aber sie hätte sich nie träumen lassen, dass man einen Beruf daraus machen könnte. Sie lebt und arbeitet in einer englischen Kleinstadt mit ihrem Schatz und einer kleinen schwarzen Katze. Wenn sie nicht am Schreibtisch sitzt, gibt es für sie nichts Schöneres, als mit einer heißen Tasse Tee draußen in der Sonne zu entspannen.

Zur Illustrator*innenseite