Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Besuch aus ferner Zeit

Roman

(3)
HardcoverNEU
20,00 [D] inkl. MwSt.
20,60 [A] | CHF 28,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Liv Molyneaux ist gerade in das alte Haus ihres Vaters in Bristol gezogen. Er ist verschwunden und Liv glaubt nicht an die Theorie der Polizei, dass er Selbstmord begangen hat. Sie hofft, zwischen Martins Sachen in der Wohnung und der Buchbinderwerkstatt einen Hinweis zu finden. Neben der Trauer um ihr totgeborenes Kind wird Liv nachts immer wieder von seltsamen Geräuschen und dem Weinen eines Babys geweckt. Ist das alles Einbildung, oder steckt mehr dahinter?


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Babette Schröder
Originaltitel: The Visitors
Hardcover mit Schutzumschlag, 576 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-453-29249-9
Erschienen am  10. Mai 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Bristol, Großbritannien

Rezensionen

Besuch aus ferner Zeit

Von: Doris N.

11.05.2021

Wie man es von Katharine Webb kennt, ist man von der 1. Seite an gefesselt. Egal ob mit Liv in der Gegenwart oder Ende des 19. Jahrhunderts mit den dortigen Figuren, man fragt sich, wie es weitergeht. Spannung ist zu jeder Zeit vorhanden. Frauen können sich sehr gut in die Protagonistinnen hineinversetzen und fühlen mit ihnen.

Lesen Sie weiter

Sogwirkung

Von: Nikmaxkatze

10.05.2021

Ich liebe dieses Buch, ich habe es an einem Nachmittag durchgelesen, weil ich einfach nicht aufhören konnte! Ich muss allerdings zugeben, dass der Beginn sich etwas zieht und man nicht so genau weiß, wo es es hingehen soll mit der Geschichte oder besser mit den Geschichten! Es handelt sich nämlich um mindestens 2 Geschichten, die parallel erzählt werden und am Ende zusammengeführt werden! Die Geschichten spielen einmal in der Jetzt-Zeit und einmal in der Zeit des Sklavenhandels - jeweils in Bristol/England! Es gibt von vornherein viele Geheimnisse, die im Laufe der Geschichte enthüllt werden und das macht das Ganze so spannend. Eine Sogwirkung ist auf jeden Fall gegeben! Durchweg empfehlenswert!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Katherine Webb, geboren 1977, wuchs im englischen Hampshire auf und studierte Geschichte an der Durham University. Später arbeitete sie mehrere Jahre als Wirtschafterin auf herrschaftlichen Anwesen. Auf ihr großes internationales Erfolgsdebüt »Das geheime Vermächtnis« folgten weitere SPIEGEL-Bestseller-Romane. Nach längeren Aufenthalten in London und Venedig lebt und schreibt sie heute in der Nähe von Bath, England.

Zur Autor*innenseite