Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Nikita Afanasjew

König, Krim und Kasatschok

Auf der Suche nach dem Russland meines Vaters

eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
6,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

„Was später eine lange Reise in den Osten werden sollte, von der Krim über Moskau durch Sibirien und bis an den Pazifik, begann auf dem Sofa im Ruhrgebiet. Dort leben meine Eltern: Margherita und Sergej.“ 1993 übersiedelt der damals zehnjährige Nikita Afanasjew mit seinen Eltern aus der russischen Industriemetropole Tscheljabinsk nach Deutschland. Er und sein Vater geraten immer wieder in Streit über die politische Situation in Russland: der Sohn ist kritisch, der Vater nicht. Afanasjew nimmt den Zwist zum Anlass, sich auf Spurensuche zu begeben: nach dem Russland seines Vaters und in seiner Heimatstadt. Dabei begegnet er Freunden des Vaters, Verwandten, Funktionären und Schurken, und manchmal beidem in einer Person. So präsentiert er ein sehr persönliches und zugleich hochaktuelles Bild von dem Land, das er als Kind verließ.

»Klug ist vor allem, dass Nikita Afanasjew Russland nicht definieren, sondern verstehen möchte. (...) Er öffnet durch seine aufrichtige Neugier den Blick für die russische Perspektive. Ohne sie sich zu eigen zu machen. Er versteht - und seine Leser mit ihm - klarer, warum dieses Land so ist, wie es ist.«

Süddeutsche Zeitung

Originaltitel: König, Krim und Kasatschok
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-21599-6
Erschienen am  14. May 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "König, Krim und Kasatschok"

Das Engelsgesicht

Andreas Ulrich

Das Engelsgesicht

Der Bohlenweg

Dieter Bohlen

Der Bohlenweg

Mama Mutig
(1)

Birgit Virnich, Rebecca Lolosoli

Mama Mutig

Ich brauche Liebe

Klaus Kinski

Ich brauche Liebe

Pirouetten des Lebens

Marika Kilius

Pirouetten des Lebens

Jahre der Politik

Roman Herzog

Jahre der Politik

BECOMING

Michelle Obama

BECOMING

Schicht im Schacht
(3)

Jörg Sartor, Axel Spilcker

Schicht im Schacht

Generation Putin
(4)

Benjamin Bidder

Generation Putin

Hunger

Roxane Gay

Hunger

Willkommen bei den Friedlaenders!

Adrienne Friedlaender

Willkommen bei den Friedlaenders!

Lebt ein Syrer in Rotenburg (Wümme)

Samer Tannous, Gerd Hachmöller

Lebt ein Syrer in Rotenburg (Wümme)

Memoiren eines Moralisten - Das Exil im Exil

Hans Sahl

Memoiren eines Moralisten - Das Exil im Exil

Große Erwartungen
(2)

Geert Mak

Große Erwartungen

Nationale Interessen
(3)

Klaus von Dohnanyi

Nationale Interessen

Sully

Chesley B. Sullenberger, Jeffrey Zaslow

Sully

Da geht ein Mensch

Alexander Granach

Da geht ein Mensch

Kleines Konversationslexikon für Haushunde
(2)

Juli Zeh, David Finck

Kleines Konversationslexikon für Haushunde

Spielball Erde

Claus Kleber, Cleo Paskal

Spielball Erde

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Nikita Afanasjew wurde 1982 in Tscheljabinsk geboren. Aus der grauen Industriestadt am Ural folgte 1993 der Umzug ins deutsche Ebenbild, das Ruhrgebiet. Als Journalist machte er zahlreiche Reisen in den postsowjetischen Raum und schrieb u.a. für WAZ, taz, Zeit online und Tagesspiegel. 2015 wurde er mit dem Deutschen Reporterpreis ausgezeichnet.

Zum Autor