Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Chris Paul

Ich lebe mit meiner Trauer

Das Kaleidoskop des Trauerns für Trauernde

(1)
eBook epub
17,99 [D] inkl. MwSt.
17,99 [A] | CHF 25,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Überarbeitete Neuauflage mit zahlreichen Praxisübungen und aktuellen Beispielen

Trauerwege sind anstrengend, unvorhersehbar und ganz individuell. Doch auf allen Trauerwegen setzen sich Menschen mit intensiven Gefühlen auseinander: Schmerz, Sehnsucht und Ohnmacht, aber auch Dankbarkeit und Liebe. Die Trauernden gestalten ihren veränderten Alltag neu, suchen Antworten auf das »Warum?« eines Todes und beschäftigen sich mit dem Sinn des eigenen Weiterlebens.

Chris Paul, eine der renommiertesten Trauerbegleiterinnen Deutschlands, arbeitet in dieser Nachauflage mit dem bereits eingeführten Kaleidoskop des Trauerns. Das ist ein lebensnahes, leicht verständliches Bild, in dem sich Trauernde auf ihren Trauerwegen erkennen können. Sie zeigt viele unterschiedliche Reaktionen und Gestaltungsmöglichkeiten eines Trauerweges. Die möglichen Stolpersteine werden anschaulich beschrieben und ihre Bewältigung kann mit den vielen alltagstauglichen Ideen zur Unterstützung gelingen. Die Nachauflage wurde grundlegend überarbeitet und um zahlreiche praktische Übungen erweitert, die auch die aktuelle Situation in der Corona-Pandemie und allen Problemen, die sich dadurch für die Trauerarbeit stellen, aufgreift.

Darüber hinaus hat die Autorin einen Großteil der Übungen als Hör- bzw. Videobeispiele auf ihrer Homepage bereitgestellt: www.trauerkaleidoskop.de.


eBook epub (epub), ca. 272 Seiten (Printausgabe)
durchgeh. vierfarbig
ISBN: 978-3-641-26335-5
Erschienen am  26. July 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Ich lebe mit meiner Trauer"

Gute Hoffnung, jähes Ende

Hannah Lothrop

Gute Hoffnung, jähes Ende

Wie Kinder trauern
(5)

Florian Rauch, Nicole Rinder, Tita Kern

Wie Kinder trauern

Raus aus dem Beziehungs-Burnout

Daniela Bernhardt

Raus aus dem Beziehungs-Burnout

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Dietrich Bonhoeffer

Von guten Mächten wunderbar geborgen

Der Reisebegleiter für den letzten Weg

Berend Feddersen, Dorothea Seitz, Barbara Stäcker

Der Reisebegleiter für den letzten Weg

Interview mit dem Tod
(3)

Jürgen Domian

Interview mit dem Tod

Tu dir gut - denn der wichtigste Mensch in deinem Leben bist du
(3)

Jayne Hardy

Tu dir gut - denn der wichtigste Mensch in deinem Leben bist du

Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Barbara Bleisch

Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Dieser Schmerz ist nicht meiner
(3)

Mark Wolynn

Dieser Schmerz ist nicht meiner

Geschwistertod

Minke Weggemans

Geschwistertod

Nana - ...der Tod trägt Pink
(2)

Barbara Stäcker, Dorothea Seitz

Nana - ...der Tod trägt Pink

Die 7 Geheimnisse der Schildkröte
(1)

Aljoscha Long, Ronald Schweppe

Die 7 Geheimnisse der Schildkröte

Achtsam in drei Atemzügen

Doris Iding

Achtsam in drei Atemzügen

Im Club der Trauernden
(4)

Cariad Lloyd

Im Club der Trauernden

Reise hinter die Finsternis

Carlo Zumstein

Reise hinter die Finsternis

Die Reise mit Paula

Irvin D. Yalom

Die Reise mit Paula

Männer weinen nicht

Constanze Löffler, Beate Wagner, Prof. Dr. med. Dr. h.c. Manfred Wolfersdorf

Männer weinen nicht

Hochsensibel - Was tun?
(1)

Sylvia Harke

Hochsensibel - Was tun?

Allein in den Wäldern

Howard Axelrod

Allein in den Wäldern

Das glückliche Gehirn
(1)

Daniel G. Amen

Das glückliche Gehirn

Rezensionen

Sehr hilfreich

Von: Mara

19.12.2022

'Ich lebe mit meiner Trauer' von Chris Paul beschreibt das Kaleidoskop des Trauerns für Trauernde. Es ist am 26. Juli 2021 im Gütersloher Verlagshaus erschienen und es wurde mir als kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst meine Meinung in keiner Weise.  Ich wurde noch nie mit dem persönlich konfrontiert- aber in diesem Jahr habe ich viele Menschen verloren. Manche Unerwartet. Andere nach schwerer Krankheit. Und doch schmerzt es immer wieder. Eine lange Zeit wusste ich nicht wohin mit meiner Trauer, meinem Schmerz und mit meinen Emotionen. Ich habe mich hängen lassen, wurde innerlich zerfressen und bin förmlich in ein schwarzes Loch gefallen. Beim Lesen des Buches fühlte ich mich plötzlich nicht mehr alleingelassen mit meiner Trauer. Ich spürte dass es anderen Menschen auch so geht. Dass ich nicht alleine bin. Dass es Menschen gibt, die meinen Schmerz nachvollziehen können. Die unterschiedlichen Phasen der Trauer wurden einfach sehr intensiv beschrieben.. sehr hilfreich und unterstützend. Dieses Buch spricht die Trauernden an. Ich finde es großartig, dass es Bücher zur Trauerbewältigung gibt. Klar, es hilft nicht über den Verlust eines geliebten Menschen hinweg. Da hilft kein Buch drüber hinweg - aber in der Nacharbeit hilft es bestimmt. So kann man unterschiedliche Empfindungen leichter teilen und man kann sich so besser verstehen und sich dann unterstützen. Das Buch kann ich jedem empfehlen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Chris Paul ist Soziale Verhaltenswissenschaftlerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie mit dem Schwerpunkt Trauerberatung. Als Trainerin, Fachautorin und viel gefragte Referentin setzt sie sich seit über 20 Jahren für die angemessene Begleitung trauernder Menschen ein. Ihre Bücher sind Standardwerke, und sie gilt über Fachkreise hinaus als eine der renommiertesten Trauerexpertinnen Deutschlands. In ihrem eigenen Trauerinstitut in Bonn bietet sie Langzeitfortbildungen an. Mit szenischen und musikalischen Vorträgen und zwei eigenen Bühnenprogrammen engagiert sie sich für ihren Leitspruch: »Trauern ist die Lösung, nicht das Problem!«

www.chrispaul.de

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin