Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Das Gütersloher Verlagshaus
Bücher zu Religion & Lebensfragen, Theologie & Gemeinde.


Neuerscheinungen

Eine längst überfällige, frische Theologie für die Gegenwart

Lebenslehre

Klaas Huizing

Wenn es um die Gottesbeziehung des Menschen geht, hat die Theologie bisher auf die »Schuld« gesetzt: Das Heil des Menschen besteht in der Erlösung von der Sünde! Die meisten Menschen erleben sich aber gar nicht als sündig - und entsprechend gering ist das Interesse am Christentum.

Einen neuen Weg geht Klaas Huizing. Die Weisheitstheologie der Bibel entdeckt er für eine Neubestimmung der Rede von Gott. Zentral darin steht die Leiblichkeit des Menschen. Es ist das leibliche in der Welt sein, das dem Menschen Erfahrungen des Heiligen ermöglicht und es sind die Weisheitstraditionen der Bibel, die diesen Erfahrungen Gestalt und so dem Leben Orientierung geben. Sie wiederzuentdecken heißt, beim Leben selbst in die Lehre zu gehen.

Ein Augen öffnendes Buch über die ungebrochene Kraft der Bibel und des Glaubens für das 21. Jahrhundert.

Zwei achtsame Auszeiten für jeden Tag des Jahres

Geschenkte Zeit

Heiko Franke, Wiebke Bähnk, Georg Raatz

Dieses Buch ist ein Tagebuch für Menschen, die eine spirituelle Praxis für sich suchen. Es bietet Inspiration aus den vielfältigen Traditionen christlicher Frömmigkeit. Jeder Tag ist darin nach einer gleichbleibenden Struktur gestaltet.

Drei Fragen am Morgen leiten den Tag ein,
vier Fragen am Abend beschließen ihn.

Wer sich jeden Tag zehn Minuten am Morgen und zehn Minuten am Abend Zeit nimmt, um diesen Fragen nachzugehen und Notizen zu machen, erlebt Atempausen, Momente der Stille und achtsamen Präsenz. In ihnen können sich Geist und Sinn auf Gott ausrichten, und die alltäglichen Erfahrungen, Begegnungen und Gedanken in einen spirituellen Raum gestellt werden. Dises Buch schafft eine tägliche Auszeit, in der für einen Moment alle Ansprüche des Alltags zur Ruhe kommen - eine “heilige Zeit”.

Exegetische Überraschungen zum Verständnis der Hebräischen Bibel

Lesen und Verstehen

Jürgen Ebach

Jürgen Ebach gehört zu den profiliertesten Bibelwissenschaftlern in der evangelischen Theologie in Deutschland. Sein sozialgeschichtlich-sprachanalytisch inspirierter Zugang zu alttestamentlichen Texten vermag deren klassische Zeitlosigkeit und aktuelle Orientierungskraft auf beeindruckende Weise sichtbar zu machen. Es gibt kaum eine Studie aus seiner Feder, die nicht überraschen, verblüffen und den Blick und das Herz weiten würde. Dieser Band versammelt 12 seiner wichtigsten Arbeiten aus den letzten Jahren, die bisher nur verstreut zugänglich waren: Innovativ, zugänglich und anregend.

Kalener 2023
Echeverri: Wie sagst du gute Nacht?

Die Bibel entecken
Praktische Hilfen für die Gemeindearbeit

Evangelisches Gesangbuch - alle Ausgaben
Bücher zum Thema Sterben Tod und Trauer
Sie möchten mehr über das Gütersloher Verlagshaus erfahren?
Verlagsprofil, Team und Geschichte

Lesungen & Events

10. Juli 2022

Lesung mit Barbara Bišický-Ehrlich: Der Rabbiner ohne Schuh

17:00 Uhr | Wiesbaden | Lesungen
Barbara Bišický-Ehrlich
Der Rabbiner ohne Schuh

02. Sept. 2022

Lesung mit Andrea von Treuenfeld

17:00 Uhr | Karlsruhe-Daxlanden | Lesungen
Andrea von Treuenfeld
Leben mit Auschwitz | Erben des Holocaust

03. Sept. 2022

Lesung mit Andrea von Treuenfeld

11:00 Uhr | Karlsruhe-Daxlanden | Lesungen
Andrea von Treuenfeld
Leben mit Auschwitz | Erben des Holocaust

Gütersloher Verlagshaus auf